oase.surf - surfers world
      

Zurück   [oaseforum.de] > Hauptbereich > Kitesurfen

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2022, 08:16   #1
Luise
Benutzer
 
Registriert seit: 08/2013
Beiträge: 5
Standard Surfpark Stade

Wer es noch nicht weiss, es soll ein Surfpark in Stade gebaut werden. Wer auf sowas Bock hat und sich mal informieren will, guckt am besten mal bei
Instagramm: initiative.pro.surfpark.stade


Geändert von Luise (15.01.2022 um 20:44 Uhr)
Luise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2022, 09:01   #2
Drachen-uwe
Benutzer
 
Registriert seit: 06/2015
Beiträge: 95
Standard

wäre toll aber.....

https://www.google.com/search?client...UTF-8&oe=UTF-8
Drachen-uwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2022, 09:45   #3
Luise
Benutzer
 
Registriert seit: 08/2013
Beiträge: 5
Standard

Zitat:
Zitat von Drachen-uwe Beitrag anzeigen
Deswegen jetzt die Aktion, mal für etwas sein. Komm doch am 30.01 nach Stade, dann wird das auch was mit dem Surfpark
Luise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2022, 19:42   #4
DieWelle
Benutzer
 
Registriert seit: 02/2015
Beiträge: 1.344
Standard

Die NIMBYs mal wieder...
Der Energieverbrauch
Der Wasserverbrauch
Der Flächenverbrauch
Der Verkehr
Die Lichtverschmutzung
Die getöteten Lurche
Die getöteten Hamster
Die optisch belästigten Milane
Die Lärmbelästigung durch das Brandungsgeräusch
Fremde im Dorf
Bad Vibrations all over the place

OMG...
Alle Menschen sollten sich SOFORT umbringen. Natürlich nur voll kompostierbar, bitte. Denn der Mensch ist einfach eine schreckliche Plage.
DieWelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2022, 08:19   #5
Fireblade
Lea
 
Registriert seit: 08/2008
Ort: Aachen...................... Vegas 2020, '18, '16, '13 14-11-10-10-8-8-6
Beiträge: 1.927
Standard

Sagen wir so... In mitteldeutschland würde das wohl deutlich mehr Sinn machen, als direkt an der Küste.

Realistisch verzichtet deswegen wohl eher niemand auf ne Flugreise zu nem berühmten surfspot, werden eher mehr,die es dann auch irgendwann mal richtig machen wollen, statt nur im Labor.

Macht es da nicht eher sinn so künstliche Wellen wie im Eisbach in andere flüsse zu bauen, oder dafür kurzzeitig einen teil eines flusses abzuzweigen?
Fireblade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2022, 10:59   #6
psi
Benutzer
 
Registriert seit: 10/2010
Beiträge: 320
Standard

Zitat:
Zitat von Luise Beitrag anzeigen
...mal für etwas sein.
Ja genau! Wie wäre es denn zum Beispiel, "mal für" Verzicht auf Größenwahn zu sein? Für das in Frage stellen des eigenen Freizeitverhaltens?

Nach dem Prinzip der Lustmaximierung und Sensationierung werden nach wie vor völlig irre Mega-Kinderspielplätze, von und für Erwachsene geplant/gebaut. Und, was noch absurder ist, dass dabei nicht selten die Natur künstlich nachgebaut und völlig allochthon irgendwo hingesetzt wird.
Seid doch "einfach mal dafür", dass es in Dubai, Bispingen und Wittenburg nunmal keinen Schnee oder Skipisten gibt, genauso wenig gibt es halt in Stade eine surfbare Welle. Was soll hier das Prinzip sein? Wir machen/können/dürfen alles und zwar überall? Mein Gott, das ist doch echt nichtmehr zeitgemäß, oder? Dafür muss ich weder NIMBY noch Grüner sein... sondern einfach "erwachsen". Im Wortsinn.

Was allerdings zeitgemäß und typisch für diese selbstsüchtige Attitude ist, ist dass die selben "Surfer" die dann die künstliche Welle in Stade rippen, sich eine insta-story weiter beim jährlichen Beachcleanup mit einem vollen Müllsack präsentieren und herzzerreißende Texte über die Verschmutzung der Weltmeere und das Leiden von Galapagos Schildkröten verfaßeln und mit schönen Hashtags versehen. Wenn nicht sogar der Surfpark selbst dann den nächsten Beachcleanup organisiert und bunt präsentiert auf seinen Accounts...

Naja, einfach mal für etwas sein!


Geändert von psi (15.01.2022 um 11:25 Uhr)
psi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2022, 15:34   #7
Argh
GAMECHANGER
 
Registriert seit: 09/2006
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 1.680
Argh eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von psi Beitrag anzeigen
Ja genau! Wie wäre es denn zum Beispiel, "mal für" Verzicht auf Größenwahn zu sein? Für das in Frage stellen des eigenen Freizeitverhaltens?

Naja, einfach mal für etwas sein!
Mega. Sehr gut geschrieben.
So ein Park ist einfach Schwachsinn, meine Meinung.

Baut den Kids da nen Skatepark hin oder ne MTB Strecke....kannste genauso Spass mit haben.
Argh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2022, 16:34   #8
wellness
Benutzer
 
Registriert seit: 11/2008
Beiträge: 272
Standard

wieso steht das hier unter Kite ?




@diewelle

"Die getöteten Lurche - Die getöteten Hamster - Die optisch belästigten Milane"

mach Dich net darüber lustig, es fehlen 70% der aquatischen Lebewesen und ähnlich viele Insekten, Vögel etc. hierzulande. Sollen die Tierchen Dich und Deine Familie auch mal eben "ausradieren" ?

---

Aber ich bin Pro-Park, auch wenn ich eher die Natur weitwer besuchen werde, da ich die Region zwischen Buxte und Cux kenne, und dort sehe ich grob keine starke Versiegelung, Agglomeration von Menschen, etc. , solange man nicht 20 Surfparks nebeneinander baut oder dabei die alte Wika als Naturschutzgebiet oder ähnliches "plattmacht".
Ein Rückbau von Airbus, DowChemical, ein Skihallenbau oder die Vergiftung des gesamten Landstriches durch die Landwirtschaft, etc. wären da eher ein diskussionswürdiges Thema, auch das tolle Stadion insb. für Kinder u Jug. im VFL STD mitten in Stade wurde für ein paar Einfami-Häuser plattgemacht - ich war entsetzt, als ich das sah.

So verstehe ich die Kritik an dem Bau des Parks außerhalb auf einem Giftacker überhaupt net, lasse mich jedoch gerne belehren, wenn jemand eine nennenswerte Kritik findet.

Ob sich die Region für Derartiges eignet, bezweifele ich jedoch ein wenig, da Niedersachsen eher dünn besiedelt ist, und der Weg aus dem N doch eher beschwerlich ist. Die Km-Zahl lockt, aber seid Ihr den Weg schon einmal mit KFZ oder S-Bahn gefahren ? Ich schon ... Auch die beiden Skihallen sollten die Hamburger anlocken, die abgesehen vom Zeugnistag Ende Jan dann einfach ausblieben.


Geändert von wellness (15.01.2022 um 16:56 Uhr)
wellness ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Petition zum Surfpark in Krefeld rede Kitesurfen 28 04.12.2021 19:16
Surfpark / Wavegarden in Stade angeblich geplant Beachcomber Wellenreiten und SUP 0 20.09.2018 11:33
suche kiter aus harsefeld / stade... mcflo96 Nord 2 03.09.2013 10:57
suche gleichgesinte landkreis stade! mcflo96 Snowkiten / Landkiten 0 12.01.2013 10:09
Biete MFG am Mi. 15.12. von Stade nach SPO Wassermichel Archiv Mit(fahr/reise)gelegenheiten 0 15.12.2009 18:05


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.