oase.surf - surfers world
      

Zurück   [oaseforum.de] > Spezielles > Reisen und Spots

Reisen und Spots Rund um die Themen Reisen und Spots.

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.06.2022, 19:44   #1
moimeme
Benutzer
 
Registriert seit: 11/2013
Beiträge: 8
Blinzeln Sardinien oder Sizilien mit Camper im Juli ?

Hallo zusammen,
wir stehen vor der Qual der Wahl ob wir Sardinien oder Sizilien (oder beide Inseln) mit dem Camper machen. Leider haben wir nur im Juli drei Wochen Urlaub nehmen können dieses Jahr und gehen deshalb davon aus, dass wir ganz sicher auf Horden anderer Urlauber treffen werden. Darauf sind wir schon eingestellt, aber dennoch die vorsichtige Frage an die Experten unter euch: wie schätzt ihr die Lage auf den beiden Inseln ein? Sardinien ist vermutlich noch stärker besucht um diese Zeit als Sizilien, würde ich meinen?
War jemand schon im Juli mit Camper auf Sizilien und kann vielleicht helfen? Wir würden gerne teils Campingplatz und teils wild stehen (hier scheiden sich ja die Geister, ob das auch in der Hauptsaison geht), würden nicht nur an einem Platz stehen wollen, sondern ein bisschen flexibel die Insel erkunden, und gerne hätten wir auch eine Mischung aus Kultur und Kiten. Habt ihr Do's and Don'ts oder sonst etwas, was ihr gerne gewusst hättet, für uns?
Grazie mille schon vorab für eure Erfahrungen!
(Oder doch besser den weiten Weg nach Tarifa nehmen? )
moimeme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2022, 05:30   #2
marvin3103
MD Board
 
Registriert seit: 02/2018
Ort: Marl
Beiträge: 294
Standard

Der Süden von Sizilien ist jetzt nicht die Hochburg für Urlauber.


Vor 3 Jahren im August stand ich schonmal alleine am Strand.
marvin3103 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2022, 08:09   #3
el che
Benutzer
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Bozen
Beiträge: 1.106
Standard

wenn's eine mischung aus kultur u kiten sein soll, dann kommt ohnehin nur sizilien in frage. sardinien ist ja eher wegen seiner wildheit u der kueste bekannt. an kultur gibt's da - im vergleich zu sizilien - sehr wenig. u in teilen siziliens ist im juli sicher auch weniger los, als auf sardinien.
el che ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2022, 12:38   #4
lally1972
www.lalles.com
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 1.680
Standard

Ich bin absoluter Sardinien Fan und war sicher schon 15 mal auf der Insel keine Frage aber wenn Du auch in Erwägung ziehst bis Tarifa zu fahren werfe ich mal Griechenland in die Runde.

Wir waren letztes Jahr auf dem Peloponnes und ich war mehr als nur begeistert. Vieeel Platz zum kiten, selbst in der Saison, frei stehen sehr gut möglich, günstige Tavernen, anreise von Ancona nach Patras kein Problem und es sind fast nur Individualtouristen vor Ort.

Die Mischung aus Kultur, feinste Strände absolut Türkises Wasser, und freistehen war für uns so perfekt dass wir gesagt haben heuer wieder.

Servus
lally1972 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2022, 10:20   #5
DerGärtner
Wind säen
 
Registriert seit: 02/2007
Ort: de gräßte Ståd vo Baian
Beiträge: 2.068
Standard

Sizilien und Peloponnes eignen sich beide gut für dein Vorhaben, leer wird’s sicher nirgends sein im Juli. Kultur wirst auf Sizilien iV. zu Sardinien ggf. mehr vorfinden.

Einfachkiten! hat einen tollen Camper Kitereiseführer u.a für Sardinien veröffentlicht, aktuell sind sie noch auf Sizilien unterwegs, sodass es auch dazu einen Guide geben wird. Ggf. mal nen Blick auf deren Website, Leseprobe werfen.

@Lally: Tipps für den Peloponnes? Bin gerade vor Ort.
DerGärtner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2022, 11:32   #6
lally1972
www.lalles.com
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 1.680
Standard

Zitat:
Zitat von DerGärtner Beitrag anzeigen
Sizilien und Peloponnes eignen sich beide gut für dein Vorhaben, leer wird’s sicher nirgends sein im Juli. Kultur wirst auf Sizilien iV. zu Sardinien ggf. mehr vorfinden.

Einfachkiten! hat einen tollen Camper Kitereiseführer u.a für Sardinien veröffentlicht, aktuell sind sie noch auf Sizilien unterwegs, sodass es auch dazu einen Guide geben wird. Ggf. mal nen Blick auf deren Website, Leseprobe werfen.

@Lally: Tipps für den Peloponnes? Bin gerade vor Ort.
Sehr gerne,
Was möchtest Du wissen und wo bist Du bzw was liegt auf Deinem Weg? Ich bin den peloponnes entgegen dem Urzeigersinn komplett abgefahren, jeden Finger.
lally1972 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2022, 12:01   #7
DerGärtner
Wind säen
 
Registriert seit: 02/2007
Ort: de gräßte Ståd vo Baian
Beiträge: 2.068
Standard

Bin gerade so Richtung Tsimari / Drepano unterwegs, noch unsicher ob ich Richtung Pylos weiter soll. Was funktioniert windtechnisch gut da unten, was hat euch richtig gut gefallen (möchte „direkt“ am Spot stehen, unabhängig davon ob es bezahltes Camping oder freier Stellplatz ist).
DerGärtner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2022, 12:09   #8
wolfiösi
kellerkind
 
Registriert seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 4.049
Standard Süditalien Festland ?

Hallo,

ich war selber noch nicht überall, Ostküste nur bis Gargano,
Westküste bis Diamante / Kalabrien.

Also August Italien würd ich echt auslassen....

Generell Juli könnte noch gehen, es gibt rundum Italien viele Campings
und Wohnmobil Parkplätze unterschiedlichster Qualität.

Spots gibts auch viele - Stormrider Guide Kite & Windsurf kaufen...

Grad ganz unten in Apulien gibts wirklich tolle Spots...auch Gargano find
ich nicht schlecht.

LG Wolfgang
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2022, 13:00   #9
lally1972
www.lalles.com
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 1.680
Standard

Zitat:
Zitat von DerGärtner Beitrag anzeigen
Bin gerade so Richtung Tsimari / Drepano unterwegs, noch unsicher ob ich Richtung Pylos weiter soll. Was funktioniert windtechnisch gut da unten, was hat euch richtig gut gefallen (möchte „direkt“ am Spot stehen, unabhängig davon ob es bezahltes Camping oder freier Stellplatz ist).
Ahh ok dann bist du schon oder erst am 4 Finger. Da habe ich keine so guten Strände gefunden. Allerdings ist Nafplip ein echt nettes Städtchen und da bist ja gleich ums Eck. Bis Pylos würdest du ja dann 2 Finger überspringen. Der Spot bei Pylos in der Lagune ist nicht schlecht aber auf dem Weg dorthin gibt's noch viel anderes. Schick mir mal per PN deine Email und ich schick Dir am Abend Google maps Koordinaten mit den Plätzen die ich am besten fand. Von Dir aus auf alles Fälle den Strand vor Elafonisos mitnehmen. Hier hatte ich geile Sessions. Die Bucht wo der Fähranleger ist wo man nach Elafonisos kommt ist alleine schon mega.
lally1972 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2022, 20:27   #10
cor
Benutzer
 
Registriert seit: 02/2012
Beiträge: 1.158
Standard

Also wir sind ja öfter mit dem Camper in Italien, aber im Juli würden mich da keine 10 Pferde hinbekommen. Es wird einfach nur granatenvoll sein. Campingplätze, Parkplätze, Strände, Restaurants, einfach alles. Dazu kommen recht strenge Regeln für die Kitespots und die Küstenwache kontrolliert. Ganz sicher, dass Du Dir das antun willst?

Aber wenn es unbedingt sein muss, dann würde ich nach Sardinien fahren. Ist einfach tausend mal besser zum Kiten und windsicherer, auch wenn man öfter dem Wind mal hinterher fahren muss. Wird aber etwas voller sein als Sizilien.

Ich würde wohl eher nach Griechenland. Das ist nicht ganz so sehr überlaufen um die Zeit. Italien im Juli ist einfach nur Stress.
cor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2022, 07:15   #11
ShortSqueeze
Benutzer
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 5.759
Standard

Zitat:
Zitat von cor Beitrag anzeigen
Ich würde wohl eher nach Griechenland. Das ist nicht ganz so sehr überlaufen um die Zeit. Italien im Juli ist einfach nur Stress.
geb dir zu 100% recht.
War einmal im August in Sardinien, nie wieder. Wind war neben der wirklich total beschissenen Kitesituation vor allem im Süden eh keiner.
ShortSqueeze ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort

Stichworte
camper, juli, sardinien, sizilien


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Studie: Sportverletzungen beim Kitesurfen kitediver Kitesurfen 18 22.11.2005 15:25
verrücktes forumstreffen oder so??? liliuoka Kitesurfen 27 19.11.2004 10:18
OT: mal ein bißchen Politik - Landtagswahlen gestern matze Kitesurfen 71 04.10.2004 00:24
Toro2 wirklich so schlecht?? Flipmode Kitesurfen 11 17.02.2004 17:41
Naturschutzgebiet - kite - verboten - Geldstrafe - Anzeige kiteskater Snowkiten / Landkiten 5 06.12.2003 08:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.