oase.surf - surfers world
      

Zurück   [oaseforum.de] > Hauptbereich > Kitesurfen

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.08.2013, 22:23   #1
dazarter
Benutzer
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 323
Standard Haben Leinen auch 2 Jahre Garantie ?

Hi,

Hatte heute ein coole come-back session (broken rib - 4,5 weeks ago), mit sitz harness kein schmerzen , Wind war gemischt wie immer am Wittensee....plotzlich mit ca. 20 knoten war meine saftet leine einfach getrent - gerissen, keine große problem ein o shit handle und alles war weider ruhig! Nur ein scheiß 2 Km swim hinter meine kite!
Was ich wollte wissen - Haben Leinen ein 2 Jahre Garantie? Meine bar ist nur 4 mths alt und ich habe gerade ein 5 wochen pause gehabt wegen verletzen...quasi nur 3 mths alt! ich habe schon mal ein leine gerissen aber vom ein 4 jahre alt bar! Leine ist gerissen beim hohe V (15m leine, über V) an Gaastra X bar 2012.

Danke.....
dazarter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2013, 09:15   #2
karlson
Benutzer
 
Registriert seit: 02/2012
Beiträge: 49
Standard

Geh mit der Bar doch einfach zu deinem Händler. Falls du noch das Handbuch der Bar hast: Dort sind sicher auch die Garantiebedingungen zu finden sofern Gaastra eine gibt. Von einem Hersteller der auf die Bar zwei Jahre Garantie gibt habe ich bisher allerdings noch nichts gehört. Es lässt sich ja auch ziemlich schwer voraussagen wie lange die Leinen halten - der eine bekommt die Bar in ein paar Monaten durch, der andere braucht Jahre, ganz nach Häufigkeit der Nutzung und Pflege.

Sofern keine Garantieleistungen angeboten werden, könntest du auch noch über die gesetzl. vorgeschriebene Gewährleistung gehen. Das ist aber i.d.R. ein schwierigerer Weg.
karlson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2013, 09:56   #3
Point Of Sail Kiel
Kite`N Sailrepair
 
Registriert seit: 03/2013
Ort: Kiel / S.- H.
Beiträge: 37
Standard

Bei uns kriegst du 1 Jahr Garantie auf Bruch auf die Leinen.

Generell ist sowas eine schwierige Sache und immer etwas vom Shop/Marke und dessen Kulanz abhängig.
Wer kann schon 100%ig ausschließen dass die Leine nicht vorher, z.B. beim Aufbauen eine kleine Beschädigung davon getragen hat.

Viele Grüße,


www.pointofsail-kiel.de
OZONE / Tablas / Zero-G Customs


Geändert von Point Of Sail Kiel (09.08.2013 um 09:57 Uhr) Grund: ReSchrFehler :-)
Point Of Sail Kiel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2013, 11:38   #4
Kartoffelkopf
mag-den-Bulli
 
Registriert seit: 06/2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 756
Standard

Ich kenne keinen Kite-Hersteller der 2 Jahre Garantie auf irgendetwas gibt. Das muss natürlich nicht heißen, dass es überhaupt keinen Hersteller gibt der 2 Jahre anbietet, mir ist nur keiner bekannt! Die gesetzliche Sachmängelhaftung bei in Deutschland gekauften Waren ist davon natürlich unberührt.
Besonders bei Leinen würde ich das auch nicht machen, da man sich beim Auf/Abbau immer mal eine kleine Vorschädigung durch Spitze oder Scharfe Gegenstände einfangen kann, wie schon erwähnt wurde.

Bei einer meiner 2012er Gaastra X Bars ist mir mal ein Spleiß aufgegangen, an der Stelle, wo die einzelne Powerleine in die beiden Frontlines übergeht. Das Ende war einfach zu wenig eingespleißt und der vernähte Berreich war nicht mal 1 cm!
An Garantie o.ä. verbunden mit dem ganzen Hin- und Her (war zur Zeit in DK) wäre mir zu blöd gewesen. Ich habe einfach einen Brummel-Lock draus gemacht und die Steuerleinen über einen neuen Knoten in den Vorleinen leicht verkürzt und gut war...

Wie sieht denn die Rißstelle aus? Sehr fransig oder relativ sauber?
Kartoffelkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2013, 12:38   #5
dazarter
Benutzer
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 323
Standard

die Rißstelle sieht Sehr fransig aus.....ich habe schon das shop gemailt wo ich das bar gekauft haben und die senden mir Ersatz zu ! Bei Handmade in Hamburg, nett und schnell contact per email.....

Ich glaube auch leinen sind so eine Sache aber bei 3 mths Benutzung es ist extreme ich glaube es war ein montags production Fehler bei gaastra sonst bei den ist alles super gehalten.....
dazarter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2013, 12:19   #6
TT-Kiter
Benutzer
 
Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 308
Standard

bei meiner neuen slingshot bar ( 3x benutzt ) ist das umgenähte teil (o shit handle) ,wo man die leinen anknüpft aufgegangen ,mitten in 3m wellen.

null garantie

ich durfte gleich 2 neue o shits kaufen
TT-Kiter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Komplettausrüstung: 6Segel, 3Gabeln, 5Boards, 5Masten uvm Backdoor Archiv - Windsurfen [B] 0 04.08.2012 11:11
Kürzere Leinen - Längere Leinen - Auswirkungen? OASEBRENT Kitesurfen 17 24.09.2011 13:20
2 Jahre Australien.... Dark_Listener Reisen und Spots 19 09.04.2008 10:27
LineCrawler-Vorrichtung zur Entwirrung und Handhabung der Leinen kitelobster Kitesurfen 17 01.12.2007 15:21
Leinen von Naish aus dem Jahre 2002 <Diak> Kitesurfen 40 28.03.2004 21:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.