oase.surf - surfers world
      

Zurück   [oaseforum.de] > Spezielles > Reisen und Spots

Reisen und Spots Rund um die Themen Reisen und Spots.

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.12.2011, 18:09   #1
matze123
Benutzer
 
Registriert seit: 07/2011
Beiträge: 159
Standard Kitegepäck im Flugzeug - Tipps?

Hallo zusammen,

da ich jetzt das erste Mal mein Kitegepäck auf einem Flug mitnehme, hät ich da mal paar Fragen an die Experten.
Kitegepäck besteht ja aus einem Kite und einem Brett. Brauch ich dann eine Tasche, in der ich beides unterbringen muss oder kann ich auch Kite und Board getrennt aufgeben. Also halt einfach Borad in Boardtasche und kite im Rucksack so dazu geben???
Wenn ich die Bindungen abmontiere, bekomm ich zwei Bretter in die Tasche, kann man das machen oder kontrollieren die am Schalter die Taschen???


Grüße
Matze
matze123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2011, 18:22   #2
hannoverjunkie
www.kitetraveller.de
 
Registriert seit: 07/2011
Beiträge: 184
Standard als golfgepäch tarnen

moin matze.

ich habe beim letzten urlaub in tunesien meine kitestuff und die meiner freundin nicht als kitegepäck aufgegeben sondern es als golfgepäck getarnt.

ich habe mir einen travelbag mit entsprechender beschirftung geholt (war preislich dasselbe, wie die gebühren für entsprechendes kitegepäck) und bin so dann ohne zusätliche kosten ausgekommen.

ich hatte einen golftraveller von concept x, hatte 2 boards und 2 kites und den restlichen stuff drin...alles zusammen ca. 30-35 kg und es ging ohne probleme durch.

ich hatte die bindungen abgemacht um so ein wenig besser paqcken zu können
hannoverjunkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2011, 14:12   #3
Tommy_Wy
Benutzer
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: AC
Beiträge: 524
Standard

Zitat:
Zitat von hannoverjunkie Beitrag anzeigen
moin matze.

ich habe beim letzten urlaub in tunesien meine kitestuff und die meiner freundin nicht als kitegepäck aufgegeben sondern es als golfgepäck getarnt.

ich habe mir einen travelbag mit entsprechender beschirftung geholt (war preislich dasselbe, wie die gebühren für entsprechendes kitegepäck) und bin so dann ohne zusätliche kosten ausgekommen.

ich hatte einen golftraveller von concept x, hatte 2 boards und 2 kites und den restlichen stuff drin...alles zusammen ca. 30-35 kg und es ging ohne probleme durch.

ich hatte die bindungen abgemacht um so ein wenig besser paqcken zu können
Den Trick kenne die meistens Airlines mittlerweile bzw. auch Golfgepäck kostet bei den Airlines Geld. Es gibt nur noch wenige, bei denen das frei ist. Man will auch endlich die Manager dran kriegen.

Kite kannst Du getrost mit in den Flieger nehmen und die Fußschlaufen ebenfalls. Wie Du in dem einen oder anderen Fred lesen kannst, kann es Probleme mit der Bar im Handgepäck. Die würde ich zu den Boards in die Tasche stecken. So hab ich es im September nach Tarifa gemacht.

Gruss
Tommy
Tommy_Wy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2011, 16:06   #4
bayern franzl
Benutzer
 
Registriert seit: 12/2008
Ort: Holledau, wo der Hopfen wächst
Beiträge: 1.207
Standard

Zitat..Hannoverjunkie..
ich habe beim letzten urlaub in tunesien meine kitestuff und die meiner freundin nicht als kitegepäck aufgegeben sondern es als golfgepäck getarnt.

Servus...was hättest gemacht wenns die Tante gemerkt hätte....und hätte gesagt..Kitegepäck muß frühzeitig angemeldet werden,tml,wir können es in dieser Maschine nicht mitnehmen.....????

Hab das was du gemacht hast vor drei Jahren mit der Naish-Golfbag zum letzten mal gemacht! Wenn du ohne dein Kitegepäck wegfliegen mußt,nicht weiß wie du es auf die Schnelle,wo,deponierst...denk da schaust ganz schön alt aus der Wäsche...und das alles wegen 50€????Wegen 8% vom Flugpreis???
Mir selber ists nicht passiert,aber ich habs mal mitbekommen das es so sein kann!! Will dir keine Angst machen,....aber..........
Ich riskiers nicht mehr,das ist sicher!!!
Gruß
Franz
bayern franzl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2011, 16:14   #5
bayern franzl
Benutzer
 
Registriert seit: 12/2008
Ort: Holledau, wo der Hopfen wächst
Beiträge: 1.207
Standard

.....sorry,hab zwei mal draufgedrückt
Franz


kann mir jemand sagen wie ich diesen Fehlgriff löschen kann???


Geändert von bayern franzl (08.12.2011 um 13:04 Uhr)
bayern franzl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2011, 16:28   #6
Tommy_Wy
Benutzer
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: AC
Beiträge: 524
Standard

Zitat:
Zitat von bayern franzl Beitrag anzeigen
Zitat..Hannoverjunkie..
ich habe beim letzten urlaub in tunesien meine kitestuff und die meiner freundin nicht als kitegepäck aufgegeben sondern es als golfgepäck getarnt.

Servus...was hättest gemacht wenns die Tante gemerkt hätte....und hätte gesagt..Kitegepäck muß frühzeitig angemeldet werden,tml,wir können es in dieser Maschine nicht mitnehmen.....????

Hab das was du gemacht hast vor drei Jahren mit der Naish-Golfbag zum letzten mal gemacht! Wenn du ohne dein Kitegepäck wegfliegen mußt,nicht weiß wie du es auf die Schnelle,wo,deponierst...denk da schaust ganz schön alt aus der Wäsche...und das alles wegen 50€????Wegen 8% vom Flugpreis???
Mir selber ists nicht passiert,aber ich habs mal mitbekommen das es so sein kann!! Will dir keine Angst machen,....aber..........
Ich riskiers nicht mehr,das ist sicher!!!
Gruß
Franz
Richtig! Ich zahl auch lieber und habs dabei bzw. ich zahle nix, wenn ich mit AirBerlin fliege.. ist in meiner Karte drin.


Geändert von Tommy_Wy (07.12.2011 um 16:29 Uhr) Grund: Zahle nicht
Tommy_Wy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2011, 16:29   #7
AndreaNorth
Benutzer
 
Registriert seit: 04/2010
Beiträge: 118
Frage Surfstuff gratis mitnehmen

Hi Leute,
hab gerad was rausgefunden! Wenn ihr über neckermann sports bucht, kann man sein Kitezeugs gratis mitnehmen!(für Winter und Sommersaison)
Hat das einer von euch schonmal gemacht?
Klappt das echt so leicht?

Lg Chris
AndreaNorth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2011, 17:10   #8
Tommy_Wy
Benutzer
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: AC
Beiträge: 524
Standard

Zitat:
Zitat von AndreaNorth Beitrag anzeigen
Hi Leute,
hab gerad was rausgefunden! Wenn ihr über neckermann sports bucht, kann man sein Kitezeugs gratis mitnehmen!(für Winter und Sommersaison)
Hat das einer von euch schonmal gemacht?
Klappt das echt so leicht?

Lg Chris
Interessant, poste mal ne url
Tommy_Wy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2011, 22:46   #9
Quax96
Benutzer
 
Registriert seit: 08/2011
Ort: Hannover
Beiträge: 850
Standard

Zitat:
Zitat von AndreaNorth Beitrag anzeigen
Hi Leute,
hab gerad was rausgefunden! Wenn ihr über neckermann sports bucht, kann man sein Kitezeugs gratis mitnehmen!(für Winter und Sommersaison)
Hat das einer von euch schonmal gemacht?
Klappt das echt so leicht?

Lg Chris
naja da Neckermann keine eigenen Flieger hat, müssen die auch für das Kitegepäck bezahlen. Die werden das dann halt über den Reisepreis regeln. Jede deutsche Airline und auch die meisten internationalen nehmen für Golfgepäck extra Kohle. Btw..Ein Bekannter hat auch versucht das ganze als Golftasche durchzuschleusen. Er wurde auch kontrolliert und durfte es dann nicht mitnehmen weil er es nicht angemeldet hatte und weil der Gepäckraum (angeblich?) voll war.
Quax96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2011, 08:41   #10
malkovrus
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2006
Beiträge: 487
Standard Golf

Ganz einfach! Rechntzeitig Golfgepäck anmelden.!
malkovrus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2011, 09:37   #11
bayern franzl
Benutzer
 
Registriert seit: 12/2008
Ort: Holledau, wo der Hopfen wächst
Beiträge: 1.207
Standard

Zitat:
Zitat von malkovrus Beitrag anzeigen
Ganz einfach! Rechntzeitig Golfgepäck anmelden.!
Servus...praktizierst du das immer(wenn ja,bei welcher Airline),oder war der Tipp nur Spaß??

Danke für ehrliche Antwort,

Franz
bayern franzl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2011, 13:08   #12
Mr. White
Workaphobic
 
Registriert seit: 03/2006
Ort: München
Beiträge: 562
Standard

Alles in ein Kitebag, anmelden und gut ist. Solange das ganze Bag 30kg wiegt ist alles in Ordnung. Das Riskio Ärger wegen unangemeldeten oder falsch angemeldeten Gepäck zu bekommen ist es nicht wert. Außerdem ist Golfgepäck bei den meisten Airlines nicht mehr kostenlos.
Mr. White ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kitegepäck nach Fortaleza mit Iberia - Erfahrungen? Tipps? gstyle Reisen und Spots 1 10.09.2011 10:12
kitegepäck aufm rad - tipps? montana7.0-chris Snowkiten / Landkiten 11 27.02.2011 21:02
Kitegepäck für Australien/Neuseeland Flug - Tipps? Goldfisch Reisen und Spots 6 22.09.2010 13:06
Kitegepäck Bangkok nach Melbourne(Australien) pauschal - Tipps? chaep2000 Reisen und Spots 0 25.11.2009 12:33
Kitegepäck nach Südafrika - Tipps? gstyle Reisen und Spots 1 17.12.2008 19:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.