oase.surf - surfers world
      

Zurück   [oaseforum.de] > Hauptbereich > Kitesurfen

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.05.2020, 20:40   #1
Spider00de
Benutzer
 
Registriert seit: 08/2015
Beiträge: 38
Standard Slingshot Sentinel Bar - Rost Trimmblock und QR

Moin zusammen,

habe an meiner Slingshot Bar Rost entdeckt und wollte mal Fragen, ob das eurer Meinung nach normale Qualitätserscheinungen sind oder ein Mangel?

Anbei ein paar Fotos.

1) Trimmblock ist relativ offensichtlich denke ich.
2) QR scheint im Inneren Rost anzusetzen. Zumindest meine Safetyleine verfärbt sich langsam. Auf den Fotos nur schwer zu erkennen. Trotzdem hab ich keine Lust, dass mir das QR irgendwann um die Ohren fliegt. Vielleicht bin ich aber auch nur pingelig!?

Was meinen die anderen Sentinel Besitzer?

Scheint aber durchaus vorzukommen, dass das QR auch mal rostet: https://kiteforum.com/viewtopic.php?t=2397792


Beste Grüße
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	D463CAD4-C12A-4590-A504-060C9E982038.jpeg
Hits:	175
Größe:	251,8 KB
ID:	57425   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	86F58121-6E34-4D4D-BB1C-D5443C96319D.jpeg
Hits:	154
Größe:	302,4 KB
ID:	57426   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	21F79EAD-6F25-47FD-9DDE-416669269E33.jpeg
Hits:	161
Größe:	311,5 KB
ID:	57427  

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	27D97AE2-F4F0-4B7F-B8B3-913EB746CF45.jpg
Hits:	149
Größe:	173,6 KB
ID:	57429  
Spider00de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2020, 21:33   #2
Rad
Benutzer
 
Registriert seit: 11/2006
Beiträge: 192
Standard

***Was meinen die anderen Sentinel Besitzer?
***

...so Kannst du nicht weitersurfen... Viel zu
Gefährlich...

...ich rette dir dein Leben und zahle dir sogar noch 20€ fur diesen Schrott...

Bin ich nicht lieb...

Schönen Abend noch

Gruss
R.
Rad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2020, 22:53   #3
Andre23
Dacronstreifen...
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 397
Standard

Den Trimmblock kannst tauschen, hält dann aber nur wieder max ein Jahr bis der Rost durch kommt. QR ist halb so wild. Immer mit Süßwasser spülen nach jeder Benutzung. Slingshot täte gut daran mal neue Bars zu entwickeln...
Andre23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2020, 16:29   #4
Christof
Benutzer
 
Registriert seit: 10/2004
Ort: Bremen
Beiträge: 155
Standard

Um die Ohren wird dir das nicht fliegen. Die Funktion ist nicht beeinträchtigt. (immer schön spülen und trocken lagern is klar).
Aber ich finde auch, dass Rost bei den Bar Preisen einfach ein No Go ist.
Wie kann man 500 Euro plus verlangen und nicht rostfreie Teile verwenden?
An allen meinen SS Bars ist Rost zu sehen. Trotz pfleglicher Behandlung.
Christof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2020, 12:16   #5
Slongshit
Benutzer
 
Registriert seit: 11/2013
Ort: Kiel
Beiträge: 22
Standard

Immer mit klaren Wasser spühlen. Meine hat da kein Rost auch nicht am Adjuster.
Slongshit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2020, 13:56   #6
sixty6
Benutzer
 
Registriert seit: 11/2014
Beiträge: 1.618
Daumen hoch

"Ich habe Flugrost an der Finnenschraube entdeckt - was soll ich nur tun!?!?!?"
Leute, was soll dieser lächerliche Quark???
Spült halt ab und zu mal den Stuff und lagert es trocken und nicht im Bag.
Zudem, gibt es bereits ein Parallel-Chat bzgl. Duotone Loop - da hätte man den Käse hier gleich mit reinpacken können...
Nix für ungut!
sixty6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2020, 17:27   #7
tinoG
Benutzer
 
Registriert seit: 02/2009
Beiträge: 213
Reden

Zitat:
Zitat von sixty6 Beitrag anzeigen
Leute, was soll dieser lächerliche Quark???
Es stellen sich Personen die Frage, ob ein sicherheitsrelevantes Bauteil welches rostet, getauscht werden muss oder weiter verwendet werden kann.

Was ist daran lächerlich?

Lächerlich ist es...teilweise recht heftige Preise für z.B. Kite-Bars zu verlangen und dann noch vom Benutzer zu fordern, dass er jedesmal nach dem Kiten das Ding sauber pflegt und am besten noch einölt
tinoG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2020, 17:47   #8
Tommyy
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2019
Beiträge: 44
Standard

Also diese Nummer mit dem rostenden Magneten an der Adjusterklemme ist schon mehr als peinlich. Da sieht die Bar nach einem Jahr aus wie zehn Jahre in Salzwasser eingelegt. Statt das bei dem "neuen" Modell zu beheben, wird nur die Farbe in hellgrau geändert mit dem Ergebnis das der Rost noch besser sichtbar ist. Warm machen und den Magneten entfernen ist die einzige Lösung.
Für 489.- Euro einfach unangemessen!

TOMMYY
Tommyy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2020, 22:00   #9
Spider00de
Benutzer
 
Registriert seit: 08/2015
Beiträge: 38
Standard

Zitat:
Zitat von sixty6 Beitrag anzeigen
"Ich habe Flugrost an der Finnenschraube entdeckt - was soll ich nur tun!?!?!?"
Leute, was soll dieser lächerliche Quark???
Spült halt ab und zu mal den Stuff und lagert es trocken und nicht im Bag.
Zudem, gibt es bereits ein Parallel-Chat bzgl. Duotone Loop - da hätte man den Käse hier gleich mit reinpacken können...
Nix für ungut!
Der Duotone Loop Beitrag ist vom 25.05. Augen auf ! Hätte ich meine Glaskugel gefragt, hätte ich natürlich noch ein paar Tage gewartet.

Ansonsten wird die Bar ausnahmslos nach jeder Session abgespült und kommt erst wieder in die Tasche, wenn sie trocken ist. Sieht trotzdem so aus.
Spider00de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2020, 09:32   #10
Bastelwikinger
Genuss-Rutscher
 
Registriert seit: 10/2012
Beiträge: 2.260
Standard

Der Rost an diesem Quickrelease ist nicht gesundheitsgefährdend.
Problem ist hier die raue und schlechte Verarbeitung, die dem Flugrost eine Chance gibt ... Die Verarbeitungsqualitat an der Savety Leinenführung (Senkung) ist enttäuschend grob und unnötig materialmordend für die Sicherheitsleine. Einem China Billigprodukt würde ich das vieleicht gerade noch nachsehen.


Die hässliche Verfärbung am Tampen bekommst du mit etwas Zitronensäure (z.B. Zitronensaft) weg, ggf. auch den leichten Flugrost am Edelstahl. Gut spülen anschliessend.
Bastelwikinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2020, 11:42   #11
Smeagle
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 1.549
Standard

Zitat:
Zitat von Bastelwikinger Beitrag anzeigen
Einem China Billigprodukt würde ich das vieleicht gerade noch nachsehen.
Das sind doch heute alles China-Produkte. Nur dass halt noch ein Hersteller und ein Händler zusätzlich mit verdienen, also muss man das "Billig" streichen.
Smeagle ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Slingshot RPM 2018 >> Wakestyle & Freeride - Kite > 4,5/6/7/8/9/10/11/12/14qm ripper tom Kites 12 18.03.2019 21:27
Slingshot Rally 2017 Largorn Kites 38 04.09.2018 09:34
Slingshot Rally 2016 ripper tom Kites 48 07.07.2017 10:03
Biete Slingshot Wave SST 12m & Sentinel Bar Ney Kitesurfen [B] 0 12.07.2016 13:58
slingshot bar 09 - Leinenlänge? douglas Kitesurfen 1 17.10.2008 20:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.