oase.surf - surfers world
      

Zurück   [oaseforum.de] > Regionales / Lokales > Mitte

Mitte Regionale Themen, Verabredungen, Leute vor Ort kennenlernen usw.
Achtung: einschließlich Holland-Fahrer.

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.03.2024, 11:31   #1
joerg-nordsee
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03/2024
Beiträge: 2
Standard wingskaten in der Region Aachen - Tipps?

Zum Manöver-Üben bei wenig Wind und/oder kaltem Wetter suche ich in der Region Aachen einen geeigneten freien Platz. Hat da jemand einen Tipp? Muss natürlich nicht in Aachen selbst sein, aber eben auch nicht weiter als +/-50km entfernt.
joerg-nordsee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2024, 12:03   #2
EmmaWrong
Dauerbeginner
 
Registriert seit: 04/2022
Ort: Belgien nähe AC
Beiträge: 317
Standard

Du kannst jeden freien Parkplatz nehmen, soviel Platz braucht man zum Üben nicht.

Manöver auf dem Skateboard üben ist gut und die eine Sache. Wenn das gut funktioniert (das wird normalerweise schnell gehen), heisst es noch lange nicht, dass das auf dem Foil auch funktioniert. Hier kommen viele weitere Dimensionen dazu, die ein Skateboard auf Teer leider nicht bieten kann.

Heisst mit anderen Worten "Time on the water" ist durch nichts zu ersetzen. Muss ich leider auch immer wieder erfahren.
EmmaWrong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2024, 13:19   #3
joerg-nordsee
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03/2024
Beiträge: 2
Standard

Zitat:
Zitat von EmmaWrong Beitrag anzeigen
Du kannst jeden freien Parkplatz nehmen, soviel Platz braucht man zum Üben nicht.

Manöver auf dem Skateboard üben ist gut und die eine Sache. Wenn das gut funktioniert (das wird normalerweise schnell gehen), heisst es noch lange nicht, dass das auf dem Foil auch funktioniert. Hier kommen viele weitere Dimensionen dazu, die ein Skateboard auf Teer leider nicht bieten kann.

Heisst mit anderen Worten "Time on the water" ist durch nichts zu ersetzen. Muss ich leider auch immer wieder erfahren.
Hallo Emma,

Da hast Du sicher recht, meine Erfahrung aus uralten Windskate-Zeiten ist, dass man
1. viel weniger Wind benötigt, um die Manöver zu fahren und dadurch auch bei Leichtwind üben kann, der auch zum feilen noch nicht reicht.
2. Bewegungsmuster, speziell mit dem Segel sehr gut und vor Allem oft wiederholen kann ohne jedesmal wieder auf das Brett klettern zu müssen.

Theoretisch kann man überall üben, stimmt. In der Praxis benötigt man aber eben doch eine Fläche, auf der das Hausrecht nicht ausgeübt wird, die nicht Bestandteil des öffentlichen Verkehrs ist und wo vor Allem der schwache Wind relativ frei einfallen kann.

Wenn also jemand einen guten Vorschlag für eine geeignete Fläche hat, würde ich mich freuen.
joerg-nordsee ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
aachen, skateboard, skaten, wing


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Miami 3/2016 Tipps willkommen peligrosso Reisen und Spots 6 06.04.2016 22:23
Anfänger auf Fuerteventura, Tipps gesucht topsurf Windsurfen 31 12.02.2014 12:46
Kite leihen für Anfänger in Region Fehmarn! Tipps? Tommy_Mensch Kitesurfen 5 05.07.2013 16:17
Kitesession im Salzhaff / Pepelow / Poel Anfang Juni - Tipps/ Erfahrungen? Cubajo Reisen und Spots 3 24.05.2012 14:19
Tipps Nordwest-Australien von Ende Juni - anfangs August ? strubli Reisen und Spots 2 11.05.2012 12:46


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.