oase.surf - surfers world
      

Zurück   [oaseforum.de] > Regionales / Lokales > Foren für spezielle Regionen > Österreich

Österreich Kitesurfen in Österreich

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.03.2022, 17:44   #1
gatschripper
Benutzer
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 13
Lächeln (Wing)Foilen am Neusiedlersee lernen sinnvoll? Wingfoilen auf Teichen/kleineren Seen?

Hallo,

ich überlege gerade als Ergänzung zum Kiten Wingfoilen zu lernen (Kiten nur mit TT derzeit) und frage mich gerade, ob das angesichts der Wasserstände am See überhaupt Sinn macht (insbesondere weil die für Wassersport verfügbare Zeit eh schon sehr knapp ist und auch die Anschaffung von dem ganzen Zeugs etwas kostet).

Ich überlege allerdings auch, alles dann auf kleineren Seen, an denen Kiten nicht (gut) möglich ist, zu benutzen.

Die Frage an die Experten wäre jetzt halt, ob das mit dem Foilen (eigentlich wurscht ob mit Kite oder Wing) am Neusiedlersee überhaupt noch Sinn macht und ob jemand schon Erfahrung mit Wingfoilen auf Teichen und Seen z.B. im Waldviertel hat...stelle mir das aufgrund böiger Winde noch mühsamer als Kiten bei böigem Wind vor, aber vielleicht liege ich da auch falsch.

Danke schon mal im Vorhinein für eure Antworten!!!!

P.S.: Schade dass im Österreich-Forum so wenig los ist
gatschripper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2022, 07:54   #2
surfred007
Benutzer
 
Registriert seit: 11/2005
Ort: near "the bridge"
Beiträge: 957
Standard

Falls jemand am Wochenende nach Weiden fährt, nicht wundern: Beim Eingang ist eine Covid Teststation (gut besucht, was sich auch auf die Parkplätze auswirkt). Ich dachte das letzte mal schon, sie beginnen wegen des Wasserstandes schon im Februar zu kassieren

Einmal Foilen geht noch ....

@gatschripper: Wing/Windfoilen zahlt sich überall aus, wo das Wasser tief genug ist und keine Wasserpflanzen stören. Eine 100%ige Flugquote wirst du fast nirgends im Binnenland erreichen, deswegen ist böiger Wind auch nicht so dramatisch. Nach der Eingewöhnungsphase kannst du bald selbst abschätzen, wie hoch deine Flugquote an dem jeweiligen Tag sein könnte und danach entscheiden, ob es für dich Sinn macht oder nicht aufs Wasser zu gehen.
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2022, 16:29   #3
gatschripper
Benutzer
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 13
Standard

Danke, surfred, das hilft schon mal ein bisserl weiter...hab eh noch etwas Zeit zum Nachdenken und werde mal so einen Wing-Schnupperkurs machen und dann weitersehen.

Wasserstand ist echt heftig, möchte mir gar nicht vorstellen, wie das im August ausschaut wenn es so trocken weitergeht. Wenn's ganz oag wird muss man halt vom Twintip die Finnen abmontieren
gatschripper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2022, 15:01   #4
flatlakesurfer
Benutzer
 
Registriert seit: 07/2022
Beiträge: 10
Standard

Hi surfred007,
warst du in letzter Zeit in Weiden?
Mit welchem Mast bist du gefahren und bei welchem Wind?
Ich Denke Südwind sollte ja gut gehen.
Wie schauts bei Nordwest aus?

https://wasser.bgld.gv.at/hydrograph...rtWaterLevel60

In Neusiedl fällt der Wasserstand dann ja laut den Aufzeichnungen recht ab, aber ich denke in Weiden könnte das an Nordwesttagen wieder anders sein?

Danke für die Infos.

lg flatlakesurfer
flatlakesurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2022, 21:06   #5
surfred007
Benutzer
 
Registriert seit: 11/2005
Ort: near "the bridge"
Beiträge: 957
Standard

Ich war das letzte Mal (im wahrsten Sinne des Wortes ) vor ca. 4 Wochen, da ging es gerade noch mit 60er Mast. Alles darunter macht für mich keinen Sinn. Bei dem Wasserstand jetzt ist auch schon die Windrichtung egal. Das wars dann wohl bis auf weiteres , zumindest mit Foilen...
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Longboard vs. Landboard ? (Was ist passend zum Wingfoilen lernen?) PeterLustig Wingfoilen - Das Wingforum 33 05.04.2021 16:54
Foilen lernen hinter Motorboot sinnvoll? No Fear Kitefoilen - Hydrofoil - Foilen - Foiling 12 07.08.2017 22:23


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.