oase.surf - surfers world
      

Zurück   [oaseforum.de] > Hauptbereich > Kitesurfen

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.08.2006, 11:04   #1
Gingerbell
Benutzer
 
Registriert seit: 06/2006
Ort: Hessen
Beiträge: 140
Standard Board einfach kaufen?

Ahoi!
Also hier liest man ja immer wieder, erst testen dann kaufen.
Ich gehöre leider immer noch zu den Kite-Anfängern. HAb nen Kurs gemacht und mir auch nen kleine Flysurfermatte (hab damit meinen ersten Kurs gemacht und weil ich sie auch für den Winter brauch ) gekauft. NAja was nütz mir n Kite ohne board sach ich mir. Hier in Süddeutschland kann man nicht wirklich sagen, ich geh mal kurz an See und teste MAterial.
Jetzt hab ich viele gute Feedbacks zu einem Customboard (wird jetzt wohl auch in Serie produziert) bekommen. Laut Kiter Meinungen passt es von der Größe und meine Können auch zu mir.
Jetzt meine Frage - Board kaufen um dann in meinem lang ersehnten Spanienurlaub, endlich richtig Höhe laufen zu lernen? Könnte das Board und evtl. den Kite immer noch verkaufen, wenn ichs garnich check, mag....
Oder Board(s) vor Ort ausleihen, was aber bei 3 Wochen sackteuer werden würde.
N Kurs kann ich mir auch nimmer sooo leisten und dann au nich für 3 Wochen, also würde da des Board immer noch fehlen.

Was sagt ihr dazu- Board kaufen- Hoffen das es gefällt? sind immerhin 450€..

danke für rat
s'grüßt
gingerbell

P.S.: Gibt es liebe auf den ersten Blick?
.....das Board wär bei mir auf Platz N° 1
Gingerbell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2006, 14:23   #2
KokosnussRitter
Benutzer
 
Registriert seit: 12/2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 379
Standard

ich hab mir mal n board auf verdacht gekauft. hat allerdings nur 300€ neu gekostet, daher hab ich einfach zugeschlagen. wenns um viel geld geht würd ich das nich nochmal machen, denn 100% zufrieden bin ich damit nich.
man kann sich zwar viele meinungen einholen, aber wie du es selbst empfindest ist entscheident und da gehen meinungen meist auseinander. ausserdem reden shops das gut was sie da haben
ich würd zusehen dass du evtl von nem kumpel oder deinem local dealer mal n board mit in urlaub nehmen kannst...
KokosnussRitter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2006, 14:28   #3
Xboarder
drivenByAutonomy
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 192
Standard

dir fehlt (wahrscheinlich) momentan aber sowieso die objektivität und das fahrkönnen, um zu sagen, was gut und was schlecht ist.
deshalb wüsstest du nach den drei wochen wohl eher, was du haben willst.
kannst dir ja auch irgendwo n billiges gebrauchtes schießen und dann, wenn du weißt, was dir an dem alles nicht gefällt, n neues kaufen, dass dann alles besser macht
Xboarder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2006, 14:33   #4
Tigga
laßteuchnichtspalten
 
Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 8.666
Cool

wenn dein langersehnter urlaub in die herbstferien von nrw fällt und du zufällig in die bucht von rosas auf den campingplatz aquarius kommst, dann kannste dort haufenweise boards testen
Tigga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2006, 15:13   #5
Gingerbell
Benutzer
 
Registriert seit: 06/2006
Ort: Hessen
Beiträge: 140
Standard

@ tigga leider habt ihr NRW'ler zwar viel früher sommerferien gehabt, aber nicht rechtzeitig HErbstferien , bin zwar aufm aquarius aber leider nur vom 21.August- ca.10 September..... Frage :wieso gibts denn da plötzlich haufenweise TEstboards??
@ll locals gibts hier sicher kenn ich aber leider nicht so gut,als das sie mir mal eben ihr board ausleihen
objektivität fehlt mir mit sicherheit, hab mir die infos aber nich vom händler sondern von leutz geholt die des brett gekauft haben.
und was haltet ihr davon mal nen RL testboard zu kaufen? so ca. 300€? scheinen ja nich schlecht zu sein. will aber nich einfach n board kaufen und sagen hey scheiße 3 wochen abmühen ohne erfolg (gut kann dann auch an allem andern liegen als am board )
könnte natürlich wie jeder depp ne door kaufen, mit der hab ich gelernt, aber mal ehrlich die is mir fast zu gross und so lang, falls ichs dann doch noch raff werd ich sie nich fahren und dazu hab ich au kein bock....
*grübelgrübel*
Gingerbell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2006, 16:52   #6
darocki
back to the roots
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: NRW / Browersdam
Beiträge: 2.740
Standard hi,

du findest Tigga in den osterferien und den herbstferien immer auf dem campingplatz aquarius und er hat immer jede menge boards und kites zum testen dabei ........... wie es sich für ein testcenter (BBS/Big Boy Sport) gehört

grüße
darocki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2006, 17:38   #7
Konza
Benutzter
 
Registriert seit: 07/2005
Beiträge: 3.700
Standard

Hab auch mein Board auf Verdacht gekauft.
Hab mir viele Tests durchgelesen und Meinungen aus dem Forum reingezogen.
Als ich es dann ne Woche später getestet hab war ich mehr als begeistert

Wenn also alle bei einem Produkt einer Meinung sind kannste wenig falsch machen. Gut ist gut.


mfG,
Konza

www.intoblind.de
Konza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2006, 18:30   #8
D.O.F.
degree of freedom
 
Registriert seit: 04/2006
Ort: bei benztown
Beiträge: 736
Standard

bei spleene hast du z.B. besonderst wenig wertverlust, falls du es doch wieder verkaufen willst.
D.O.F. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2006, 19:12   #9
pelee
Benutzer
 
Registriert seit: 07/2004
Ort: Aachen
Beiträge: 133
Böse halt ich für nen Gerücht

Zitat:
Zitat von D.O.F.
bei spleene hast du z.B. besonderst wenig wertverlust, falls du es doch wieder verkaufen willst.
na ja , wenig Wertverlust sieht anders aus:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...MESO%3AIT&rd=1
pelee ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gaastra...einfach super kitetomi Kitesurfen 0 18.07.2006 14:48
Board weg, Rollleash Konza Kitesurfen 10 10.07.2006 09:09
Testbericht Underground FLX 122x36 guidog Kiteboards 0 01.11.2005 10:03
Anfänger: 170 cm Board und welchen Kite? mihca Kitesurfen 5 11.03.2005 18:09
Beratung zum Board für leichte Person <Anfaenger> Windsurfen 0 19.04.2004 13:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.