oase.surf - surfers world
      

Zurück   [oaseforum.de] > Hauptbereich > Wellenreiten und SUP

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.08.2021, 15:44   #1
SUPer
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08/2021
Beiträge: 4
Standard Tripstix Beluga Wave SUP 8'4"

Hallo,

auf die Gefahr hin hier ein Thema doppelt aufzumachen (bin mir nicht sicher, ob ich die Suchfunktion richtig getätigt habe=):

Ich habe mir vor Kurzem ein Tripstix Wave SUP 8'4" zugelegt und bin begeistert. Es hält einfach das, was der Hersteller verspricht (verhält sich fast wie ein Hardboard). Die Technologie ist im Vergleich zu Dropstitch ja auch ziemlmich anders - ich werde immer wieder darauf angesprochen, was das für ein Board sei, wenn ich es aufpumpe... Allerdings scheint mir die Marke noch recht unterrepräsentiert, habt ihr denn schon Erfahrung mit der Brand/ dem Board?

Aloha
SUPer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2021, 18:09   #2
wolfiösi
kellerkind
 
Registriert seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 3.742
Standard ...

hallo,

das thema interessiert mich.

auf der tripsticks seite gibts ja reichlich wenige detailphotos.

stell doch mal ein par photos vom unterwasserschiff online,
insbesondere wo man die rails im heckbereich sieht.

ich wage zu behaupten, es gibt keine rails in dem sinne.
ob das wirklich läuft ? würde ich gern mal testen.

outline, scoop, dickenverlauf sehen ja nicht schlecht aus,
nach meiner bescheidenen einschätzung sind aber rails sehr sehr wichtig.

zumal auch der preis der tripstix ja nicht gerade discount ist
( zb im vergleich zu decathlon wo es explizite wave sups mit aufgeklebten
rails um 1/3 der kohle bekommt....).

lg wolfgang

2 posts, neu auf oase. du hast nicht zufällig was mit tripstix beruflich zu tun ?
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2021, 19:31   #3
surfred007
Benutzer
 
Registriert seit: 11/2005
Ort: near "the bridge"
Beiträge: 902
Standard

@SUPer: die Suchfunktion hast du auf alle Fälle falsch benutzt, sonst hättest du ja deinen anderen post gleich wiedergefunden
surfred007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2021, 19:42   #4
SUPer
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08/2021
Beiträge: 4
Standard

Hi @wolfiösi

Also, klar gibt es keine scharfe Abrisskante wie beim Hardboard im herkömmlichen Sinne. Das Rail ist einfach eine schmalere Röhre, aber die würde ich behaupten, reißt's raus! Ich hatte mein Tripstix jetzt zuletzt in Frankreich dabei und in 1-2m Wellen gefahren - das war der Hammer, habe ich so mit einem geliehenen iSUP zuvor definitiv nicht hinbekommen. Das drehte sich immer wieder geradeaus. Das Tripstix immer schön parallel zur Welle...

Ja der Preis ist im oberen Segment, aber das ist es m.E. auch wert. Ich kenne keine andere Brand die in Europa produziert. Das sollte man nicht außer Acht lassen… Die Decathlon-Variante bin ich noch nicht gefahren, hat aber immer noch fette Rails, meinst Du da bringens die aufgeklebten Abrisskanten? Bist Du so eins schon mal gefahren?

Haha, nein, kein Tripstix-Mitarbeiter, aber Riesen-Fan! Hat mich entsprechend total stutzig gemacht, wenn ich nichts dergleichen im Netz dazu finde! Das ist mir sogar mein Forendebüt wert... und jetzt übrigens auch die Suchfunktion verstanden @surfred007 - da wird viel über die Kickstarter Kampagne gesprochen, aber das ist ja schon Asbach...

Fotos folgen nach der nächsten See-Paddelung.

Aloha
SUPer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2021, 10:40   #5
wolfiösi
kellerkind
 
Registriert seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 3.742
Standard ...

aufgeklebte abrisskanten gibts bei verschiedenen herstellern,
und soweit ich das mitbekommen habe funktioniert das schon,
siehe links, siehe photos.
gong
https://www.gong-galaxy.com/en/produ...rie-longboard/
decathlon
https://www.decathlon.co.uk/p/inflat...BLUE_TURQUOISE
hier ein decathlon test, aber genau das verlinkte board ist nicht dabei, das ist noch deutlich dünner und mehr durchgebogen
https://www.youtube.com/watch?v=tnzerbDlpCE

Ich will deine Euphorie keinesfalls bremsen, ich finds auch gut wenn sich
firmen mit dem Thema ISUP aufblasbar beschäftigen, aber als einer der seit über 40
Jahren Gleitsport betreibt und Boards baut würde ich zb dem
Decathlon Board eher gute Surfeigenschaften zutrauen....
Und es kostet 1/3.
Aber das ist natürlich nur reine Spekulation, Testen wäre interessant.

Kannst du nicht einige Detail Photos insbesondere vom Unterwasserschiff einstellen ?
Vielleicht bin ich auch falsch dran...
Das Video sieht ja nicht so verkehrt aus finde ich:
https://www.youtube.com/watch?v=DEGf8Po34G0
Hier sieht man ja nicht besonders viel:
https://www.tripstix.de/de/beluga-wave-sup/



lg wolfgang

PS ich kann einigermaßen Wellenreiten, bin schon beim 4. Wave Sup Hardboard,
hab auch schon herkömmliche Isups in der Welle getestet (solche mit runder Abrisskante)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	gong.jpg
Hits:	17
Größe:	95,3 KB
ID:	60952   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Decathlon.JPG
Hits:	20
Größe:	40,1 KB
ID:	60953  


Geändert von wolfiösi (01.09.2021 um 10:49 Uhr)
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2021, 22:41   #6
SUPer
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08/2021
Beiträge: 4
Standard

Hi @wolfiösi

Ich zweifel nicht die Abrisskanten an sich, aber die Dicke der Dropstitch-iSUPs am Tail.

Zum Vergleich: Mein Tripstix hat eine Dicke von ca. 4 cm am Tail (siehe Fotos im Anhang), während das Gong und das Decathlon ja durchgehend 10,1 cm und 7,6 cm dick sind. Ich hatte nicht die Kraft ein Dropstitch mit ca. 10 cm am Tail (ich meine, es war damals ein Indiana ca. 7-8 Fuß) so in die Welle zu drücken, dass ich parallel fahre. Glaube nicht, dass da eine Abrisskante geholfen hätte. Beim Tripstix schaffe ich das mit wenig Gewichtsverlagerung.

Schau dir auch nochmal die zwei Videos an:
https://www.youtube.com/watch?v=DEGf8Po34G0
https://www.decathlon.co.uk/p/inflat...BLUE_TURQUOISE

Im Tripstix-Video zieht der ja zum Schluss einen recht engen Turn. Ich finde, im Decathlon Video wirkt das eher angestrengt, die Surfer müssen teilweise ziemlich hinten drauf stehen, oder was meinst Du…?

Ich (SUP-)surfe erst seit 4-5 Jahren ambitionierter, aber mit Familie ist einfach nicht genügend Platz im Auto für Hardboards. Und mit Leih-Boards erreichst Du halt über 2-3 Wochen schon auch in kürzester Zeit ein ordentliches Sümmchen… Da hab ich angefangen nach einem passenden iSUP Ausschau zu halten und bin nach dem frustrierenden Dropstitch-Test über eine Empfehlung auf Tripstix gestoßen – Bingo

Aloha
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Tail_1.jpg
Hits:	24
Größe:	250,2 KB
ID:	61054   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Tail_2.jpg
Hits:	23
Größe:	165,0 KB
ID:	61055   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Tail_3.jpg
Hits:	25
Größe:	184,8 KB
ID:	61056  

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Unterwasserschiff.jpg
Hits:	22
Größe:	309,1 KB
ID:	61057  
SUPer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2021, 00:49   #7
wolfiösi
kellerkind
 
Registriert seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 3.742
Standard ...

hallo,

auf dem decathlon video ist das 9'0" nicht oben soweit ich das gesehen habe.

die anderen decathlon wave sups sind deutlich dicker und sind weniger durchgebogen.

das tripsticks video ist halt sehr kurz...

lg wolfgang
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SUP Termine 2017 für SH, HH, MV, NDS, B und südl. DK thegoodguy Wellenreiten und SUP 3 25.06.2017 22:55
SUP Termine 2016 für SH, HH, MV, NDS, B und südl. DK thegoodguy Wellenreiten und SUP 9 11.08.2016 17:49
SUP Termine 2015 für SH, HH, MV, NI und südl. DK thegoodguy Wellenreiten und SUP 7 01.09.2015 11:12
3. Deutsche SUP wave Meisterschaft 2014 des DWV sunshinetotte Wellenreiten und SUP 0 29.10.2014 13:19
2. Deutsche SUP wave Meisterschaft 2013 presented by NORDEN Surfboards sunshinetotte Wellenreiten und SUP 2 09.11.2013 19:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.