oase.surf - surfers world
      

Zurück   [oaseforum.de] > Hauptbereich > Kitesurfen

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.05.2013, 13:05   #81
tilmann
gesperrt
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: Garding
Beiträge: 2.892
Standard

Zitat:
Zitat von R-i-c-o Beitrag anzeigen
Tilman bist bei nem Sturz auf Kopf gefallen ???
Bittu confused?
tilmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2013, 15:53   #82
aurum
Windsurfer
 
Registriert seit: 07/2009
Beiträge: 2.140
Standard

Downwinder:
dein Zebrastreifen ist ein schlechtes Beispiel
das Kind hat leider einen folgenschweren und unvorhersehbaren Fehler gemacht, der in 99% der Berichte zu dem Verfahren/Urteil nicht erwähnt wird
es war bereits sichtbar und sicher über den Zebrastreifen gefahren/gelaufen ,ist aber wieder umgedreht, ohne das Auto zu beachten, was kam!

wer rechnet als Verkehrsteilnehmer denn mit sowas, wenn sonst keine weiteren Personen Anstalten machen, dort die Straße überqueren zu wollen?
schlimm für die Familie, aber kein Besipiel, um zu sagen, Kinder totfahren kostet nur 4500,-
http://www.mz-web.de/halle-saalekrei...,21808732.html
aurum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2013, 18:39   #83
Briddle
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

...


Geändert von Briddle (22.07.2018 um 08:10 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2013, 20:44   #84
paschis
dgzrs 124124 (mobil)
 
Registriert seit: 06/2007
Ort: neustadt
Beiträge: 220
Standard

Zitat:
Zitat von Bazzat Beitrag anzeigen
Eines muß man sagen.

Wenn Perlzerhaken eine Wassersportzone einrichtet. Warum werden die vorhandenen Begrenzungsbojen dann nicht weiter nach draussen versetzt?
Habe ich etwas verpasst? Welche Begrenzungsbojen?

Zitat:
Zitat von Bazzat Beitrag anzeigen
Warum dürfen Schiffe in Pelze so nahe am Ufer vorbeifahren?

Weil sie es können.
Der "Pelzer Haken" ist ein notwendiges Übel für Schiffe (motor- oder segelbetrieben), dass umrundet werden muß, um von Norden/Osten in die Neustädter Buch / Neustadt zu kommen.
Dass das mit einer angepassten Geschwindigkeit geschehen sollte, steht auf einem anderen Blatt.

Zitat:
Zitat von Bazzat Beitrag anzeigen

Es kommt auch vor das andere Schiffe mit höherem Tempo vorbeifahren. Z.B. Wasserschutzpolizei, Seenotrettung usw.

Ein im Wasserliegender Surfer ist nicht zu sehen! Selbst für langsam fahrende große Schiffe wird das ein Problem, zumal die langsamer reagieren...
Nach den KVR gilt ein - wegen Flaute - im Wasser schwimmender Windsurfer wie eine triebener Segler nicht als manövrierunfähig.
Und in dem Bereich, wo dann auch größere Schiffe fahren, habe ich als Surfer, Kiter nichts zu suchen!!
Dieses wird wohl auch ein Grund sein, warum §31 der SeeSchStrO eingeführt wurde. Auch wenn es im Widerspruch zur BinnenSchStrO steht.

Zitat:
Zitat von Bazzat Beitrag anzeigen
Da sollte man mal rangehen um weitere Unglücke zu vermeiden!

Da ist Pelze in der Pflicht oder wer auch imemr dafür zuständig ist.
Bis 2009 galt ja auch im Bereich Sierksdorf ufernah eine Geschwindigkeitsbegrenzung. Auch wenn es derzeit um Lärmschutz ging, vielleicht kann das man wieder aufleben lassen.
Frage ist nur, für wen gilt die dann?
paschis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 00:11   #85
Soundcheck
zu wenig Zeit
 
Registriert seit: 08/2008
Ort: Langen (Rhein-Main)
Beiträge: 541
Standard

Weiß eigentlich jemand wer dieser Herr Dröhmer aus dem Artikel http://pdf.zeit.de/2013/21/surfunfal...motorjacht.pdf ist?
Soundcheck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 05:58   #86
Hoim
#WiesoWeshalbDarum
 
Registriert seit: 05/2008
Ort: Schlumpfhausen
Beiträge: 1.371
Standard

So nennen sie den Motorboot Fahrer. Ist aber nicht sein richtiger Name!!!!
Hoim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 06:03   #87
MaxPower
Mugato
 
Registriert seit: 04/2013
Ort: Einöde
Beiträge: 320
Standard

Sunseeker Sunseeker Sunseeker Sunseeker Sunseeker Sunseeker Sunseeker Sunseeker Sunseeker Sunseeker Sunseeker Sunseeker Sunseeker Sunseeker Sunseeker

Hallo freesoul,
ich wünsche eurer Familie viel Mut und Kraft.
Wie alle bin ich sehr bewegt/ betroffen und kann dies eigentlich gar nicht recht zum Ausdruck bringen.


Hallo Aurum,
Zitat:
Zitat von aurum Beitrag anzeigen
Downwinder:
dein Zebrastreifen ist ein schlechtes Beispiel
das Kind hat leider einen folgenschweren und unvorhersehbaren Fehler gemacht [/url]
Kinder machen Fehler?
Was ist daran falsch oder fehlerhaft, den Zebrastreifen zweimal zu benutzen?
(Du hast aber recht, kein Beispiel um zu sagen, für 4.500,- .....)



Hallo Soundcheck,
den Klarnamen hier zu nennen, bringt Joe doch nur in Schwierigkeiten.
ABER was weiss man denn ausser des Namens? In "Die Zeit" waren u.a. folgene Infos zu lesen:

- Eigner der Yacht: MY SEEWIND / Seewind 2 einer Predator 74. (Welche jetzt in Schweden zum Verkauf stehen soll)
- Männlich 71 Jahre, Also 1940? geboren. (Unfallzeitpunkt oder jetzt? Ergibt 2 Jahre Unsicherheit)
- Aus dem "Raum" Lübeck.
- Hat eine erwachsene Tochter (oder mehr Kinder?)
- Ist Unternehmer (Zukäufe und Verkäufe in Millionenhöhe).

Wem fällt noch mehr ein? Hat das Unternehmen einen Namen?
Oder gibt es Berichte über einer der Deals im Internet?


Sunseeker Sunseeker Sunseeker Sunseeker Sunseeker Sunseeker Sunseeker Sunseeker Sunseeker Sunseeker Sunseeker Sunseeker Sunseeker Sunseeker Sunseeker


Geändert von MaxPower (27.05.2013 um 14:22 Uhr) Grund: Uli einen Post weiter hatte Recht. Fehler beseitigt.
MaxPower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 07:34   #88
Uli
Benutzer
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 132
Standard

lese den Artikel in der Zeit bitte doch noch mal genau... du bringst da einiges durcheinander. Den Werdegang den du beschreibst ist der des Windsurfers.
Uli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 10:27   #89
aju100
Benutzer
 
Registriert seit: 11/2012
Beiträge: 13
Standard Gesetzestext

Die absolut unfassbare Norm (die ich nicht für möglich gehalten habe), findet ihr hier:

http://www.gesetze-im-internet.de/se...1971/__31.html

Sie besagt übertragen auf den Straßenverkehr in etwa: Fußgänger und Radfahrer sind gegenüber Autofahrern grundsätzlich ausweichpflichtig.
aju100 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 10:33   #90
Bazzat
Lord logger
 
Registriert seit: 03/2007
Beiträge: 10.978
Standard

Zitat:
Zitat von aju100 Beitrag anzeigen
Fußgänger und Radfahrer sind gegenüber Autofahrern grundsätzlich ausweichpflichtig.
Kann man nicht vergleichen.

Stelle dir das mal umgekehrt vor wenn jeder Fussgänger und Radfahrer ohne zu warten überall hinlaufen könnte.

Innerhalb von 3 Tagen haste da 2.212 Verkehrstote

Sunseeker


Geändert von Bazzat (27.05.2013 um 13:58 Uhr)
Bazzat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 11:45   #91
aju100
Benutzer
 
Registriert seit: 11/2012
Beiträge: 13
Standard Zeit-Artikel auf Sunseeker Facebook-Seite

Noch kann jedermann den Link auf den Zeit-Artikel auf der Facebook-Seite von Sunseeker posten.

http://www.zeit.de/2013/21/surfunfal...rjacht/seite-1

Hat bei mir ungefähr 3 Minuten gedauert, bis das Posting wieder gelöscht war.

Falls ihr es mal versuchen wollt: https://www.facebook.com/Sunseeker.Germany?fref=ts
aju100 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 11:47   #92
aju100
Benutzer
 
Registriert seit: 11/2012
Beiträge: 13
Standard

Zitat:
Zitat von aju100 Beitrag anzeigen
Noch kann jedermann den Link auf den Zeit-Artikel auf der Facebook-Seite von Sunseeker posten.

http://www.zeit.de/2013/21/surfunfal...rjacht/seite-1

Hat bei mir ungefähr 3 Minuten gedauert, bis das Posting wieder gelöscht war.

Falls ihr es mal versuchen wollt: https://www.facebook.com/Sunseeker.Germany?fref=ts
Korrigiere: Steht noch drauf. Bin gespannt, wie lange.
aju100 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 13:50   #93
aju100
Benutzer
 
Registriert seit: 11/2012
Beiträge: 13
Standard Sunseeker löscht auf Facebook

Tja, nun sind sie weg, die Einträge. Hat keine 2 Stunden gedauert. Auch in der Chronik kann man jetzt nichts mehr eintragen. Aber natürlich weiter Beiträge kommentieren, auch mit Links.

Absehbar, dass sie mich bald sperren. Aber vielleicht wil von euch jemand den Zeit-Artikel dort noch einmal als Kommentar posten. Oder den BSU-Bericht?
aju100 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 14:01   #94
skydevil
ohne Zusätze
 
Registriert seit: 06/2006
Ort: Köln
Beiträge: 679
Standard

Zitat:
Zitat von aju100 Beitrag anzeigen
Tja, nun sind sie weg, die Einträge. Hat keine 2 Stunden gedauert. Auch in der Chronik kann man jetzt nichts mehr eintragen. Aber natürlich weiter Beiträge kommentieren, auch mit Links.

Absehbar, dass sie mich bald sperren. Aber vielleicht wil von euch jemand den Zeit-Artikel dort noch einmal als Kommentar posten. Oder den BSU-Bericht?
Bei mir ist er noch drin... mal abwarten

Jroos
Dirk
skydevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 14:13   #95
Bazzat
Lord logger
 
Registriert seit: 03/2007
Beiträge: 10.978
Standard

Wenn ihr Promotion wolltet müsste hier in diesen Tread rein technisch gesehen der Herstellername möglichst oft auftauchen. Geht man dann auf Google und sucht den Hersteller kommt immer auch der oase Tread.. Google vergisst nie,,
Bazzat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 14:18   #96
Hoim
#WiesoWeshalbDarum
 
Registriert seit: 05/2008
Ort: Schlumpfhausen
Beiträge: 1.371
Standard

Zitat:
Wenn ihr Promotion wolltet müsste hier in diesen Tread rein technisch gesehen der Herstellername möglichst oft auftauchen. Geht man dann auf Google und sucht den Hersteller kommt immer auch der oase Tread.. Google vergisst nie,,
Verlinken hilft auch!! Aber nicht zu oft. Irgendwann straft google das ab So dumm sind die auch nicht mehr.
Hoim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 16:04   #97
steven.s
*********
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 283
Standard

Zitat:
Zitat von Hoim Beitrag anzeigen
Verlinken hilft auch!! Aber nicht zu oft. Irgendwann straft google das ab So dumm sind die auch nicht mehr.
Jepp. Google analysiert den ganzen Satzaufbau. Steht das Schlüsselwort für sich oder nacheinander oder in einer Aufzählung erkennt Google das Keywordspamming.

Also ....
Die schnelle Luxus Motoryacht Sunseeker Predator hat vom Innensteuerstand aus eine schlechte Rundumsicht. Das ist wohl einer der Gründe, warum mit der Luxus Yacht Sunseeker Predator auf der Ostsee bei Pelzerhaken mit einer Höchstgeschwindigkeit von 38 Knoten ein Windsurfer überfahren wurde. Während der Eigner mit seiner Sunseeker Predator dem Windsurfer die Beine abrasierte, chillte der Rest der Bootsbesatzung gemütlich auf dem Achterdeck.
steven.s ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 16:14   #98
R-i-c-o
Benutzer
 
Registriert seit: 05/2009
Ort: Offenburg
Beiträge: 496
Standard

Sowohl Oase Link als auch Zeit Link sind noch da. Keine schlechte Idee
R-i-c-o ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 16:16   #99
wdczap
El Almeni
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: möglichst weit vom Wasser
Beiträge: 1.161
Standard

und hier mal ein Link auf die Anlage III mit der Karte, da ist etwas verständlicher, was mit dem Geltungsbereich der Seeschiffahrtsstraßen-Ordnung gemeint ist.

http://www.buzer.de/gesetz/1989/a28485.htm

wdc
wdczap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 16:23   #100
Matwin22
Benutzer
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 3.195
Standard

Lasst das Thema nicht abgleiten. Ob die Jacht nun eine bessere oder schlechtere Rundumsicht hat oder nicht, ist jetzt auch egal, man kann jedenfalls auch bei der Predator nach vorn sehen. Der Fahrer hat einfach mal gepennt und fertig.

Es passieren halt ständig Unfälle weil Menschen Fehler machen, das liegt halt in der Natur der Sache. Nur das Verhalten des Fahrers ob Multimillionär oder nicht, ist einfach nur armselig und gibt eine tiefen Einblick in den Charakter.

Die Folgen sind sowieso nicht mehr zur reparieren aber eine Entschuldigung und die Übernahme der Kosten durch seine Versicherung sind ja wohl das Mindeste. Schlimm es es ja wohl auch, wenn das Opfer in seinem Leid auch noch als Unfallverursacher beschuldigt wird. Das baut sicher nicht auf.
Matwin22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 16:40   #101
R-i-c-o
Benutzer
 
Registriert seit: 05/2009
Ort: Offenburg
Beiträge: 496
Standard

Jo und da ist sunseeker ja ganz vorne mit dabei ... vll noch den bsu link dazu setzen :/
R-i-c-o ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 16:54   #102
Downwinder
Benutzer
 
Registriert seit: 04/2008
Ort: An der Küste
Beiträge: 475
Standard

Zitat:
Zitat von aurum Beitrag anzeigen
Downwinder:
dein Zebrastreifen ist ein schlechtes Beispiel
leider nein. Genau in Deinem Link wird zitiert:

"Unfall war vermeidbar

Wäre der Angeklagte die vorgeschriebenen 50 Stundenkilometer gefahren und hätte er eine Vollbremsung gemacht, könnte der Siebenjährige noch leben - nach den Berechnungen eines technischen Gutachters."

Er hat halt überhaupt nicht gebremst und ist schneller als erlaubt gefahren !!!

Und genau darum geht es hier auch. Wäre der Schiffsführer der Sunseeker in einer angemessenen Geschwindigkeit gefahren und hätte eine verantwortungsbewusste Voraussicht walten lassen, hätte er ausweichen können.

Ausweichen passt aber nicht zu dem Typus Mensch, welche solche Motorboote fahren, ganz im Gegenteil.
Downwinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 07:15   #103
Tenzin
Benutzer
 
Registriert seit: 05/2013
Beiträge: 11
Standard In den Fokus rücken

Moin zusammen,
ich habe mich gestern an die Redaktion von Frontal 21 im ZDF und Monitor in der ARD gewandt. Die Frontal Redaktion ist bereits an dem Thema dran. Das beharrliche Dranbleiben und Publizieren ist wohl das Beste was wir jetzt für die Familie und für alle anderen Wassersportler in der Zukunft tun können.

Gruß, Tenzin
Tenzin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 07:30   #104
Bazzat
Lord logger
 
Registriert seit: 03/2007
Beiträge: 10.978
Standard

Zitat:
Zitat von Tenzin Beitrag anzeigen
Moin zusammen,
ich habe mich gestern an die Redaktion von Frontal 21 im ZDF und Monitor in der ARD gewandt. Die Frontal Redaktion ist bereits an dem Thema dran.

Gruß, Tenzin
Sehr gut!

Schon die aufrichtige Entschuldigung des Fahrers hätte dieses vermutlich verhindert.
Wie man sich in dieser Situatiuon nicht entschuldigen kann, selbst wenn man nicht schuld hat, ist mir komplett fremd!

Man muß wohl auch der "Zeit" danke sagen. Ohne ihren Artikel wäre es verrmutlich im Sande verlaufen.
Bazzat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 08:31   #105
Maufighter
Benutzer
 
Registriert seit: 04/2013
Ort: SHA
Beiträge: 7
Standard

[QUOTE=Downwinder;1073460]leider nein. Genau in Deinem Link wird zitiert:

"Unfall war vermeidbar

Wäre der Angeklagte die vorgeschriebenen 50 Stundenkilometer gefahren und hätte er eine Vollbremsung gemacht, könnte der Siebenjährige noch leben - nach den Berechnungen eines technischen Gutachters."

Er hat halt überhaupt nicht gebremst und ist schneller als erlaubt gefahren !!!

QUOTE]

Morgen,
ich meine mich noch an den Fahrschultheorie unterricht zu erinnern.
Da war der Zusammenhang so, dass wenn ein Kind die Straße überquert hält man IMMER an oder fährt im SCHRITTTEMPO, da die Gefahr besteht, dass es bei der Hälfte wieder umkehrt oder eben selten alleine unterwegs ist und noch weitere Kinder nachkommen können....
gruß
Maufighter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 10:01   #106
803
Warmwasserkiter
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Blue Lagoon @ Lizard Island
Beiträge: 470
Standard

Zitat:
Zitat von Matwin22 Beitrag anzeigen
Lasst das Thema nicht abgleiten. Ob die Jacht nun eine bessere oder schlechtere Rundumsicht hat oder nicht, ist jetzt auch egal, man kann jedenfalls auch bei der Predator nach vorn sehen. Der Fahrer hat einfach mal gepennt und fertig.
Hast du dir mal den BSU-Bericht angesehen und die Bilder vom Steuerstand? Ich wär fast vom Hocker gefallen. Das Ding erfüllt so gut wie KEINE der Normforderungen für die untere Augenhöhe (für die obere vermutlich auch nicht viel mehr), und dafür muss man die Laserwaage eigentlich gar nicht erst rausholen wenn man sich die Bilder ansieht.
Ob dabei die Neigungswinkeländerung bei Schnellfahrt berücksichtigt ist frag ich lieber gar nicht erst.

Solch ein Cockpit kann man in nem Flieger installieren der vornehmlich IFR fliegt aber nicht in einem Boot das auch in küstennahen Gewässern operiert. Wie man so etwas bauen kann ist mir unbegreiflich.


Zusammenfassend für mich:
- Die Ausweichregelung in D innerhalb der Dreimeilenzone ist wirklich eine Farce. So etwas kann nur von Lobbyisten und (legal korrupten) Bürokraten verordnet werden, niemals von einem rational denkenden Wesen.
- Selbst unter Erfüllung der Sichtfeldnorm ist es bei so hohen Geschwindigkeiten nur schwer möglich Schwimmer oder Treibgut rechtzeitig zu erkennen (und es hatte ja noch nicht mal nennenswerten Wellengang an besagtem Tag). Solche Geschwindigkeiten müssten m.E. schlicht innerhalb der Dreimeilenzone verboten werden. Gibt auch keine rationale Notwendigkeit dafür.


In jedem Fall auch von mir alles Gute an den Geschädigten
803 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 10:17   #107
Schu.bidu
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 151
Standard

Die FB-Seite von Sunseeker Germany sieht ja mal aus Den besten Kommentar finde ich aber unter dem Bild von der Predator: "whats the name? Legcutter? Boneeater?"

Bissl länger und die wird runtergenommen oder komplett gereinigt... Gute Sache!
Schu.bidu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 10:21   #108
Magico
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Maufighter Beitrag anzeigen

Morgen,
ich meine mich noch an den Fahrschultheorie unterricht zu erinnern.
Da war der Zusammenhang so, dass wenn ein Kind die Straße überquert hält man IMMER an oder fährt im SCHRITTTEMPO, da die Gefahr besteht, dass es bei der Hälfte wieder umkehrt oder eben selten alleine unterwegs ist und noch weitere Kinder nachkommen können....
gruß


So ist es, auch wenn sie an der Hand oder an der Seite der Eltern laufen fährt man langsam und hält sich bremsbereit.

Aber die Erfahrung lehrt es mich meist, das selbst wenn ichmi tmeinen Kindern auf einer Springerinsel stehe, Vollgas daran vorbei geballert wird...

Hier ist eine Schule bei uns in der Straße und Kiga...da wird in der 30er Zone mit bis zu 80 geballert, oft auch von den Muttis oder Taxen. Selbst der Bus fährt in einer einspurigen 30er (Nicht Einbahnstr. mit 50). Keine Zabrastreifen, keine Ampel. Und Polizei interessiert das nicht, sieht keine Veranlassung da zu messen.

Aber naja...etwas OT....
  Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 10:29   #109
Matwin22
Benutzer
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 3.195
Standard

... Schwimmer sehe ich ein aber hier geht es ja um ein mindestens 5 qm großes rotes Segel. Wenn man sich die Bilder auf der Herstellerseite ansieht, kann man so ein Segel sicher sehen. Aber ich will hier nicht den Hersteller der Jachten verteidigen.

Der Sinn dieser Boote erschließt sich für mich persönlich sowieso nicht. Ich mag Segelboote. Die Teile sind doch nur für Leute mit fehlendem Ego, die sich nur über ihren Besitz definieren und mit irgendwelchen hirnlosen Tussis, Champagner saufend, durch die Gegend schippern und das auch noch geil finden. Dazu gibt es Konversation auf Vorschulniveau. Eigentlich sind sie sehr arm dran, mit dem Geld könnte man sinnvollere Dinge anstellen aber dazu fehlen Intellekt und Fantasie. Also machen sie es so wie es ihnen vorgelebt wird, siehe die Geissens oder wie diese Familien im Dummen-TV heißt.


Geändert von Matwin22 (28.05.2013 um 10:29 Uhr) Grund: .
Matwin22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 10:35   #110
Magico
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich glaube kaum, daß wenn von uns sich einer eine 47to Yacht leisten könnte, er nicht damit Champagner saufend durch die Weltmeere ballern würde......Mit dem Finger zu Zeigen ist immer ganz einfach...
  Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 10:58   #111
Matwin22
Benutzer
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 3.195
Standard

Zitat:
Zitat von Magico Beitrag anzeigen
Ich glaube kaum, daß wenn von uns sich einer eine 47to Yacht leisten könnte, er nicht damit Champagner saufend durch die Weltmeere ballern würde......Mit dem Finger zu Zeigen ist immer ganz einfach...
... da kenne ich doch Einige die sich das leisten könnten es aber nicht tun und lieber segeln gehen oder mit dem Geld sinnvollere Dinge tun.
Matwin22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 11:16   #112
Bazzat
Lord logger
 
Registriert seit: 03/2007
Beiträge: 10.978
Standard

Zitat:
Zitat von Matwin22 Beitrag anzeigen
... da kenne ich doch Einige die sich das leisten könnten es aber nicht tun und lieber segeln gehen oder mit dem Geld sinnvollere Dinge tun.
Du kennst einige? Ehrlich gesagt, ich kenne keinen einzigen persöhnlich der 100.000.000€ hat. Die braucht man wohl mindestens um 50millo für nur ein Schiff rauszutun.
Bazzat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 11:34   #113
Magico
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Das Boot ist das kleinste Problem...Unterhalt...mal eben ein paar tausend Liter fürn Spaß raus ballern...Liegeplatz, Wartung, Service, Personal....
  Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 11:53   #114
Downwinder
Benutzer
 
Registriert seit: 04/2008
Ort: An der Küste
Beiträge: 475
Standard

Zitat:
Zitat von Bazzat Beitrag anzeigen
Du kennst einige? Ehrlich gesagt, ich kenne keinen einzigen persöhnlich der 100.000.000€ hat. Die braucht man wohl mindestens um 50millo für nur ein Schiff rauszutun.
Magico schrieb 47to (= Tonnen Verdrängung), nicht Mio

Faustregel für Unterhalt, Wartung, Instandsetztung im Segel-/Motorbootbereich liegt übrigens bei 10% vom Neupreis, und da ist noch kein Sprit drin.

@Magico, so wie bei Euch siehts in unserer 30ziger Zone auch aus, da hält sich so gut wie keiner dran.(trotz Schule, Kindergarten, Wohngebiet, verengte Fahrstreifen. Deshalb macht mich ja auch sowas wie der Pizzabotenfall so enorm wütend. Ich seh hier täglich einige Pizzaboten bei offenem Fenster mit lautstarker Musik vorbeiheizen. Aber die Leute haben ja auch nichts zu befürchten, dass Kind ist schliesslich selbst schuld wenns aufm Zebra überfahren wird...
Downwinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 12:49   #115
Magico
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

So siehts leider aus. Die Polizei hatte ich mal nach einem Bitterbösen Brief von mir vor Ort. Die sah kein Handlungsbedarf. Man wisse ja das die Taxen mit 80 ballern aber man könne ja in der 30er hier (leichte kurve) nicht messen und wir leben ja in einer Großstadt, da muss man sich damit abfinden...
Nachbar von mir hat ne 600er aufgedreht bis in 3. Gang...Jeder der selbst fährt, weiss das man da ncht nur 50 drauf hat. Nach Ansprache wurde er pampig...Gedeckt vom Polizisten: Er hättte auch so reagiert und ne 600er (Z6) könne ja Leistungsmäßig nicht auf der kurzen Strecke so hoch beschleunigen...Was n Bullshit...

Aber Zettel wegen falsch Parken austeilen im Wohngebiet....Schweinebande...
  Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 13:31   #116
803
Warmwasserkiter
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Blue Lagoon @ Lizard Island
Beiträge: 470
Standard

Zitat:
Zitat von Matwin22 Beitrag anzeigen
... da kenne ich doch Einige die sich das leisten könnten es aber nicht tun und lieber segeln gehen oder mit dem Geld sinnvollere Dinge tun.
Ich kenn (leider oder zum Glück?) beide Schläge. Ist nach meiner Erfahrung leider auch dort quasi wie der Schnitt durch die normale Gesellschaft, zumindest was Ego, IQ und Gewissen angeht. Rest kann sich jeder selbst denken...
803 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 13:58   #117
doc holliday
just for fun
 
Registriert seit: 10/2007
Ort: dicht am Meer
Beiträge: 1.438
Standard

.....


Geändert von doc holliday (29.05.2013 um 08:50 Uhr) Grund: Meinung geändert, falsches Feindbild!
doc holliday ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 18:12   #118
MaxPower
Mugato
 
Registriert seit: 04/2013
Ort: Einöde
Beiträge: 320
Standard

Zitat:
Zitat von Bazzat Beitrag anzeigen
..... der 100.000.000€ hat. Die braucht man wohl mindestens um 50millo für nur ein Schiff rauszutun.
Ist ja schon geklärt, dass es hier um weniger € geht.

Zu dem "Dröhmer" selbst.......
Im Kreise der Yachtbesitzer ist das ne ganz arme Wurst. Immerhin gibt es auch noch eine Predator 130, die ist dann doppelt so lang.
Aber auch über die Predator 130 lachen Yachtbesitzer und verspotten den Skipper als Yoghurt-Becher- Heizer.
Aber in Neustadt ist er natürlich eine große Nummer.

Bei Lürssen in SH geht eine Yacht für nicht unter 1 Mio € pro laufender Meter vom Stapel. (Ist dann auch nicht aus Plaste)
Und wer sich die Kisten holt, hat dann auch das Kleingeld für eine professionelle Mannschaft.


Geändert von MaxPower (28.05.2013 um 19:06 Uhr)
MaxPower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 18:56   #119
Uli
Benutzer
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 132
Standard

Der Unfall von Pelzerhagen: Eine vorsichtige juristische Anlayse

http://segelreporter.com/regatta/der...ische-anlayse/
Uli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 19:26   #120
F 16
Benutzer
 
Registriert seit: 02/2005
Beiträge: 155
Standard

Mein Mitgefühl der Familie und dem Verletzten Surfer, ich hoffe er wird noch einige schöne Momente im Leben haben.
Leider kann diese Aktion was die Presse angeht sehr schnell ins Gegenteil umschlagen. Und danach ist Sunseeker viel populärer bei den Big ones die ja eigentlich eh den Begriff schlechtes Gewissen nur vom hören sagen kennen.

Ich finde man kann den Unfall nicht ungeschehen machen. Aber man kann versuchen das sowas nicht wieder passiert.

ich selber war mit meinem Kite beim Surffestival über den Herrentag auf dem Wasser unterwegs, und wäre diese Yacht bestimmt nicht ausgewichen. Da ich davon ausgegangen bin das windbetriebene Fahrzeuge auf dem Wasser immer Vorfahrt haben. Natürlich wäre auch jeglicher Versuch diesem Boot bei dieser Geschwindigkeit auszuweichen sinnlos gewesen.
Gerade deswegen müsste eine Gesetzes Änderung hier gefordert werden.
Meiner Meinung nach wäre der größte Erfolg - das wir unsere Kinder und unsere Kindes Kinder beruhigt in Strand Nähe Surfen, Segeln und Kiten können ohne das ein Motor betriebenes Boot vorfahrt hat!
Ich wär für eine große Demonstration gegen diese Gesetzt!
Gegen Sunseeker hier Stimmung zu machen könnte im schlimmsten Fall dazu führen das die Upper Class noch gefallen daran findet mit diesen Dingern Surfer zu überfahren!
F 16 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reduzierte Preise wegen Unruhen in Ägypten? officer-j Reisen und Spots 27 15.12.2012 13:31


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.