oase.surf - surfers world
      

Zurück   [oaseforum.de] > Produkte: Testberichte - Erfahrungsberichte - Reviews > Sonstiges

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.11.2020, 16:41   #1
ripper tom
Benutzer
 
Registriert seit: 08/2012
Beiträge: 9.470
Daumen hoch Slingshot sentry v1 bar

SLINGSHOT SENTRY V1 BAR

Link zu den alten Bars:
https://oaseforum.de/showpost.php?p=1353055&postcount=5

Produktinfo:
www.slingshotsports.de/kite/bars/

Produktvideo:
https://youtu.be/LYolsR8VkJg

SENTRY V1 - Behind The Design:
https://youtu.be/h9F0w3PU91w

Detailvideo:
https://youtu.be/zIra2X7Qleo

Gleiten.tv:
https://gleiten.tv/index.php/video/a...3809/page/344/

Eine Bar für alle Kites:
Die Bar funktioniert auf allen Slingshot Kites ab Modelljahr 2010. Angepowert & Adjuster offen > alle Leinen gleich lang.
Die Pigtails sind variabel, mit der Bar lässt sich fast jeder 4 Leiner Kite anderer Marken fliegen, am besten sind die mit tiefen V geeignet:
https://oaseforum.de/showpost.php?p=...9&postcount=14

Die Bar ist für alle 4-Leiner Kites einsetzbar die für eine „echte" SFS ausgelegt sind.

Die Bar dreht nach Rotationen mittels Keramikkugellager selbsttätig aus siehe ab 03:10 >VIDEO < (anpowern der Bar nur selten nötig).

Die Bar besitzt ein tiefes V für ein direktes Lenkverhalten, die Bar kann beim Durchentern des Kites „durchgegeben“ werden damit die Leinen nicht überkreuzt sind,
„selflanding“ durch ruckartiges ziehen der oberen Depowerleine bei wenig Wind möglich.



Die 20"x 23m ist die Universalbar, es lassen sich damit alle Modelle und alle Größen von Slingshot fliegen.

3 verschiedene Bargrößen, dieBarbreite wird in " (Zoll) und die Leinenlänge in m (Meter) angegeben.
17" x 20m > Breite 43cm x Leinen 20m / 1160g (ideal für 9qm abwärts)
20" x 23m > Breite 51cm x Leinen 20+3m = 23m / 1150g (für alle Größen)
23" x 27m > Breite 58cm x Leinen 27m (ideal für 15qm aufwärts)

Gewicht:
20" 23m Bar > 1160g

Leinen:
US Leinen wie bei der alten Bar, Depowerleinen sind dicker als die Lenkleinen um eine unterschiedliche Dehnung (Fronlines 70%, Backlines 30%)auszugleichen.
Es gibt keine Knotenleiter im Floater/Schwimmer, sollte es dennoch zu unterschiedlichen Dehnungen kommen, Leinen einfach recken > https://oaseforum.de/showpost.php?p=1294527&postcount=4

# Leinen richtig aufwickeln damit der PU (Ummantelung der Depowertampen nicht knickt) >> https://youtu.be/h9F0w3PU91w?t=562
# 3m Extensions richtig einschlaufen (Frontlines sind dicker als Backlines) >>> https://youtu.be/w56W2VcVIeE oder https://youtu.be/zIra2X7Qleo?t=291
# Dicke Vorlaufleinen zum Rückwärtsstarten >> https://youtu.be/zIra2X7Qleo?t=243

Keine verstellbare Barbreite:
Zu jeder Kitegröße gehört eine gewisse Leinenlänge und Barbreite damit der Winkel und das Gefühl das Gleiche bleibt. Die Bar „innen“ anhängen ist nicht das Gleiche wie eine „echte“ kurze Bar. Seit 2009 hat Slingshot 3 Barbreiten.Eine Reservebar für den Urlaub braucht er sowieso u. mit der mittleren Bar lassen sich alle Größen fliegen.

Barholm:
Der Durchmesser ist jetzt etwas dicker und der Barbelag weicher/hautfreundlicher geworden.
Auto Swivel Center Hole = geteiltes Bar Eylet zum Ausdrehen Bar.

Depowerweg:
SS Guardian 2020 (Adj. unten) > 44cm
Sentry V1 2021 (Adj. oben)> 47cm
Sentinel 2020 (Adj. oben) > 49cm

Trimm:
https://oaseforum.de/showpost.php?p=1294527&postcount=4

Quick-Release/Leash/Sicherheit:

# ISO zertifiziertes modernes Click-In-Quick-Release. https://youtu.be/zIra2X7Qleo?t=79
# Neue kurze Leash, QR ist super zum Greifen, ist im Lieferumfang: https://youtu.be/zIra2X7Qleo?t=29

# Aus Sicherheitsgründen keine Stoppkugel an der Depowerleine, die Bar rutscht bei Kites 12qm abwärts nicht weit nach vorne:
https://youtu.be/uXj9nlCrOP8 oder ab 07:00 https://gleiten.tv/index.php/video/a...3579/page/345/

# Eine lange Handlepassleash wird es 2021 von Ride Engine geben.
# Leash niemals hinten Montieren:
https://youtu.be/5kO5ZQcoQ7I
https://youtu.be/jaK6YK1IOas

Slingshotkites starten:

# Wasserstart rückwärts:
Kite mittig (Powerzone) ausrichten, Bar richtig nehmen > rot links! Adjuster aufmachen > volle Power mit beiden Händen an Vorlaufleinen ziehen/halten bis der Kite nicht mehr steigt,
eine Backline auslassen, der Kite dreht sich, zeigt die Frontube nach oben depowern.
Bei extrem wenig Wind:
Ganz vorne am Enden der Vorlaufleinen greifen! Den Kite hochpumpen d.h. anziehen, nachgeben, anziehen

# Wasserstart normal über eine Lenkleine
Kite mittig in der Powerzone ausrichten, Adjuster aufmachen/Power, Bar anpowern, eine Steuerleine ziehen Kite dreht u. startet. Bei extrem wenig Wind: Weiter vorne am Ende der Vorlaufleine greifen und ziehen damit sich der Kite in der Powerzone dreht u. nicht zum Windfenster wandert. Hat sich der Kite gedreht sofort depowern damit er hoch fliegt.

Techvideos:
Funktionsweise QR:
https://youtu.be/D3zr599yjwE

Beide PU Schläuche samt deren Tampen wechseln:
https://youtu.be/WVkAGyPonHg

Safety Bungee wechseln / beide PU Schläuche wechseln:
https://youtu.be/uJtkpWfCT7o

Depowertampen wechseln:
https://youtu.be/gD3YxIFAPag

Chicken Loop wechseln:
https://youtu.be/ORqip9pl4iw

Gummis im QR wechseln (Auslösewiederstand)
https://youtu.be/UF-gggjYmjM

Rotor Head tauschen:
https://youtu.be/N_cbcpX92-Q

Ps1:
Ich fliege nur die kurze 17" Zoll/20m Bar, die ist super handlich (bei Leichtwind mit 3m Extensions >>> www.slingshotsports.de/online-shop/).
Verschiedene Loopgrößen und Slider kommen erst 2021. Stopper gibt es keinen, vl. mit der Bar, mit Adjuster unten, die vl. kommen soll (Gerücht).
Ps2:
Im Sommer kommt ein Waveloop.

LG Tom
www.kiteshop.at (nur Shoprider)


↓ aufgeräumte Bar



↓ Klick-In-Loop mit Kermaikkugellager



↓ PU ummantelter Depowertampen mit geteiltem Barloch



↓ alt Bewährtes aus dem Segelsport



↓ weicherer Grip als zum Vorgänger



↓ dicke Vorlaufleinen zum Rückwärtsstarten



↓ Pigtails/Leinenenden universell einsetzbar auch für andere Kitemarken



↓ nach neuer ISO Norm zertifiziert



auch im Suicide-Modus selbstausdrehende Safety Leine:



Geändert von ripper tom (07.06.2021 um 00:27 Uhr)
ripper tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2021, 07:40   #2
ripper tom
Benutzer
 
Registriert seit: 08/2012
Beiträge: 9.470
Standard

....


Geändert von ripper tom (07.06.2021 um 00:26 Uhr)
ripper tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2021, 10:33   #3
Alexomator
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2020
Beiträge: 259
Standard

Zitat:
Zitat von ripper tom Beitrag anzeigen
↓ nach neuer ISO Norm zertifiziert

Hi Tom,

könntest du einmal den Typprüfbericht hierzu verlinken?
Alexomator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2021, 22:51   #4
kite2010
Benutzer
 
Registriert seit: 08/2014
Beiträge: 56
Standard

Keine "oh shit handles" mehr? Welche Auswirkungen kann das denn haben? Ist die unter der Bar an der safety nicht besonders wichtig?
kite2010 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2021, 14:07   #5
julian-kitesurfen
Benutzer
 
Registriert seit: 07/2020
Beiträge: 78
Standard

Hat irgendwer die Bar schon bisschen im Einsatz gehabt und kann was dazu erzählen? Finde auch Online kaum Ersatzteile. Interessieren würde mich vor allem, ob sich das ausdrehen etc. bei Loops / Rotations unproblematisch verhält und nichts verklemmt, Haltbarkeit im Allgemeinen etc.

Danke!
julian-kitesurfen ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Slingshot Turbine 2018 > 13/15/17/19 ripper tom Kites 105 23.02.2020 11:19
Slingshot RALLY 2018 > Freeride / Wave / Big Air > 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 14 qm ripper tom Kites 19 22.11.2018 16:24
Slingshot Bar 2017: Safty löst von alleine aus - zu dick? lolzi Kitesurfen 13 12.08.2017 07:48
Slingshot Rally 2016 ripper tom Kites 48 07.07.2017 10:03
Slingshot SST Wave Kite 2016 ripper tom Kites 61 07.07.2017 10:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.