oase.surf - surfers world
      

Zurück   [oaseforum.de] > Hauptbereich > Treffpunkt

Treffpunkt Bereich zum Plaudern, OffTopic, Zeitvertreib, Freestyle, ...

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.11.2023, 13:34   #3601
Jan:)!
Benutzer
 
Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 5.275
Standard

Zitat:
Zitat von granini Beitrag anzeigen
Und das "Böse" Katar zeigt unserer Grünen Vollniete mal wieder wie es geht:
Total progressive Idee.

Lass uns doch in Zukunft die Hamas-Führung hier in Deutschland aufnehmen und den Terror direkt finanzieren.
https://www.fr.de/politik/hamas-fueh...-92677521.html

Wenn dann mal wieder ein Geiselaustausch ansteht, haben wir eine super Vermittlerrolle.

Ein hervorragender Beitrag zum Frieden.


Geändert von Jan:)! (29.11.2023 um 13:57 Uhr)
Jan:)! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2023, 13:54   #3602
wolfiösi
kellerkind
 
Registriert seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 5.064
Standard ...

Zitat:
Zitat von Jan:)! Beitrag anzeigen
....Wie denkst du denn wäre das zu realisieren?...
t
Senkung der Lohnnebenkosten und Steuern auf Erwerbsarbeit.
Von 100 Euro die ich meinem Arbeitgeber koste bekomme ich 47,5 Euro.
OK es gehen dafür 10,6 für Sozialversicherung (Kranken/Unfall/Rente) drauf.

Die Steuern dafür sind finde ich wirklich zu hoch, vor allem weil ich seit dem ich arbeite
in Kombination mit der geltenen Steuerprogession immer zu jenen zähle,
die in % gerechnet am meisten von Ihrem Einkommen an Steuern zahlen.

Warum zahlt jemand der das doppelte dreifache verdient nicht mehr wie ich an SV ?

Egal, daß die Lohnnebenkosten zu hoch sind weis jeder, wenn die Steuereinnahmen nicht sinken
sollen muß man sich um alternative Quellen umschauen.
Sowas wie Wertschöpfungsabgabe / Maschinensteuer, natürlich auch Erbschaftssteuer wäre meiner
(unwissenden) Meinung nach durchaus sinnvoll.

Bytheway sind meines Wissens grad in der USA Körperschafts / Gewinnsteuer viel höher wie bei uns...

LG Wolfgang
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	steuer.png
Hits:	19
Größe:	46,0 KB
ID:	66899  
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2023, 14:42   #3603
zournyque
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: ¯\_(ツ)_/¯
Beiträge: 3.203
Blinzeln

Ich finde Automatisierung ist grundsätzlich etwas Gutes. Sie ermöglicht es den Menschen Sinnvolleres mit ihrer Zeit zu tun. Wenn überhaupt sollte so etwas steuerlich begünstigt sein. Problematisch wird es doch erst wenn die Arbeiter deren Job wegautomatisiert wurde dann ohne Lebensunterhalt da stehen. Das sollte man aber in meinen Augen nicht angehen in dem man die Automatisierung bekämpft.

Eine höhere Steuer auf Neuanschaffungen und eine geringere Steuer auf Reparaturen fände ich dagegen sehr wünschenswert. Reparaturen könnten so attraktiver werden und wir schonen den Planeten.

Disclaimer: Ich bin befangen, mein Job ist es Abläufe zu automatisieren.
zournyque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2023, 15:50   #3604
Jan:)!
Benutzer
 
Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 5.275
Standard

Zitat:
Zitat von wolfiösi Beitrag anzeigen
Senkung der Lohnnebenkosten und Steuern auf Erwerbsarbeit.
Ich finde es sehr optimistisch anzunehmen, dass dadurch Reparaturen in Relation zu Neuware in signifikanter Weise günstiger werden.

Würde sicher sagen der Anteil der Lohnnebenkosten bei typischen Reparaturen ist deutlich unter 5%.

Meistens ist das Problem schon, dass Ersatzteile absurd teuer sind.

Da müsste man eher
mit gesetzlichen Vorgaben an die Hersteller ran gehen. Wie z.B. mit der EU Vorgabe, das Handyakkus austauschbar sein müssen.
Leider wurde das ja dann wieder aufgeweicht.
Jan:)! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2023, 20:23   #3605
set
Benutzer
 
Registriert seit: 08/2006
Beiträge: 4.491
Standard

Zitat:
Zitat von ShortSqueeze Beitrag anzeigen
Sorry Set, aber das was da aktuell an industrieller Abwanderung statt findet, kann man nicht mehr irgendwie schönreden und alleine die Trägheit bestimmter Industrien sorgt dafür, daß das ganze Aussmass dieses Wahnsinns noch nicht für jeden so sichtbar ist.
Ich will überhaupt nichts schön reden, ich finde nur diesen kleingeistigen Verweis auf die Grünen die mittlerweile für jedes Problem hier verantwortlich gemacht werden völlig daneben. Selbst wenn Nachbars Hund nicht kacken kann sind mittlerweile die Grünen dafür verantwortlich. Auch die Aussage das wir die teuersten Strompreise haben und dadurch die Industrie abwandern ist schlichtweg falsch.

Wir haben zum einem nicht die teuersten Energiepreise (ja es ist teuer bei und, ich weiß) und zum anderen kommen noch Gründe wie hohe Löhne und die ausufernde Bürokratie dazu. Sicher ist Habeck nicht die ideale Besetzung für das Wirtschaftsministerium (um mal freundlich zu bleiben) aber er regiert ja nicht alleine in unserem Land. Wie du schon angemerkt hast - die Fehler wurden früher gemacht, das jetzt alles mit Macht ändern zu wollen kann nicht gut gehen. Merken wir ja alle irgendwo…
set ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2023, 22:30   #3606
Fireblade
Lea
 
Registriert seit: 08/2008
Ort: Aachen...................... Duotone Vegas against all odds
Beiträge: 2.220
Standard

tia was heißt kann nicht gutgehen... wo gehobelt wird fallen halt Spähne... auch wenn mir Spahne vor 2,5Jahren lieber gewesen wären.

manches Träge unternehmen von Vorgestern wird und sollte dabei halt auch einfach mal zu Grunde gehen.
... selbst wenn das Kapital geht... die gut ausgebildeten und durchaus kreativen Menschen bleiben zum Großteil.
... mit ein bisschen Druck (um nicht Not zu sagen) und einer findigen Idee holen wir auch wieder Kapital zurück ins Land.
... in der Zwischenzeit hat man hoffentlich mal genügend rechtfertigende Gründe Beamten und Selbstständige mit in das staatliche Rentensystem zu überführen
Fireblade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2023, 09:11   #3607
ALL-BLACK
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2014
Ort: DK
Beiträge: 1.189
Standard Dein Wort in Gottes Ohr . . . . !!!!

Zitat:
Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen

/////////////// .. . . .////////////////////////

... selbst wenn das Kapital geht... die gut ausgebildeten und durchaus kreativen Menschen bleiben zum Großteil.
... mit ein bisschen Druck (um nicht Not zu sagen) und einer findigen Idee holen wir auch wieder Kapital zurück ins Land

/////////////// .. . . .////////////////////////
. .. . . meinem Gefühl nach wird es eher "so ein bißchen wie Argentinien" mit *sozialen Unruhen


*abhängig davon, ob vielleicht doch noch einmal umsichtige und fähige Politiker auftauchen
ALL-BLACK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2023, 09:18   #3608
ALL-BLACK
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2014
Ort: DK
Beiträge: 1.189
Standard

Zitat:
Zitat von ALL-BLACK Beitrag anzeigen
. .. . . meinem Gefühl nach wird es eher "so ein bißchen wie Argentinien" mit *sozialen Unruhen


*abhängig davon, ob vielleicht doch noch einmal umsichtige und fähige Politiker auftauchen





.. . . . . und PS, @Fireblade: nein, ich teile Deine für mich völlig realitätsferne HOFFNUNG noch nicht einmal im Ansatz


Geändert von ALL-BLACK (30.11.2023 um 11:11 Uhr)
ALL-BLACK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2023, 12:58   #3609
wingfoilsuechtig
Benutzer
 
Registriert seit: 10/2021
Beiträge: 513
Standard

..dieser Pessimismus hier mich irgendwie an die “Drei von der Muppetshow”…

da kann ja jeder mal nachdenken ob er sich angesprochen fühlt…👀
wingfoilsuechtig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2023, 14:52   #3610
Rallef79
Flaute is a bitch
 
Registriert seit: 03/2007
Ort: 298 km von Workum entfernt
Beiträge: 1.019
Standard

Mit Pessimismus hat das nicht mehr viel zu tun, das ist schon Dystopismus. Argentinische Verhältnisse in Deutschland… ich würde den Arzt wechseln, wenn mir solche Gedanken kämen.
Rallef79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2023, 14:57   #3611
ALL-BLACK
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2014
Ort: DK
Beiträge: 1.189
Standard . . .. .. hier mich auch!!!

Zitat:
Zitat von wingfoilsuechtig Beitrag anzeigen
..dieser Pessimismus hier mich irgendwie an die “Drei von der Muppetshow”…

da kann ja jeder mal nachdenken ob er sich angesprochen fühlt…👀
Einfach mal Geldabfluß/ausl. Direktinvestitionen Deutschland 2022 und 2023 nachschlagen.Die Meldung über die nicht gerade rosige Lage von VW von vor zwei Tagen finde ich leider nicht, etc. etc., . .. .. . etc etc, .. .. . .

. .. . . .. "aber sonst ist hier alles klar .. . . ."


Ich finde es auch wirklich nicht schlimm, daß Deutsche einen Hang zur speziellen Auswahl von Führern haben: die Dicke, die noch NIE gearbeitet hat, der Märchenerzähler, der schon in SH nie richtig geliefert hat und Annalena, die kleine Blenderin mit dem guten Kleidergeschmack. Und selbst das ist schon zu viel des Lobs: wahrscheinlich gönnt sie sich nur ein gute Beratung, seit sie eingesehen hat, daß man damit punkten kann. Und alles unter der Ägide von Käptn Scholz, dessen größte Fähigkeiten im Tarnen, Täuschen und Verpissen liegen.

Wie sagte meine Oma immer: über sein Können hinaus kann man niemanden verpflichten. Also kann man der Gurkentruppe wirklich keinen Vorwurf machen.

Wie aber nennt man es, wenn Menschen eine Katastrophe auf sich zukommen sehen, und sich so geben als sei alles rosig??????
ALL-BLACK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2023, 15:52   #3612
Jan:)!
Benutzer
 
Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 5.275
Standard

Zitat:
Zitat von ALL-BLACK Beitrag anzeigen
Einfach mal Geldabfluß/ausl. Direktinvestitionen Deutschland 2022 und 2023 nachschlagen.
Die Meldung geht ja seit Tagen durch alle Wirtschaftsmedien.
Wenn man sich dann das Original ansieht, komme ich mir ehrlich gesagt eher veralbert vor.
https://www.iwkoeln.de/fileadmin/use...estitionen.pdf

Praktisch die Hälfte der Zahl ist im Q2/2022.
Da sehe ich ehrlich gesagt eher den Ukraine Konflikt als Ursache, als die "Grüne Politik".

Hier mal aus dem Artikel:
Ebenfalls hohe Netto-Abflüsse lagen in Japan mit 129 Milliarden USD und dem UK mit circa 116 Milliarden USD vor. Doch auch in den Jahren 2021 und 2019 belegt Deutschland vordere Plätze (OECD, 2023). Im Jahr 2021 sind die Netto-Ab-flüsse aus Deutschland am dritthöchsten (davor: UK mit
Abflüssen von rund 156 Milliarden USD und Japan mit
122 Milliarden USD). Im Jahr 2019 führt Japan mit
Netto-Abflüssen von 219 Milliarden USD vor Deutsch-
land mit rund 98 Milliarden USD. Dahinter folgt die
Schweiz mit rund 36 Milliarden USD.


Und die Ursache für das alles, sollen die Grünen sein, die seit Dezember 2021 in der Regierung sind?

Die Idee ist nach dem Artikel ziemlich absurd.

Und was die im Artikel komplett ignoriert haben, ist der technische Effekt des USD Kurses.
Wenn du die Zahlen in EUR umrechnest, ist 2022 z.B. niedriger als 2021.


Geändert von Jan:)! (30.11.2023 um 16:18 Uhr)
Jan:)! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2023, 17:35   #3613
ALL-BLACK
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2014
Ort: DK
Beiträge: 1.189
Standard gleicher Artikel . .. . . . .

. . . .. . . unterschiedliche Aufmachung:
https://www.iwkoeln.de/presse/presse...h-wie-nie.html

Daraus: Die Summe stellt die höchsten Netto-Abflüsse dar, die jemals in Deutschland verzeichnet wurden. Vor allem die ausländischen Investitionen in Deutschland sind nach OECD-Zahlen zuletzt fast vollständig eingebrochen: Während die Abflüsse bei fast 135,5 Milliarden Euro lagen, wurden nur noch rund 10,5 Milliarden Euro in Deutschland investiert. Besonders alarmierend dabei ist, dass gerade die Investitionen von europäischen Nachbarn eingebrochen sind. Gleichzeitig flossen fast 70 Prozent der Gelder aus Deutschland in andere europäische Staaten.

So habe ich das (auch) gelesen bevor ich meinen Beitrag geschrieben habe: Du fühlst Dich damit sicher und auch offensichtlich richtig gut aufgehoben in D!?!?!?!

. . .. . . und mich geht es eigentlich nur noch indirekt an: schwächelt Deutschland, kommen weniger Touristen nach DK, was mich direkt betrifft. Im Gegensatz zu D wächst die Wirtschaft hier in DK aber selbst wenn man das Ergebnis um die Firma mit dem Fettverbrennungsmittel bereinigt. Weiterhin positioniert sich DK clever bezüglich der Entwicklungen im europäischen Osten. Also in sofern ist für mich alles paletti. Ich hatte aber in NF/D eine ausgesprochen schöne Kinder-und Jugendzeit und habe nie über einen Wegzug nachgedacht. Ich habe bis vor ein paar Jahren sehr gerne in D gelebt!

Auf die Versäumnisse der Merkelregierung weisen ja fast alle hier an Bo(a)rd in regelmäßigen Abstand ja drauf hin: aber sicherlich erinnerst Du noch, wie stark man diffarmiert wurde, wenn man überhaupt nur ganz klitzklein Frau Merkel kritisierte. Und natürlich erinnerst Du noch haarscharf den Tag nachdem Frau Merkel abgetreten war: es setzte ein Sturm von Kritik ein, der Angela Merkel auch noch für die vordergründig ungünstige Verbindnung mit Rußland brandmarkte.

Und weißt Du was, Jan: genauso wird es wieder laufen!!!!! Aber dann sitzt der Karren so tief wie nie zuvor in der deutschen Geschichte seit 1871!!!!! Welche Position Du nun wirklich einnimmst, stellst Du in diesem Forum ja nicht zur Debatte. Ich bin gespannt, wie Du Dich hier in ein paar Jahren stellst.

Und ja, wenn ich an das von mir obigen Artikel beschriebene Personal denke, dann wird mir schwindelig. Und das schlimmste, egal wo man hinschaut, es ist kein besseres Personal in Sicht.

Spannend wird es erst richtig, wenn die grüne Riege in Kürze anfangen wird, mit Geld um sich zu schmeißen. Höhepunkt dann im Wahljahr an ihre Wähler-Klientel.

Hier in DK ist auch nicht alles Gold, was vordergründig glänzt. Aber der dänische Staat ist immer wieder modernisiert worden und steht in dieser Hinsicht immer auf dem Prüfstand. Um die gestiegenen Kosten für die Ukraine bezahlen zu können, wurde nur mal als Beispiel einfach der Store Bedsdag gestrichen.
ALL-BLACK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2023, 18:33   #3614
Jan:)!
Benutzer
 
Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 5.275
Standard

Zitat:
Zitat von ALL-BLACK Beitrag anzeigen
So habe ich das (auch) gelesen bevor ich meinen Beitrag geschrieben habe: Du fühlst Dich damit sicher und auch offensichtlich richtig gut aufgehoben in D!?!?!?!
Ich fühle mich damit nicht "gut" aufgehoben.
Das ist eine direkte Folge der Energiepolitik unter Merkel mit der Abhängigkeit von russischen Gas.

Davon unabhängig halte ich auch die aktuelle Politik der Grünen in der Praxis für komplett fehlgeschlagen.

Das ändert aber nichts daran, dass die Probleme, die in dem Artikel beschrieben wurden absolut gar nichts mit den Grünen in der Regierung zu tun haben.

Das hat die CDU mit Altmaier unter Duldung der SPD zu verantworten.

Die Fehler der aktuellen Regierung werden uns nächstes Jahr vor die Füße fallen.
Jan:)! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2023, 21:59   #3615
Ratte im Labyrinth
Benutzer
 
Registriert seit: 06/2017
Ort: München
Beiträge: 701
Standard

Für die Freunde unserer Energiewende - hier eine nette Website, mit der man immer zeitnah verfolgen kann, wie hübsch sauber der bei uns erzeugte Strom so ist (und der unserer Nachbarn):
https://app.electricitymaps.com/zone/DE?lang=de

Insbesondere während der Dunkelflaute ist das recht instruktiv:





Offenbar ist das so gedacht, dass dies der Strom ist, mit dem wir zukünftig in dieser Jahreszeit unsere großzügig geförderte Armada von Wärmepumpen betreiben wollen, nebst E-Autos?

Zur Einordnung: ganz altmodische Verbrennung von Heizöl verursacht einen CO2-Ausstoss von ca. 300g/kWh. Aber wir wollen uns mal darauf verlassen, dass der Wirkungsgrad von Wärmepumpen auch in der Praxis in die Gegend von 300% kommt, dann passt das schon. Und wir zahlen zwar mehr als doppelt so viel für den Strom wie die lieben Leute beim zweiten großen Dreckspatzen auf dem Kontinent (Polen) - aber, hey, ist ja für eine gute Sache!

Aber vielleicht sollten wir unsere Heizperiode einfach in den Sommer verlegen. Dann hilft der Solarstrom besser mit und der Wind weht meist auch etwas stärker.


Geändert von Ratte im Labyrinth (30.11.2023 um 22:14 Uhr)
Ratte im Labyrinth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2023, 23:18   #3616
ALL-BLACK
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2014
Ort: DK
Beiträge: 1.189
Standard so, so, . .. . . da, da . .. . .

@Jan: ich teile Deine Meinung in weiten Teilen nicht, aber ENDLICH sehen "wir" mal so etwas wie eine Stellungnahme von Dir! Das finde ich sehr angenehm.

@Ratte in Labyrinth: ganz Deiner Meinung. Aber: natürlich kann man diesen dargestellten status quo "team green" anlasten. Viel schlimmer ist jedoch, daß die abrupte Art und Weise der Umstellung/"Transformation" schon per se nicht machbar ist, sowie jegliche realistische Zieldefinierung fehlt.

Habeck war auch schon in SH ein Blender!!!!, oder ein nasses grünes Stück Seife. Such Dir was aus!!!!!

Es geht nicht um irgendwelche grünen Träume, sondern um die harte Realität, rund 90 mio Menschen auf relativ engen Raum ein Auskommen mit dem Einkommen zu geben und diesen Menschen damit eine positive , zukunftsgerichtete Lebensgrundlage zu bieten.
ALL-BLACK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2023, 00:08   #3617
Fireblade
Lea
 
Registriert seit: 08/2008
Ort: Aachen...................... Duotone Vegas against all odds
Beiträge: 2.220
Standard

@All-Black: ich bin ja auch hin und her gerissen zwischen die Boomer hier allein mit ihrem müll zurück zu lassen... solln sie halt in ein paar Jahren gucken wer ihnen den Hintern abwischt.

auf der anderen Seite denk ich mir halt auch, das die Menschen noch immer irgendwann die Kurve bekommen haben.... und wenn man eben erst Revolutionieren und ein paar Köpfe abhacken muss, dann ist das im Zeitgeist ja Selbstverteidigung, weil die deren Leben man nimmt ja vorher angegriffen haben.
(so als freie Interpretation des Irakkriegs und der Israelischen Verteidigung in Gaza)

anyway irgendwie wird es weiter gehen... irgendwann sterben die Boomer auch und dann kollabieren die Wohnungs und Häuserpreise und auch sonst kommen nen Haufen Sachwerte zurück auf den Markt.
... bis dahin muss man sich als jüngere Bevölkerung halt überlegen wie man die Alten um möglichst viel ihres Ersparten bringt, wenn sie es nicht freiwillig abgeben.
... In sofern sind diese ganzen Telefon-Scam-Callcenter eigentlich nur fair und richtig.
... Ich find zwar Kunst das bessere Konzept aber gut, es kann halt nicht jeder ein Picasso oder Banksy sein.
Fireblade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2023, 00:28   #3618
Ratte im Labyrinth
Benutzer
 
Registriert seit: 06/2017
Ort: München
Beiträge: 701
Standard

Ach ja, das hier schrie auch noch danach, irgendwann hier gepostet zu werden. Kein spezifischer Adressat, ich schwöre.
Dazu wäre ein im Grunde menschenfreundliches Nagetier ja auch viel zu höflich.

Ratte im Labyrinth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2023, 08:10   #3619
wingfoilsuechtig
Benutzer
 
Registriert seit: 10/2021
Beiträge: 513
Standard

Zitat:
Zitat von wingfoilsuechtig Beitrag anzeigen
..dieser Pessimismus hier mich irgendwie an die “Drei von der Muppetshow”…

da kann ja jeder mal nachdenken ob er sich angesprochen fühlt…��


Genau die Richtigen…es funktioniert immer dann, wenn man sich der eigenen intellektuellen Überlegenheit bewusst ist, leider verwässert der ‚dänische Boomer‘ das CheckerTrio ein wenig…wo ist S(m)olo eigentlich…?
wingfoilsuechtig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2023, 09:02   #3620
ShortSqueeze
Benutzer
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 6.433
Standard

Zitat:
Zitat von wingfoilsuechtig Beitrag anzeigen
Genau die Richtigen…es funktioniert immer dann, wenn man sich der eigenen intellektuellen Überlegenheit bewusst ist
fällt bei der Konkurrenz hier auch nicht besonders schwer. Mal abgesehen von Jan und einigen ganz wenigen anderen.
ShortSqueeze ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2023, 09:55   #3621
ALL-BLACK
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2014
Ort: DK
Beiträge: 1.189
Standard . . . . .. !!!!

Zitat:
Zitat von wingfoilsuechtig Beitrag anzeigen
. . .. . . . . . .. .. leider verwässert der ‚dänische Boomer‘ das CheckerTrio ein wenig… …?
, ,, , . .. . .. . na dann!!!!!
ALL-BLACK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2023, 12:42   #3622
ALL-BLACK
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2014
Ort: DK
Beiträge: 1.189
Standard "hier mich auch", 2ter und letzter Teil

. . . . .. . . .. ein´s muß man den Ampel-Männern lassen: gestern noch schwadroniert, daß im Irrenhaus in Bälde mit Geld um sich geworfen wird ,. . .. .. . .. . .. . . . ., prompt wird heute geliefert.

https://www.spiegel.de/politik/deuts...3-b725f5aba609

"Investitionen/Subventionen vonseiten des Staats müssen sein", ja, ´ne, klar!!!!!! , , ,, . .. . . .. .. . . ja müssen sein, aber nur, wenn sich diese in irgendeiner Form lohnen, auszahlen, return of investment etc etc. Und zwar sowohl für die "Wirtschaft", wie auch für die Bevölkerung.

Ideologie ist kein Plan, Verzweifelung ist ein schlechter Ratgeber: ich freue mich nicht, daß es bergab geht. Aber ich bin jetzt gespannt, wie diejenigen die (hier) die Deutungshoheit übernommen haben ( Loboismus) sich dann positionieren. Der Merkel-Abgang hat ja gezeigt, wie sich die gesamten deutschen Medien in Sekunden drehen.



















<
ALL-BLACK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2023, 13:01   #3623
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.016
Standard Zwischendurch mal Israel wieder

https://orf.at/stories/3341481/
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2023, 14:41   #3624
Fireblade
Lea
 
Registriert seit: 08/2008
Ort: Aachen...................... Duotone Vegas against all odds
Beiträge: 2.220
Standard

tia schon lustig falls das stimmt...

"ups sorry wir haben es verpennt uns zu verteidigen als wir es konnten, dann müssen wir uns jetzt eben "vergeltigen""
Fireblade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2023, 15:03   #3625
Fireblade
Lea
 
Registriert seit: 08/2008
Ort: Aachen...................... Duotone Vegas against all odds
Beiträge: 2.220
Standard

Zitat:
Zitat von ratte im labyrinth Beitrag anzeigen
...
:d
Fireblade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2023, 15:36   #3626
wolfiösi
kellerkind
 
Registriert seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 5.064
Standard jaja

Zitat:
Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
tia schon lustig falls das stimmt...

"ups sorry wir haben es verpennt uns zu verteidigen als wir es konnten, dann müssen wir uns jetzt eben "vergeltigen""

die hamas hat 1200 israelis grausamst ermordet und hat noch immer geiseln.
weitere fragen ?

vergeltien ?

käse sorry
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2023, 16:41   #3627
Fireblade
Lea
 
Registriert seit: 08/2008
Ort: Aachen...................... Duotone Vegas against all odds
Beiträge: 2.220
Standard

tut mir leid, aber Verteidigung ist das wobei man Schaden verhindert.

und wenn du jetzt meinst Angriff wäre die beste Verteidigung, ja ein tolles Sprichwort, aber es ist eben doch Angriff und nicht Verteidigung.

Verteidigung heißt nicht um sonst Defence ... es ist eine defensive Handlung

Vermöbel mal als kampfsporterfahrene Person jemanden der dich Angreift und brech dem dabei evtl. den Arm um z.b. das Messer aus der Hand zu bekommen... und dann schau dir mal an was die Rechtsprechung dazu sagt.

Israel hat kaltblütig 10.000 Palestinenser totgebombt.
Ist das Verhältnismäßig?

Israel ist technologisch haushoch überlegen und wird der mit dieser Macht einhergehenden Verantwortung null gerecht.
... im deutschen Recht wird an der Stelle Selbstverteidigung zu Körperverletzung.
Fireblade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2023, 16:57   #3628
wolfiösi
kellerkind
 
Registriert seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 5.064
Standard @Fireblade

das kann man so sehen muß aber nicht.

ob isreal im detail kriegsrecht verletzt oder nicht wird man in den nächsten
jahren klären. wird schon was dabei sein.
daß der schlag gegen die hamas NICHT per se gegen kriegsrecht verstösst
ist für mich komplett klar.
wie es die hamas mit kriegsrecht etc. hält dürfte bekannt sein.

die verantwortung des überlegenen - interessanter ansatz.
+/- 8 mio juden in israel vs 1,9 milliarden muslime weltweit.

egal schönen advent !

lg wolfgang
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2023, 18:59   #3629
-andre-
Patat Special!
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: Münsterland
Beiträge: 1.997
Standard

Wie machen das eigentlich die grünen Ideologen aus Dänemark?

Was mir aufgefallen ist, Kernenergie produziert (in Europa) nur 5g CO2/KWh, Windenergie aber 13g. Dann ist mir eingefallen, es muss ja ständig einer mit einem Diesel hinfahren und die Berge an geschredderten Vögeln aufsammeln.


Geändert von -andre- (01.12.2023 um 19:09 Uhr)
-andre- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2023, 19:10   #3630
ALL-BLACK
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2014
Ort: DK
Beiträge: 1.189
Standard Dk <> d

Zitat:
Zitat von -andre- Beitrag anzeigen
Wie machen das eigentlich die grünen Ideologen aus Dänemark?

//////////////....///////////////////
Länder lassen sich nicht vergleichen: ursprüngliche Geschichte, Geschichte seit /1864/66 /1871 etc etc etc, Bevölkerungsdichte, derzeitige politische Lage etc etc etc.

Auch wenn DK in der Strukturierung seines Staats/-wesens D weit gegenüber voraus ist, lassen sich auf fast keinen Ebenen Rückschlüsse ziehen.

Das Problem von D ist derzeit ist, daß es unbedingt und äußerst dringend eine komplette Restrukturierung bräuchte, etwas was in DK über die gesamten letzten 25 Jahre fließend und fortlaufend erfolgt ist.

Trotzdem und noch einmal: auch hier in DK geht nicht alles smooth.


Geändert von ALL-BLACK (01.12.2023 um 19:22 Uhr)
ALL-BLACK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2023, 19:19   #3631
-andre-
Patat Special!
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: Münsterland
Beiträge: 1.997
Standard

Zitat:
Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
tut mir leid, aber Verteidigung ist das wobei man Schaden verhindert.

und wenn du jetzt meinst Angriff wäre die beste Verteidigung, ja ein tolles Sprichwort, aber es ist eben doch Angriff und nicht Verteidigung.

Verteidigung heißt nicht um sonst Defence ... es ist eine defensive Handlung

Vermöbel mal als kampfsporterfahrene Person jemanden der dich Angreift und brech dem dabei evtl. den Arm um z.b. das Messer aus der Hand zu bekommen... und dann schau dir mal an was die Rechtsprechung dazu sagt.

Israel hat kaltblütig 10.000 Palestinenser totgebombt.
Ist das Verhältnismäßig?

Israel ist technologisch haushoch überlegen und wird der mit dieser Macht einhergehenden Verantwortung null gerecht.
... im deutschen Recht wird an der Stelle Selbstverteidigung zu Körperverletzung.
Die Hamas hat am 07.10. selbst den Freibrief unterschrieben. Ein erster Schritt wäre gewesen, ab 08.10. selber kein einziges Geschoss mehr in Richtung Israel zu feuern, die Geiseln frisch geduscht an der Grenze abzusetzen und gleichzeitig die Verantwortlichen auszuliefern. 20% von ihrem Land müssen die von mir aus nicht abgeben. Wir bekommen ja kein billiges Gas aus Israel.


Geändert von -andre- (01.12.2023 um 19:52 Uhr)
-andre- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2023, 19:33   #3632
Rallef79
Flaute is a bitch
 
Registriert seit: 03/2007
Ort: 298 km von Workum entfernt
Beiträge: 1.019
Standard

Zitat:
Zitat von -andre- Beitrag anzeigen
Was mir aufgefallen ist, Kernenergie produziert (in Europa) nur 5g CO2/KWh, Windenergie aber 13g. Dann ist mir eingefallen, es muss ja ständig einer mit einem Diesel hinfahren und die Berge an geschredderten Vögeln aufsammeln.
Kernenergie ist also grüner als Windenergie - wieder was dazu gelernt…
Rallef79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2023, 23:25   #3633
zournyque
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: ¯\_(ツ)_/¯
Beiträge: 3.203
Blinzeln

Zitat:
Zitat von Rallef79 Beitrag anzeigen
Kernenergie ist also grüner als Windenergie - wieder was dazu gelernt…
Das funktioniert glaube ich in dem man die Kosten fuer Kastortransporte, Demos, Endlagerung und vermutlich noch einiges andere herausrechnet
zournyque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2023, 23:54   #3634
Fireblade
Lea
 
Registriert seit: 08/2008
Ort: Aachen...................... Duotone Vegas against all odds
Beiträge: 2.220
Standard

Zitat:
Zitat von -andre- Beitrag anzeigen
Die Hamas hat am 07.10. selbst den Freibrief unterschrieben.
Ne tut mir leid gibt keine Freibriefe, genau wie zu einseitige Verträge vor Gericht eben auch keinen Bestand haben.

wenn jemand dein Kind umbringt, darfst du dem auch nicht einfach die Kehle durchschneiden... für sowas gibt es andere Instanzen und Mechanismen.

@wolfgang, wie war das noch mit der Sekularität und überhaupt der Datengenauigkeit?

es leben 15Mio. Juden weltweit... das sind schonmal fast dopplet so viele wie die 8Mio Israelis ... und Israeli != Jude ... (in Israel leben nur ungefähr 6,74Mio Juden) da verweisen die ja selbst sehr gern drauf.
... nochdazu, wie kommst du darauf dass alle Muslime weltweit irgendwie gegen die Israelis kämpfen?
... dann würden sie erstens auch Christen und Muslime töten/bedrohen und falls du irgendwie leider nicht ganz so trennscharf argumentieren kannst oder willst, wären zweitens alle Muslime antisemitisch.

... ich glaub da fühlen sich zurecht ziemlich viele auf den Schlips getreten.

... ach und um zurück auf die Überlegenheit zu kommen ... wieviele primär Muslimisch geprägte Staaten haben nochmal Atomwaffen?


Geändert von Fireblade (02.12.2023 um 00:15 Uhr)
Fireblade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2023, 00:24   #3635
Fireblade
Lea
 
Registriert seit: 08/2008
Ort: Aachen...................... Duotone Vegas against all odds
Beiträge: 2.220
Standard

Zitat:
Zitat von zournyque Beitrag anzeigen
Das funktioniert glaube ich in dem man die Kosten fuer Kastortransporte, Demos, Endlagerung und vermutlich noch einiges andere herausrechnet
und die Minen in Richtung "not in my Backyard" verlagert... das wird alles in Staaten mit primär grüner Stromproduktion abgebaut und von denen ganz ökologisch von den 0,1%-0,5% Anteil im Erdreich auf Brennstabfähige Konzentrationen angereichert
Fireblade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2023, 07:45   #3636
ALL-BLACK
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2014
Ort: DK
Beiträge: 1.189
Standard mal was ganz anderes, , , , ,,, . . . . ..

. .. . . .. und passend, da Boomer und AW-Männer hier in den letzten Tagen ja in der Kritik standen:

https://www.kicker.de/hrubesch-sei-d...982308/artikel
ALL-BLACK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2023, 08:18   #3637
wolfiösi
kellerkind
 
Registriert seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 5.064
Standard @Fireblade

ja da hast du schon recht der zahlenvergleich war etwas hölzern

ich glaub pakistan hat atomwaffen

ich glaub wir werden uns bei israel nicht einig ist ja erlaubt

lg wolfgang
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2023, 08:30   #3638
ShortSqueeze
Benutzer
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 6.433
Standard

Themawechsel:
Von der klammen Haushaltslage bei uns merkt man bei der Klimakonferenz mal wieder gar nichts. Mit vollen Händen wirft Baerbock mal wieder mit unserem Geld um sich, zu verlockend das kurze Schulterklopfen der Nehmerländer und stockt den Klimafonds mal wieder um 100 Mio Euro auf.

Zitat:
Vertrauen sei dieser Tage in den internationalen Beziehungen wichtiger denn je
sagt Baerbock da.
Ja, Vertrauen in die Scheckbuchdiplomatie unserer Politiker können die anderen Länder in uns schon haben.
Aber was ist eigentlich mit dem nationalen Vertrauen ?
Das spielt NACH-WIE-VOR anscheinend absolut keine Rolle.
Vollkommen losgelöst von den Finanzproblemen hier bewegen sich unsere Politiker anscheinend nach wie vor in anderen Sphären.
ShortSqueeze ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2023, 08:46   #3639
wingfoilsuechtig
Benutzer
 
Registriert seit: 10/2021
Beiträge: 513
Standard

Da muss ich, was mittlerweile recht selten vorkommt, shortsqueeze zu 100 % zustimmen, ich bemerke in meinem direkten Umfeld , dass sogar im ÖDienst radikal eingespart wird, wirklich sinnvolle Stellen gekürzt bzw. nicht wieder besetzt werden und Anna-Lena 100 mio durch den Schornstein, (entschuldigt den Vergleich) jagt, unfassbar unsensibel und abgehoben… und meinetwegen soll sie sich ja ordentlich kleiden und auch gut aussehen 😅…
wingfoilsuechtig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2023, 10:05   #3640
wolfiösi
kellerkind
 
Registriert seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 5.064
Standard Hamas...

nur mal so zur erinnerung was das für leute am werk sind:
https://www.oe24.at/welt/so-grausam-...auen/577508993
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)
ShortSqueeze
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Thread "Resümee 06'er 5-Leiner Bars " Sebastian_Kroll Kitesurfen 0 28.12.2006 17:55
Thread nicht auffindbar eredrain Kitesurfen 3 23.08.2006 20:25
kleine entschuldigung (BULL BOW THREAD).......... otte Treffpunkt 1 01.06.2006 23:53


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.