oase.surf - surfers world
      

Zurück   [oaseforum.de] > Hauptbereich > Wingfoilen - Das Wingforum

Wingfoilen - Das Wingforum Rund um Wingfoilen, Wingsurfen, Wingen, Wings, Wingding usw.

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.08.2021, 21:05   #121
franksurfer
Wingsurfer MV
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 489
Standard

https://youtube.com/shorts/xcFB7evr7PU?feature=share
Kleines Video
franksurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2021, 22:13   #122
plasma180
Benutzer
 
Registriert seit: 12/2004
Beiträge: 531
Standard

Ihr habt ja einige unterschiedliche Shapes der Unterseite im Heck. Welche Variante ist den die effektivste damit man möglichst früh los kommt?

Was bringen die Cut Outs und die Stufe im vergleich zum Standard Heck welches leicht abfällt?
plasma180 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2021, 13:35   #123
franksurfer
Wingsurfer MV
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 489
Standard Wingboard -Tail

Hi
Wir machen Grundsätzlich nur noch ein Cut Out Tail bei unseren Wingboards
da sie doch früher angleiten unabhängig von der Boardgrösse bzw Einsatzbereich
(Baggersee oder Ostsee ).Da es sich um Custom Boards handelt kann natürlich
der Kunde entscheiden was er für sich besser hält ob Step-Tail oder Cut Out Tail

Grüsse

Ps-Ein Testbericht von Eleveight WSF V2 5.0 2022 folgt


Geändert von franksurfer (10.08.2021 um 13:44 Uhr)
franksurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2021, 12:41   #124
FoilNik
Benutzer
 
Registriert seit: 06/2015
Beiträge: 575
Standard

Zitat:
Zitat von franksurfer Beitrag anzeigen
Wir machen Grundsätzlich nur noch ein Cut Out Tail bei unseren Wingboards
da sie doch früher angleiten unabhängig von der Boardgrösse bzw Einsatzbereich
(Baggersee oder Ostsee ).
Kannst Du ein bisschen theoretischen Hintergrund geben, warum das besser funktioniert? Würde mich sehr interessieren. Alle anderen Wassersportgeräte die auf Gleitgeschwindigkeit kommen sollen (Segelboote, Surfbretter) haben hinten eine möglichst gerade Abrisskante. Gerade bei Jollen sieht man auf den ersten Blick, was ein Frühgleiter ist und was mehr Wind braucht um ins Rutschen zu kommen.

Mir ist schon klar, dass beim Wingfoilen ein bisschen andere Spielregeln gelten, aber warum ein cut out tail besser funktionieren sollte hab ich überhaupt keine Vorstellung. Ich bin von Gong Entenpürzel (Katastrophe) auf ein custom board mit geradem Heck / gerader Abrisskante gewechselt und das war schon ein Unterschied wie Tag und Nacht. Wäre interessant ob und wenn ja warum ein cut out tail noch mal was bringt. Danke Dir!
FoilNik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2021, 13:56   #125
franksurfer
Wingsurfer MV
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 489
Standard Wingfoilen -Dänemark

Wingfoilboard Anton Custom 135x61 und 70 Liter -Slingshot Wing 4.4
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	D11B66DB-F42F-4B3D-BCEC-76612EA8AD76.jpg
Hits:	118
Größe:	94,6 KB
ID:	60890   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	F99728A0-7DEC-408F-BBF7-A85215B423BB.jpg
Hits:	91
Größe:	80,8 KB
ID:	60891   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	997D0F0A-8CE5-442C-A9F5-06553C2EDDA0.jpg
Hits:	83
Größe:	102,7 KB
ID:	60892  

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	34B9CAC9-54D6-42D4-817C-424DCCBFDDDE.jpg
Hits:	86
Größe:	95,4 KB
ID:	60893   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	D20CAE56-3EAC-4D82-AEE8-119156CE9B68.jpg
Hits:	101
Größe:	73,8 KB
ID:	60894   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	6630F699-3104-44DD-BE06-5082B2F488B1.jpg
Hits:	85
Größe:	77,5 KB
ID:	60895  

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	66B2F02E-053F-4F78-9F96-0C87DB24DB90.jpg
Hits:	90
Größe:	80,7 KB
ID:	60896   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20B6C786-D07B-43BF-8BEF-028E1E7F6FD0.jpg
Hits:	126
Größe:	82,4 KB
ID:	60897   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1270920C-398A-45DA-BBAA-2AC32692E8B5.jpg
Hits:	84
Größe:	79,5 KB
ID:	60898  

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	493F7186-38E1-4DBE-A4F4-856D82A86EF6.jpg
Hits:	76
Größe:	97,0 KB
ID:	60899  


Geändert von franksurfer (26.08.2021 um 20:09 Uhr)
franksurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2021, 18:25   #126
franksurfer
Wingsurfer MV
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 489
Standard Shape -Cut Out

Da wir öfter die Frage gestellt bekommen warum wir uns für ein Cut Out Shape
entschieden haben auch hier im Forum möchte ich gern darauf antworten .
Wir verwenden zu 90 Prozent nur noch den Cut Out Shape .Da wir die Boards so kurz wie möglich haben wollen ,geht es mit dem KickTail Shape 10-15 cm
Gleitfläche verloren .Mit den Cut Out Tail wird die flache Gleitfläche bis zum Boardende nicht unterbrochen .Dadurch bekommt man kurze Frühgleiter-Boards,
die sehr gut beschleunigen und sich hervorragend pumpen lassen .für uns der der beste Kompromiss !

Grüsse
https://youtube.com/shorts/NcjZ8tK8i6o?feature=share
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	4D3E6622-905B-4CE6-84EC-D139BBDF37EE.jpg
Hits:	144
Größe:	156,9 KB
ID:	60948  


Geändert von franksurfer (21.11.2021 um 17:52 Uhr)
franksurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2021, 14:50   #127
franksurfer
Wingsurfer MV
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 489
Standard Anton Full Carbon Wingboard

Fertiggestellte Wingboards in verschiedenen Größen

129x54 mit 45 Liter-Grau-Blau

155x70 mit 95 Liter-Grau-Rot

138x61 mit 75 Liter-Rot-Gelb

138x60 mit 65 Liter-Grau-Rot
130 x54 mit 45 Liter-Grau-Gold
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	8313BB11-798E-40B2-A026-D04801A887B9.jpg
Hits:	78
Größe:	158,8 KB
ID:	61007   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	5B6472D5-BB9E-4F40-A0C3-8D3972DE3553.jpg
Hits:	76
Größe:	191,0 KB
ID:	61008   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	7D88CA97-EEB8-4F9F-8181-AA0F8F50F8D7.jpg
Hits:	105
Größe:	155,3 KB
ID:	61009  

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	8AAAA112-2651-42DD-88D8-9840CD2EF05A.jpg
Hits:	106
Größe:	202,0 KB
ID:	61010   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	32C9612B-2D88-47DA-ACC9-6A375ED1A874.jpg
Hits:	80
Größe:	165,9 KB
ID:	61011   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	870B6247-AE23-43A4-B3EC-D9EB3D20FE7D.jpg
Hits:	97
Größe:	194,5 KB
ID:	61012  

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	E67C0C98-CA6E-4D30-A458-71360BB087B5.jpg
Hits:	82
Größe:	156,4 KB
ID:	61013   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3024CA46-A7EE-49C9-AFB4-69AEFF0C6851.jpg
Hits:	94
Größe:	198,2 KB
ID:	61014   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	51C0876D-705E-4300-94A4-0BE4F32EAB82.jpg
Hits:	57
Größe:	180,9 KB
ID:	61039  

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	A9E99CA6-188D-4556-B015-9613F5B3D394.jpg
Hits:	49
Größe:	203,9 KB
ID:	61040   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	09EF6392-5543-4144-8F55-86CDF754F883.jpg
Hits:	74
Größe:	336,0 KB
ID:	61041   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	79E9F0FB-6748-4236-BD11-7CB8694A604F.jpg
Hits:	79
Größe:	351,3 KB
ID:	61042  

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	B239C6D8-15C6-45CE-8DF0-339B7D003348.jpg
Hits:	59
Größe:	153,8 KB
ID:	61050   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	060644F6-A8AA-4E61-AE97-BD8400EF5B7E.jpg
Hits:	75
Größe:	165,4 KB
ID:	61051   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	C7EF78DD-AB75-4CDE-8CAB-C1F2D4C0CC0C.jpg
Hits:	95
Größe:	148,8 KB
ID:	61052  



Geändert von franksurfer (14.09.2021 um 20:06 Uhr)
franksurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2021, 15:21   #128
franksurfer
Wingsurfer MV
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 489
Standard Wingboard Custom

138/61 mit 75 Liter Rot /Gelb

Grau / Blau 65 und 45 Liter
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	CC2CA641-9FFF-441D-B422-3D754A8EE862.jpg
Hits:	98
Größe:	293,8 KB
ID:	61045   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	874039A1-0D0C-4C51-B0E0-A4CC53831CB7.jpg
Hits:	95
Größe:	245,0 KB
ID:	61046   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	39004B80-3EC9-464D-A10A-0CBB29A63911.jpg
Hits:	75
Größe:	155,5 KB
ID:	61047  

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	E9EC12F0-9010-4607-BD11-826F1B66DABC.jpg
Hits:	91
Größe:	197,1 KB
ID:	61048   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	592C5443-8123-446F-8E83-BFA9465E32E3.jpg
Hits:	101
Größe:	155,8 KB
ID:	61049   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	8FBD7D0F-5834-4416-8E37-6AA03269F647.jpg
Hits:	88
Größe:	267,7 KB
ID:	61073  



Geändert von franksurfer (17.09.2021 um 20:49 Uhr)
franksurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2021, 12:45   #129
franksurfer
Wingsurfer MV
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 489
Standard Ein schöner Tag zum Wingfoilen

Wingboard 129x54 und 45 Liter
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	65DFD663-4E2F-4F15-BD60-B4EB9ABDCE6F.jpg
Hits:	92
Größe:	262,6 KB
ID:	61107   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	FFFE0E21-3D7B-4EBE-9C39-38934A70EDF6.jpg
Hits:	79
Größe:	213,4 KB
ID:	61108   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	196EFAF7-8E42-4A44-B209-FEAAF6CDB018.jpg
Hits:	97
Größe:	382,6 KB
ID:	61109  

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	48FD28AD-9B8D-4BA2-BD62-09CD0CAF52B2.jpg
Hits:	92
Größe:	390,7 KB
ID:	61110  
franksurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2021, 13:46   #130
franksurfer
Wingsurfer MV
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 489
Standard Custom Wingboards

Custom Wingboards
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	B46A92A0-85FB-428E-AB6A-5190D7A58A8E.jpg
Hits:	125
Größe:	70,4 KB
ID:	61121   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	08A529A9-CDEE-4A78-BED2-F2667C8878ED.jpg
Hits:	94
Größe:	70,5 KB
ID:	61122   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	7C47DD41-B6AC-45E1-9B58-3FCD0BA72812.jpg
Hits:	133
Größe:	70,0 KB
ID:	61123  

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	85C906E3-9FDE-442E-A98C-23BF8C3EE2B6.jpg
Hits:	97
Größe:	63,9 KB
ID:	61124  
franksurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2021, 16:36   #131
franksurfer
Wingsurfer MV
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 489
Standard Wingboard

Custom Wingboard mit 5.1 Kg

Foto Zingst 138x61 mit 75 Liter
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	00670BFF-FBCF-4722-B055-B5C911A0A089.jpg
Hits:	125
Größe:	157,7 KB
ID:	61210   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	A7EC3D8A-02F0-49D8-8360-3972E2FD465A.jpg
Hits:	125
Größe:	128,8 KB
ID:	61211   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	8CA986F0-96E5-42E9-A574-A3C47B834BE8.jpg
Hits:	115
Größe:	147,8 KB
ID:	61212  

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	C65EA534-AEA5-43F2-952B-1D3601B44F68.jpeg
Hits:	94
Größe:	97,0 KB
ID:	61213  


Geändert von franksurfer (18.10.2021 um 13:43 Uhr)
franksurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2021, 18:48   #132
franksurfer
Wingsurfer MV
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 489
Standard Wingboard Custom

Wingfoilen am Tegler See mit ein 6 m Wing und ein Anton Custom Wingboard
Mit 70 Liter

Hier ein kleines Video



https://oaseforum.de/showthread.php?t=181416


Geändert von franksurfer (21.11.2021 um 19:03 Uhr)
franksurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2021, 20:10   #133
franksurfer
Wingsurfer MV
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 489
Standard Ostsee/Wustrow

Bild 1 und 2 Wingboard 90 Liter -Wing 4.5 Armstrong (September )
Bild 3 Heute in Wustrow bei 20 bis 25 kn
Wingboard 90 Liter- 4.0 Elevieght
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	91FE23D4-F29C-4406-8C22-6F6988E12AF0.jpg
Hits:	82
Größe:	174,0 KB
ID:	61373   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	A4969839-8237-4463-A7E9-8D5B1AA725AD.jpg
Hits:	85
Größe:	156,8 KB
ID:	61374   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	5421FD0E-0105-465F-B87F-82665265F6EA.jpg
Hits:	81
Größe:	100,0 KB
ID:	61375  

franksurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2021, 22:38   #134
ichwolteniekiten
Benutzer
 
Registriert seit: 07/2010
Beiträge: 192
Standard Ouatro Wingboard 5'4" 90 Liter

]..


Geändert von ichwolteniekiten (17.11.2021 um 22:47 Uhr) Grund: Falsches Thema
ichwolteniekiten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2021, 20:13   #135
franksurfer
Wingsurfer MV
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 489
Standard Custom Full Carbon Wingboard

155x70 mit 95 Liter und 6,7 kg
Blau/Gelb

152x69 mit 90 Liter und 6,35 kg

Grau/Weiß
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1BE4420C-3F42-41B0-B0C5-49D0C19A2CFF.jpg
Hits:	45
Größe:	157,2 KB
ID:	61386   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	F8D601DE-0E8B-46CA-8850-D39368D99BD7.jpg
Hits:	49
Größe:	203,4 KB
ID:	61387   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	34B0E085-2C14-4497-A1BB-F84A0EDE17EF.jpg
Hits:	49
Größe:	195,7 KB
ID:	61388  

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DE127278-AC37-4A1E-B06C-BC904EEED5E1.jpg
Hits:	45
Größe:	108,2 KB
ID:	61389   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	7D11C09C-189C-43B9-805C-A02594B4369A.jpg
Hits:	45
Größe:	173,3 KB
ID:	61390   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	908BA15D-A485-48E3-9CF8-26586D19F5E3.jpg
Hits:	41
Größe:	187,3 KB
ID:	61391  

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	4979BFAC-B4B4-4DFA-8F7D-C071D32F8CE1.jpg
Hits:	49
Größe:	190,3 KB
ID:	61392   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	57266A45-5D60-489E-AF72-5FFBAC46BF00.jpg
Hits:	51
Größe:	114,3 KB
ID:	61393  
franksurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2021, 12:56   #136
inF1704
Benutzer
 
Registriert seit: 11/2021
Ort: Konstanz am Bodensee
Beiträge: 27
Standard

Hallo franksurfer,

die Boards sehen gut aus.

Eine Frage hätte ich doch.. ich habe zwei Custom Windsurfboards mit 99l bei 5,8kg und 86l bei 5kg.

Mein Ak Phazer 6.0" mit 110l inkl. zwei Fußschlaufen, Hüft-Leash, Locking Nuts und Adapterplatte wiegt 7,2kg, also vermutlich roh ca. 6,8kg.

Ich hätte jetzt erwartet das ein Custom Wingboard ähnlich oder sogar leichter ist als ein Windsurfboard? Auch dürften ja bei weitem nicht so krasse Verstärkungen erforderlich sein wie beim einem Wave oder Freestyleboard? Oder liege ich da komplett daneben?

Viele Grüße
inF1704 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2021, 13:02   #137
FoilNik
Benutzer
 
Registriert seit: 06/2015
Beiträge: 575
Standard

Zitat:
Zitat von inF1704 Beitrag anzeigen
Ich hätte jetzt erwartet das ein Custom Wingboard ähnlich oder sogar leichter ist als ein Windsurfboard? Auch dürften ja bei weitem nicht so krasse Verstärkungen erforderlich sein wie beim einem Wave oder Freestyleboard?
Auf der Foilaufnahme liegen sehr hohe Kräfte und diese erfordern eine relativ große Verstärkung die bis ins Oberdeck reicht. Beim Windsurfboard gibts keine so hohe punktuelle Belastung, an der ein ~90 cm langer Hebel zerrt.

Allerdings sind 7.2kg nicht das Maß aller Dinge bei Wingfoil Boards. Sehr gute full carbon custom boards können bei 90-100 L Volumen auch auf 4-5 kg runtergehen. Ob diese Leichtgewichte allerdings einen athletischen 90kg Winger aushalten der damit springt, keine Ahnung.
FoilNik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2021, 14:20   #138
klarheit
Benutzer
 
Registriert seit: 05/2014
Beiträge: 95
Standard

Es kommt ja auch ganz stark darauf an, wie der Custom Hersteller an verschiedene Anforderungen heran geht.
Anton baut ein fast unzerstörbares Brett aus XPS Schaum. Das heißt selbst wenn du die Spitze des Bretts abschneidet, zieht es kein Wasser und ist uneingeschränkt fahrbar. Wenn das Ak im Shorebreak gewaschen wird und irgendwo ein Ding, Delle, Riss was auch immer hat, solltest du Recht schnell aus dem Wasser kommen. Dann ist erstmal basteln angesagt.
Und ein 95 Liter XPS Board unter 6kg zu bauen ist auch kein Thema, da muss man auch nicht auf Festigkeit und Haltbarkeit verzichten aber man muss viel genauer arbeiten. Genauer zuschneiden, alles individuell abwiegen, überall am Limit des machbaren arbeiten. Das macht den Herstellungsprozess noch teuer. Daher ist das Anton ein guter Kompromiss aus Gewicht, Haltbarkeit und Preis.
klarheit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2021, 15:31   #139
inF1704
Benutzer
 
Registriert seit: 11/2021
Ort: Konstanz am Bodensee
Beiträge: 27
Standard

Da bin ich voll bei dir. Es kommt auf die Anforderungen an.

Meine Anforderungen an meine Customs war leicht und haltbar. Die sollen auch einen Masteinschlag schadlos überstehen, springen mit harten Landungen und auch nach Jahren nicht weich getreten sein oder auch Waschgänge überstehen. Siehe die 5,8kg bei 99l

Und wenn das Board gut gebaut ist, sollte normal gar kein Loch oder sonst was sein. Und wenn eins da wäre, wäre ich auch mit Kern der kein Wasser zieht draußen und würde reparieren.

Bei meinem AK bin ich mir absolut bewusst darüber, dass jedes Loch Wasser im Board bedeutet und über kurz oder lang der Tot des Boards wäre. Aber ich gehe auch davon aus dass der weniger Schäden nehmen wird als jedes Serienwindsurfboard was ich mal hatte. Anders als beim Windsurfen, gibt es ja erstmal nix am Material was einen Schaden verursachen könnte.

Zitat:
Und ein 95 Liter XPS Board unter 6kg zu bauen ist auch kein Thema, da muss man auch nicht auf Festigkeit und Haltbarkeit verzichten aber man muss viel genauer arbeiten. Genauer zuschneiden, alles individuell abwiegen, überall am Limit des machbaren arbeiten.
Man muss auch die Belastungen und Kräfte kennen, die an diversen Stellen im Board auftreten und dann entsprechendes Material wählen und entsprechend ihrer Eigenschaften legen. Nur so kann einerseits leicht als auch andererseits haltbar gebaut werden. Viele bauen haltbar durch erhöhten Materialeinsatz auf Kosten vom Gewicht.

Aber 1590Euro ist ein absolut super Preis!!

Viele Grüße


Geändert von inF1704 (23.11.2021 um 17:07 Uhr)
inF1704 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2021, 17:31   #140
FoilNik
Benutzer
 
Registriert seit: 06/2015
Beiträge: 575
Standard

Zitat:
Zitat von inF1704 Beitrag anzeigen
Anders als beim Windsurfen, gibt es ja erstmal nix am Material was einen Schaden verursachen könnte.
Hatte ich doch oben geschrieben. Ein Windsurfboard nimmt die Kräfte viel flächiger auf, während Du bei einem Foilboard die gesamte Krafteinwirkung auf einen 10x15cm großen Bereich hast, an dem ein ~90 cm langer Hebel zerrt.
FoilNik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2021, 18:40   #141
Schonkiternochsurfer
Benutzer
 
Registriert seit: 10/2009
Beiträge: 1.822
Standard

Er meint Mast oder Gabelbaum, die gegen das Board schlagen können.
Es gibt auch Wings mit Boom. Da hätte der Boom auch Potential Schaden am Board beim Aufprall anzurichten, Trapezhaken ebenso.


Geändert von Schonkiternochsurfer (23.11.2021 um 19:01 Uhr)
Schonkiternochsurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2021, 21:22   #142
kitefrog 69
"Gibt´s da an Wind?"
 
Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 1.560
Standard

@franksurfer
Bitte schätz doch mal ein, ob ihr meine Wünsche erfüllen könnt:
Mein Thema ist böiger Binnensee und Leichtwind (also kein Küstenleichtwind, sondern echtes unterstes Limit in wechselhaften Bedingungen).
Ich wiege 86kg, grosser 7m² Wing und derzeit ein Slingshot Wingcraft 120l.
Ich spekuliere auf ein kleineres Board, weil ich hoffe, damit agiler anpumpen zu können. Denkt ihr, mir was bauen zu können, was ich früher aus dem Wasser kriege ?
Ich schreib´s öffentlich, weil interessiert ja vielleicht auch andere...

Gruß aus dem Süden,
Andreas
kitefrog 69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2021, 09:29   #143
garfunkel
Benutzer
 
Registriert seit: 07/2017
Beiträge: 471
Standard

Interessiert mich auch für später mal, ähnliche Gewichtsklasse, gleiche schlechten Bedingungen...derzeit rrd Beluga 105 Liter
garfunkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2021, 18:16   #144
Schonkiternochsurfer
Benutzer
 
Registriert seit: 10/2009
Beiträge: 1.822
Standard

Zitat:
Zitat von kitefrog 69 Beitrag anzeigen
Ich spekuliere auf ein kleineres Board, weil ich hoffe, damit agiler anpumpen zu können.
https://www.youtube.com/watch?v=cBqg7ZVToWg
Der sucht sicher kein kleineres Board:
https://www.youtube.com/watch?v=AnAyXC4ysqw
Technik verbessern kostet nichts:
https://www.youtube.com/watch?v=fglcrJeQ444

Leichter und zugleich unempfindlicher und haltbarer und ein Kern, der Kein Wasser zieht, keine Entlüftungsschraube sind ja auch gute Argumente fürs Anton Costum.


Geändert von Schonkiternochsurfer (24.11.2021 um 18:41 Uhr)
Schonkiternochsurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2021, 21:16   #145
franksurfer
Wingsurfer MV
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 489
Daumen hoch

[QUOTE=Schonkiternochsurfer;1439742]https://www.youtube.com/watch?v=cBqg7ZVToWg
Der sucht sicher kein kleineres Board:
https://www.youtube.com/watch?v=AnAyXC4ysqw
Technik verbessern kostet nichts:
https://www.youtube.com/watch?v=fglcrJeQ444

Leichter und zugleich unempfindlicher und haltbarer und ein Kern, der Kein Wasser zieht, keine Entlüftungsschraube sind ja auch gute Argumente fürs Anton Custom

Das denke ich auch
franksurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2021, 21:41   #146
franksurfer
Wingsurfer MV
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 489
Standard Armstrong Foil

Ab sofort Armstrong Foil bei Anton-Kiteboards erhältlich alle Größen lieferbar
für weitere infos gerne per Mail
Grüsse







https://anton-kiteboards.de/

Ps.werde versuchen die nächsten Tage auf eure fragen zu antworten ....
Stichwort Anton Custom Wingboard Gewicht usw
franksurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2021, 21:51   #147
kitefrog 69
"Gibt´s da an Wind?"
 
Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 1.560
Standard

Jo Danke auch für die links Dass mit guter Technik enorme Verbesserungen möglich sind, is mir doch klar Freunde.
Frage anders gestellt: haben die Antons besondere Stärken im Lowend ? Ich lese raus: viele tolle Eigenschaften, aber das nicht.
Im Boardshape Nachbarfaden gehts gerade um das Thema u.a. neue Boardshapes, um einfach Geschwindigkeit aufzubauen und darum, das Board vom Wasser zu lösen. Ich glaube, da bin ich besser aufgehoben.
kitefrog 69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2021, 22:58   #148
Davor
Benutzer
 
Registriert seit: 09/2005
Beiträge: 2.345
Standard He

Nicht nur geschwindihkeit nach vorne sonst board sol zih leicht nach oben von waserfleche befraien
Davor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2021, 08:51   #149
kitefrog 69
"Gibt´s da an Wind?"
 
Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 1.560
Standard

Zitat:
Zitat von Davor Beitrag anzeigen
Nicht nur geschwindihkeit nach vorne sonst board sol zih leicht nach oben von waserfleche befraien
Beides ist wichtig Davor. Du brauchst einfach eine gewisse Geschwindigkeit, sonst trägt das Foil nicht. Wenn dir dann aber das Board am Wasser klebt, hilft es auch nicht. Beides muß passen und ich sehe, daß sich da gerade manches neu sortiert.
kitefrog 69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2021, 13:44   #150
Davor
Benutzer
 
Registriert seit: 09/2005
Beiträge: 2.345
Standard Ja danke

Ja gutes balans zwischen gescwindihkeit und nicht am waser kleben zind schlusel zum erfolg



Zitat:
Zitat von kitefrog 69 Beitrag anzeigen
Beides ist wichtig Davor. Du brauchst einfach eine gewisse Geschwindigkeit, sonst trägt das Foil nicht. Wenn dir dann aber das Board am Wasser klebt, hilft es auch nicht. Beides muß passen und ich sehe, daß sich da gerade manches neu sortiert.


Geändert von Davor (25.11.2021 um 15:00 Uhr)
Davor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2021, 14:19   #151
Horst Sergio
Konto aufgelassen
 
Registriert seit: 07/2005
Beiträge: 2.404
Standard Warum kein BRACURU ?

Hallo kitefrog,
ich sehe das wie Du. Meine Umsetzungslogik dafür war:
- möglichst große, möglichst rechteckige Fläche abgesehen vom Scoop ähnlich einer Door
- möglichst scharfe Abrisskanten im hinteren 1/3 das auch im Rocker komplett gerade ist, hier also keine 45° Bevels, sondern steilere, damit möglichst viel benetzte Fläche auch Auftrieb erzeugt
- hinzu kam dann noch das "Hoover" Nose-Shape (ein Art Rails) von Marek und Wiktor, das sich als tatsächlich sehr effektive Führung beim Pumpen erwiesen hat, aber ohne sich dabei fest zu saugen wie Konkaven das machen

Fazit nach 1/2 Jahr:
Ich habe vor einem Jahr ein Groove Board basierend auf einem Shape von Gunnar gekauft. Beides bekanntermaßen sehr erfahrene Leute bezüglich Wingboadshapes und Boardbau.
Seitdem ich das Bracuru habe, fahre ich ausschließlich dieses und das obwohl es ca. 0,6 kg schwerer ist (liegt primär am Volumen 50/70).
Das Groove ist nicht prinzipiell schlecht und das niedrige Volumen ist nicht der Hauptgrund, aber es past schlicht nicht auf meinen Anwendungsfall: Leichtwind und mit wenig Kraft und schnellen Flügeln einfach abheben.

Das Bracuru ist nach längerer Diskussion mit Marek und Wiktor genau so geworden wie ich wollte:

- nach mehreren Stößen mit beiden Boards und Schäden am Groove ist klar, dass das Bracuru dank der gewünscht großen Radien überall (außer an den Rails und Abriss) deutlich stabiler gebaut ist, auch wegen der Art des Sandwichaufbaus. Was perfekt für unsere Stein und Felsstrände ist.
- Das Bracuru gleitet viel besser an und ist unsensibler auf Gewichtsverlagerung beim Anpumpen, wo das Groove beim Anpumpen und bei langsamen Aufsetzern (nicht maßgeblich wegen dem Volumen) sich wegen der Doppelkonkave in der Nose klar lokalisierbar hier festsaugt, funktionieren die Hoover Rails viel besser.
Ich bin entsprechend mit dem Hoover schon mehrmals Flügel mit 500, 600 und 700 cm² gefahren. Standard sind 1000 cm². Beim Groove war ich erst gar nicht motiviert zu versuchen die entsprechenden Angleitgeschwindigkeiten zu erreichen.

Das Groove hat mit Sicherheit Vorteile da wo es herkommt: Welle und sicher auch beim Freestyle und Sandstrand ohne unsachgemäße Belastungen. Bei hohen schnellen Sprüngen und Einschlägen und in der Welle verhält sich z.B. die Groove Nose besser ... aber darum geht es bei Deiner Frage ja nicht. Trotzdem habe ich an die Küste bisher auch nur das BRACURU mitgenommen.

Weiter sehr angenehm und produktiv war der gesamte Kontakt mit Marek. Wiktor hat mir sogar Extrawürste wie abgesenkte Schlaufenanbindungen für meine Schlaufen Schnellverschlüsse perfekt mit eingebaut. Und neben selbstverständlich allen Maßen auch gefühlt das Volumen auf den Liter getroffen, wo sich Groove um 20 l vertan hatte.

Zusätzlich hat Bracuru wie schon angesprochen ein sehr dickes Sandwich, aus der Errinnerung ca. 4 mm anstatt üblichen 1-2 womit auch bei Schäden ggf. eine höhere Notlauffähigkeit gegeben sein kann.

Weiter benutzt er nicht wie fast alle die beschissenen alten und zu kurzen Mastschienen mit den schlechten Standardsteinen (hier hat Groove ja zu Recht auch was eigenes) sonder baut und konfektioniert die Schienenlänge komplett selbst. Bei seinem System gibt es auch keine Löcher an denen sich das Wasser fängt und Steine raus fallen können. Seine Steine sind von der Seite gesteckt und direkt von Schaumstoff geklemmt. Ich war am Anfang etwas skeptisch. Inzwischen muss ich sagen: Natürlich, es ist das beste System das ich kenne.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1-Bracuru-Hover-Shape.jpg
Hits:	90
Größe:	296,6 KB
ID:	61420   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	4-jumps.jpg
Hits:	78
Größe:	112,6 KB
ID:	61421   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	5-flys.jpg
Hits:	78
Größe:	140,9 KB
ID:	61422  

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	8-Strap-Setup.jpg
Hits:	82
Größe:	137,4 KB
ID:	61423   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bracuru-Wingfoil.jpg
Hits:	79
Größe:	155,7 KB
ID:	61424   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bracuru-with-570 cm² wing.jpg
Hits:	98
Größe:	342,0 KB
ID:	61425  



Geändert von Horst Sergio (25.11.2021 um 14:27 Uhr)
Horst Sergio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2021, 17:06   #152
kitefrog 69
"Gibt´s da an Wind?"
 
Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 1.560
Standard

Danke Horst Sergio,

für den ganzen Input. Ich glaube wir kapern hier gerade den thread.
Hier wären wir wohl besser aufgehoben.

Trotzdem will ich noch antworten.
Zu Bracuru finde ich so gut wie nichts im Netz, oder bin ich blind ?
Jedenfalls bin ich eher nicht so mutig, mir ein eigenes Design umsetzen zu lassen, so wie du das gemacht hast. Dazu fehlt mir das Wissen und die Erfahrung. Oder ich lasse mir deinen Shape einfach nachbauen.... Jedenfalls sehr interessant die Sache mit den Rails. Und warum die hintere Abrisskante idR 45 Grad abgeschrägt ist, hab ich bei den grösseren Brands auch nicht recht verstanden, da hat mir dein Konzept mehr Logik.
Solltest du eine Meinung zu den Kalama Brettern (s.Link) haben, wäre es schön, wenn du im Nachbarfaden deine Gedanken dazu raushaust.
kitefrog 69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2021, 19:03   #153
franksurfer
Wingsurfer MV
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 489
Standard Anton Custom

Hallo Andreas

Bei einen Gewicht von 86 kg kannst Du ohne Probleme ein 95-100 Liter
Wingboard von uns mit flachem Rocker und Cutout Tail verwenden .Du hast
dann genügend Volumen bei wenig Wind zurück zukommen und das Board springt förmlich schon bei leichten Wind aus dem Wasser ,da der Widerstand
zu einem 120 Liter Board geringer ist.

Grüsse Anton Kiteboards Team
franksurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2021, 19:12   #154
kitefrog 69
"Gibt´s da an Wind?"
 
Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 1.560
Standard

Zitat:
Zitat von franksurfer Beitrag anzeigen
Hallo Andreas

... und das Board springt förmlich schon bei leichten Wind aus dem Wasser ,da der Widerstand
zu einem 120 Liter Board geringer ist.

Grüsse Anton Kiteboards Team
Das will ich schon länger verstehen: Warum ist der Widerstand geringer ? Ich verdränge doch egal mit welchem Board bei gleichem Gewicht das gleiche Volumen ? Macht die evtl,geringere Breite den Unterschied ? Das bisschen weniger Boardgewicht doch eher nicht ? Oder weniger benetzte Oberfläche ?
kitefrog 69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2021, 19:16   #155
franksurfer
Wingsurfer MV
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 489
Standard

Zitat:
Zitat von inF1704 Beitrag anzeigen
Hallo franksurfer,

die Boards sehen gut aus.

Eine Frage hätte ich doch.. ich habe zwei Custom Windsurfboards mit 99l bei 5,8kg und 86l bei 5kg.

Mein Ak Phazer 6.0" mit 110l inkl. zwei Fußschlaufen, Hüft-Leash, Locking Nuts und Adapterplatte wiegt 7,2kg, also vermutlich roh ca. 6,8kg.

Ich hätte jetzt erwartet das ein Custom Wingboard ähnlich oder sogar leichter ist als ein Windsurfboard? Auch dürften ja bei weitem nicht so krasse Verstärkungen erforderlich sein wie beim einem Wave oder Freestyleboard? Oder liege ich da komplett daneben?

Viele Grüße
Hi
Die 90-95 Liter Boards wiegen bei uns um die 6,5 kg. Das ist bei dieser stabilen
FULL CARBON VACUUM Bauweise ein recht gutes Gewicht.
Natürlich kann man die Boards auch leichter bauen, dann verfügt es aber nicht
mehr über alle Verstärkungen. Es ist dann immer noch voll Sprung- tauglich, die
Carbon Laminate, aber dünner und somit auch anfälliger, oder wir benutzen
unsere Doppel-Sandwich Bauweise, dann kosten die Boards um ein vielfaches
mehr.
Grüsse
Anton -Kiteboards Team
franksurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2021, 14:56   #156
franksurfer
Wingsurfer MV
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 489
Standard Ausflug nach Fuerteventura

Mit ein paar Freunde nach Fuerte

Zwei kleine Videos



https://youtu.be/eEJVZsyCu3Y

https://youtu.be/RVyrLsf_xLk

Grüße
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	70FAE735-28AB-42AA-8197-DA58067846D5.jpg
Hits:	66
Größe:	240,2 KB
ID:	61441   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ECF6CDE2-77DF-4C83-BE92-ED9435548870.jpg
Hits:	64
Größe:	288,8 KB
ID:	61442   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	10EDC90F-0B87-4EAD-811B-3C46E8883760.jpg
Hits:	64
Größe:	229,8 KB
ID:	61443  

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	82DA2732-9393-4DEE-95A3-1F3D456E5BA2.jpg
Hits:	65
Größe:	203,8 KB
ID:	61444   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	22D44C94-544A-4709-B47F-537495A288A0.jpg
Hits:	63
Größe:	244,5 KB
ID:	61445   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3A1078B5-E5C4-4D38-A60F-7D26ED4C06C4.jpg
Hits:	61
Größe:	169,8 KB
ID:	61446  



Geändert von franksurfer (03.12.2021 um 09:22 Uhr)
franksurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
M-Train Kiteboard von Sven Anton 149x46 Custom Carbon soulsurfer01 Kitesurfen [B] 5 14.12.2018 19:37
Carved Imperator IV 132cmx41 Full Carbon Flex Custom Kiteharder Archiv - Kitesurfen [B] 4 20.01.2012 14:45
Verkaufe ImperatorIII Custom Full Flex Full Carbon 130x42 Lonesomekiter Archiv - Kitesurfen [B] 11 18.01.2011 07:56
Carved Tantrum 134x42 Full Carbon Custom kite_maniacs Archiv - Kitesurfen [B] 2 13.09.2010 10:32
CARVED Full Carbon BiAx Flex Custom LoverBoy Archiv - Kitesurfen [B] 3 28.07.2009 11:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.