oase.surf - surfers world
      

Zurück   [oaseforum.de] > Hauptbereich > Treffpunkt

Treffpunkt Bereich zum Plaudern, OffTopic, Zeitvertreib, Freestyle, ...

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.05.2024, 05:50   #16601
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard

Wäre doch wirklich interessant zu wissen, ob sich hier in den Krankenstands-Zahlen ein Unterschied zwischen gespikten und nicht gespikten Kranken ablesen läßt:

https://www.wp.de/staedte/siegerland...-noch-nie.html

Deutscher Bericht über japanische Gesundheits-Daten:

https://www.youtube.com/watch?v=67SH7m6ke04


Geändert von hmooslechner (28.05.2024 um 06:43 Uhr)
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2024, 04:08   #16602
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard Wiesendanger mal wieder:

https://www.cicero.de/kultur/corona-...e-wiesendanger
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2024, 05:16   #16603
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard Duldungspflicht C-Spritzerei Bundeswehr gefallen..

Tom Lausen auf Telegram:

Zitat:
EXKLUSIVE EILMELDUNG - DULDUNGSPFLICHT FÜR DIE SOLDATEN FÜR COVID 19 "IMPFUNG" GEFALLEN

Pistorius KAPITULIERT bedingungslos!

Entgegen seiner fachlich nicht haltbaren Aussagen vom 29.11.2023 im Bundestag bei einer Befragung durch die AfD, wurde heute am 28.05.2024 die COVID-19-Massnahme aus dem verpflichtenden BASISIMPFSCHEMA der Bundeswehr getilgt.

Der Verteidigungsminister hätte im Gerichtstermin vor dem Bundesverwaltungsgericht offenbaren müssen, dass seine Behörde keinerlei Belege für einen Nutzen der COVID-Injektionen bringen hätte können.

Dies ist ein wichtiger Erfolg der Verteidiger:

Rechtsanwalt
Göran Thoms

Rechtsanwalt
Sven Lausen

Rechtsanwalt
Edgar Siemund

sowie dem Top-Beraterteam bestehend aus 13 Unterstützern, dem ich angehören durfte.

B. Pistorius wusste genau, dass wir das Verteidigungsministerium mit Daten gründlichst zerlegt hätten.

Wenn man Belege vorlegen muss, gibt es plötzlich keine Impfpflicht mehr...
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2024, 05:33   #16604
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard Steter Tropfen höhlt den Stein..

https://pandata.org/why-did-germany-...without-cause/
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2024, 11:33   #16605
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard Prozessbericht zur Aufhebung Bundeswehr-Duldungspflicht

https://auf1.tv/nachrichten-auf1/hie...r-den-kulissen
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2024, 07:26   #16606
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard Tom Lausen über Ablauf der Soldatenverpflichtung in D

ab hier:

https://youtu.be/a8EfDQ-uROE?t=354
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2024, 06:17   #16607
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard es tröpfelt ins ÖR.

Übersterblichkeit aufgrund der Spikungen:

https://weltwoche.ch/daily/the-teleg...ne-untersuchu/

Hier denke ich mit "ÖR" weniger an die Weltwoche, sondern eher an den Telegraph..

Zitat:
Zitat daraus: Eine Studie aus den Niederlanden, die 47 westliche Länder umfasste, hat nun konkrete Zahlen geliefert. Demnach soll es seit 2020 zu mehr als drei Millionen Todesfällen über der erwarteten Sterberate gekommen sein.
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2024, 10:24   #16608
NormanB.
Benutzer
 
Registriert seit: 05/2023
Beiträge: 134
Standard

Zitat:
Zitat von hmooslechner Beitrag anzeigen
Übersterblichkeit aufgrund der Spikungen:

https://weltwoche.ch/daily/the-teleg...ne-untersuchu/

Hier denke ich mit "ÖR" weniger an die Weltwoche, sondern eher an den Telegraph..
An was das wohl liegen könnte?
Der Bericht der „Weltwoche“ sagt eigentlich nichts aus!
Telegraph kann ich nicht öffnen! Gibt es da Studien die man anschauen kann?

Was mich aber wirklich interessiert:
Die Coronagegner haben doch immer gesagt wir haben eine „untersterblichkeit“!
Ich habe mich nämlich wegen dem Begriff immer geärgert!
Wie ist es dann möglich das es jetzt eine Übersterblichkeit gibt?
NormanB. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2024, 10:59   #16609
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard

Die Coronagegner haben immer wieder gemeldet - wir hätten zuerst während der Hochphase der "Pandemie" real eine Untersterblichkeit gehabt und mit dem Beginn der so genannten "Impfungen" hätte die Übersterblichkeit erst begonnen.

Nun gibt es natürlich auch andere Stimmen, die diese recht späte Übersterblichkeit doch Corona zu-ordnen wollen und die Impfungswirkungen in den Meldungen unterschlagen wie hier etwa:

https://www.gbnews.com/health/covid-...-death-vaccine
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2024, 11:10   #16610
NormanB.
Benutzer
 
Registriert seit: 05/2023
Beiträge: 134
Standard

Zitat:
Zitat von hmooslechner Beitrag anzeigen
Die Coronagegner haben immer wieder gemeldet - wir hätten zuerst während der Hochphase der "Pandemie" real eine Untersterblichkeit gehabt und mit dem Beginn der so genannten "Impfungen" hätte die Übersterblichkeit erst begonnen.

Nun gibt es natürlich auch andere Stimmen, die diese recht späte Übersterblichkeit doch Corona zu-ordnen wollen und die Impfungswirkungen in den Meldungen unterschlagen wie hier etwa:

https://www.gbnews.com/health/covid-...-death-vaccine
Die Hochphase war genau am 16.03.2020 (so habe ich es im Internet gefunden )
Das wäre aber ja in genau dem Bereich deines Berichtes! Da steht: „Demnach soll es seit 2020 zu mehr als drei Millionen Todesfällen über der erwarteten Sterberate gekommen sein.“
Für mich beißt sich das!
Die Impfung ging im Dezember 2020 los! Beißt sich m.M. Nach auch mit deiner Theorie!

Zu meiner ersten Frage: Gibt es Studien zu dem Bericht aus dem Telegraph? Mir würde es auch reichen wenn du was zu den Studien schreiben würdest!
Du musst sie ja gelesen haben und kennen!
NormanB. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2024, 06:10   #16611
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard

Ja genau Norman! Ich gehe auf Deine Fragen nicht ein. Das siehst Du ganz richtig! Warum wohl?


https://uncutnews.ch/durchbruch-jura...gische-waffen/
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2024, 09:07   #16612
NormanB.
Benutzer
 
Registriert seit: 05/2023
Beiträge: 134
Standard

Zitat:
Zitat von hmooslechner Beitrag anzeigen
Ja genau Norman! Ich gehe auf Deine Fragen nicht ein. Das siehst Du ganz richtig! Warum wohl?
Keine Ahnung! Weil du es nicht gelesen hast? Weil es nicht stimmt?
Es lässt aber tief blicken!
NormanB. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2024, 04:47   #16613
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard Van der Leyen im medialen Kreuzfeuer..

Ja Norman - dann blick mal gaaanz tief.

https://www.focus.de/finanzen/schlag...260021783.html
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2024, 05:28   #16614
NormanB.
Benutzer
 
Registriert seit: 05/2023
Beiträge: 134
Standard

Und wieder wird das nächste Fass aufgemacht.
Mittlerweile habe ich das Gefühl du postest so viel damit man deinen zuvor Geschriebenen Unsinn einfach vergisst und du nicht mehr darauf eingehen musst.
NormanB. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2024, 06:04   #16615
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard

Genau Norman! Du hast es wirklich durchschaut!


RKI - Entschwärzungen - Marc Friedrich
https://www.youtube.com/watch?v=CpyvhVfSyPE
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2024, 06:12   #16616
NormanB.
Benutzer
 
Registriert seit: 05/2023
Beiträge: 134
Standard

Zitat:
Zitat von hmooslechner Beitrag anzeigen
Genau Norman! Du hast es wirklich durchschaut!
Schön das du es mal bestätigst! Danke.
NormanB. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2024, 07:22   #16617
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard eine Podiumsdiskussion im Wien zum Thema Aufarbeitung

Zum Thema Schwärzungen RKI-Files usw.

1. Teil:
A. Sönnichsen, M. Henniger-Erber, F. Leisch, R. Jesionek:

https://www.youtube.com/watch?v=Es1ouky5e1c

2. Teil:
Markus Haintz, Stefan Homburg, Madeleine Petrovic, Sabine Spögler
https://youtu.be/r62pCtajZhs
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2024, 07:52   #16618
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard zum Nachdenken..

Dr. Peter McCollough:

"Vor den Covid-Impfungen" lag die durchschnittliche Zahl der Herzstillstände bei den europäischen Fußballern bei 29 pro Jahr. Der aktuelle Jahresdurchschnitt liegt nun bei 1598, davon 1101 mit tödlichem Ausgang.
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2024, 10:20   #16619
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard Herkunfts-Rumors der Plandemie

PLANDEMIE TEIL 1 (DR. JUDY MIKOVITS) - DOKTOREN IN SCHWARZ

https://www.bitchute.com/video/9DBeVnz4Th95/

Debunkings-Versuche:

https://www.youtube.com/watch?v=OjnLkhyi4KE
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2024, 05:08   #16620
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard Anhörung Management der C-Pand Rheinland Pfalz

Stellungnahm Tom Lausen zur nicht erfogten Datenübergabe/Übernahme der Vericherungen an RKI trotz Verfübarkeit der Daten - sogar für die Öffentlichkeit Verfügbar:

https://dokumente.landtag.rlp.de/lan.../5972-V-18.pdf
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2024, 11:47   #16621
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard Wo Covid wohl noch so herkommt

Immer diesen lästigen Schurbeleien, die sich schlussendlich doch als wahr herausstellen..:

Zitat:
AGREEMENT

between the Department of Defense of the United States of America
and the Ministry of Health of Ukraine
Concerning Cooperation in the Area of Prevention of Proliferation of Technology, Pathogens and Expertise that could be Used in the Development of BiologicalWeapon
https://www.state.gov/wp-content/upl...ne-Weapons.pdf
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2024, 12:05   #16622
-andre-
Patat Special!
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: Münsterland
Beiträge: 2.077
Standard

6 Seiten Vertrag (je Sprache), aber wird schon passen! Dran bleiben Heimo, bald hast du es!
-andre- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2024, 19:37   #16623
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard Ja ja..die ehemals nebenwirkungsfreie "Impfung"..

https://tkp.at/2024/06/17/studie-bel...-nebenwirkung/

..vertraue auf die Wissenschaft!

Dr. Martin Haditsch - "was muss noch alles passieren?":

https://www.youtube.com/watch?v=imMix1uOk8k
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2024, 05:44   #16624
NormanB.
Benutzer
 
Registriert seit: 05/2023
Beiträge: 134
Standard

Zitat aus deinem Link:
„Die identifizierten Studien wiesen im Allgemeinen ein mittleres bis hohes Risiko der Verzerrung auf, da sie retrospektiv angelegt waren, durch Interviewer verzerrt wurden und keine nicht geimpfte Kontrollgruppe enthielten.„
NormanB. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2024, 09:26   #16625
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard

Genau. Hohes Risiko auf Verzerrung. Weshalb gab es nochmals keine Kontrollgruppe - Ach ja, weil man eigentlich mitten im Prozess der Zulassung entschieden hatte, die Kontrollgruppe auch zu impfen...


MMnews - Michael Mross Rechtes Nachrichtenportal:

Frage nach Wahrscheinlichkeit von Korruption bei Spenden direkt ans Ministerium..

https://www.mmnews.de/wirtschaft/218...itsministerium
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2024, 16:37   #16626
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard noch immer Corona Fake-News in Schulen..?

https://reitschuster.de/post/impfen-...-schulaufgabe/
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2024, 14:18   #16627
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard

Schäden durch die Spritzungen schlimmer als man denkt:

https://twitter.com/ickonic/status/1...sie-dachten%2F
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2024, 05:29   #16628
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard Im Nachklang der RKI-Entschwärzungen:

Marc Friedrich hat hier - abseits von der Nervigkeit des Vids durch seine eigenen Kommentare - eine sehr gute Zusammenstellung von Aussagen offentlicher Personen zur Impf-Unwilligkeit im Fall Kimmich - zusammengestellt.

Im Lichte der nachträglichen doppelten RKI-Protoikoll - Entschwärzungen kommt diesen damaligen Aussagen so wichtiger Leute wie etwa "der blonden blauäugigen" Fr. Byx eine besondere Brisanz zu...

https://www.youtube.com/watch?v=1y3xgAwtMhw

Dabei zu beachten: Lauterbach hat seine eigene Amtszeit in den RKI - Protokollen ja bisher noch gar nicht entschwärzen lassen! (Der "Feigling", der sich damit hinter dem angeblichen Schutz seiner Mitarbeiter versteckt, falls sich in den noch nicht entschwärzten Zeiten ebenfalls solche massiven Diskrepanzen zwischen RKI-Einschätzungen und seiner Real-Politik rauslesen läßt..)
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2024, 06:04   #16629
haleb
Benutzer
 
Registriert seit: 11/2018
Beiträge: 359
Standard

Zitat:
Zitat von hmooslechner Beitrag anzeigen
Dr. Peter McCollough:

"Vor den Covid-Impfungen" lag die durchschnittliche Zahl der Herzstillstände bei den europäischen Fußballern bei 29 pro Jahr. Der aktuelle Jahresdurchschnitt liegt nun bei 1598, davon 1101 mit tödlichem Ausgang.
HAHAHA….der war echt gut! Sensationell.
Man nehme sich einen Taschenrechner und summiere die Europäischen Verbände bis in die 3 Liga und berechne dann mal die Auswirkungen der oben genannten Zahl. Da is sich einer für nix mehr zu Schade.
Diese Zahlen auf die gesamte Bevölkerung übertragen müsste bei mir die ZNA täglich voll laufen mit Herzkreislauf Versagen und das HKL müsste 24/7 auf Hochtouren laufen….in ganz Europa wäre da mit Wartezeiten von bis zu 3 Monaten zu rechnen, mit ein bisschen gesundem Menschenverstand und dem Besuch einer Grundschule bis zur 4 Klasse müssten sich solch gravierenden Fehleinschätzungen eigentlich vermeiden lassen.
haleb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2024, 06:24   #16630
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard

Zitat:
haleb: ....Diese Zahlen auf die gesamte Bevölkerung übertragen müsste bei mir die ZNA täglich voll laufen mit Herzkreislauf Versagen und das HKL müsste 24/7 auf Hochtouren laufen…
Ganz genau! Du hast es erfasst! Nur noch nicht die richtigen Schlüsse daraus gezogen. Kommt schon noch.

https://auf1.tv/auf1-spezial/impfneb...hmend-sichtbar
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2024, 05:35   #16631
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard Aufarbeitung: Blick über den Zaun

GB: CHatnachrichten in der Regierung - eine Art RKI-Skandal der Briten..

https://www.youtube.com/watch?v=GdBMihyW98s
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2024, 11:45   #16632
NormanB.
Benutzer
 
Registriert seit: 05/2023
Beiträge: 134
Standard

https://youtu.be/qH5ffHDfZtk?si=CXt_C4Dkc5AUUZZL

Nettes Video zu einem Thema das hier schon besprochen wurde!
NormanB. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2024, 05:31   #16633
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard US - Belege Bio-Waffenentwicklung Ukraine

https://www.state.gov/wp-content/upl...ne-Weapons.pdf

Genauer - es soll die Verbreitung dieser Technologien verhindern - was aber voraussetzt, dass diese Technologien eben dort erforscht - entwickelt wurde... Nix Neues - nur zur Erinnerung.
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2024, 05:48   #16634
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard

Norman - zu Hegedüz - Krebs: Ich habe mich hier nie besonders auf Krebs als Folge der C-Impfungen eingelassen, weil mir diese noch immer laufende Diskussion zu viel in beide Richtungen zeigte - pro und contra - und ich daraus für mich keinen Trend ableiten konnte.

Auf der einen Seite gibt es viele Berichte über Anstieg von Beobachtungen zu Turbokrebs besonders bei Jungendlichen aber immer als Einzelfalllberichte aus medizinischen Bereichen und auch von Bestattern, andererseits eben - wie Hegedüs ausführt - wenig statistische Relevanz - was auch nicht besonders viel aussagt.

Der generelle langjährige Anstieg der Krebs-Fälle ist - wie Hegedüs ja ausführt - auf vielfältigste Ursachen rückführbar. Die technischen Umwelteinflüsse sind dabei sicherlich nicht außer Acht zu lassen.

Andererseits ist es ja auch durchaus möglich, dass die Statistiken dazu einer "gesinnungstreuen Filterung" unterliegen - wie wir es ja bei den sonstigen Covid-Spikungs-Spätfolgen alle erleben mußten. Keine Anerkennung von Impfschäden bedeutet ja noch lange nicht, dass es sie nicht gibt.
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2024, 16:11   #16635
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard Studie zur Wirksamkeit staatlicher Maßnahmen

Auszug aus den Schlussfolgerungen:

Zitat:
Drittens, und vielleicht am wichtigsten, können wir nicht zu dem Schluss kommen, dass es zwingende Beweise für die Annahme gibt, dass staatliche Maßnahmen die COVID-19-Belastung verbessert haben, und wir können nicht zu dem Schluss kommen, dass es zwingende Beweise für die Annahme gibt, dass staatliche Maßnahmen die COVID-19-Belastung verschlechtert haben. Die Konzentration der Schätzungen um einen Nulleffekt deutet darauf hin, dass die staatlichen Maßnahmen die COVID-19-Belastung wenig bis gar nicht verändert haben.
Diese Schlussfolgerung weicht deutlich von vielen wissenschaftlichen Studien über staatliche Maßnahmen ab. In einer viel zitierten Studie zu diesem Thema heißt es beispielsweise: "Unsere Ergebnisse zeigen, dass wichtige nicht-pharmazeutische Interventionen - und insbesondere Abriegelungen - eine große Wirkung auf die Reduzierung der Übertragung hatten" (9). Solche Schlussfolgerungen sind in der wissenschaftlichen Literatur häufig zu finden (Tabelle S1), aber unsere Analyse - die in Bezug auf Umfang und Ergebnisse sehr umfangreich ist - legt nahe, dass solch starke Behauptungen empirisch nicht gerechtfertigt sind.
Der Beitrag einer jeden Studie kann als eine Aktualisierung der Bayes'schen Prioritäten des Lesers betrachtet werden. Die meisten wissenschaftlichen Studien zielen darauf ab, den Glauben des Lesers an eine Hypothese im Nachhinein zu stärken, während diese Studie das Gegenteil erforscht: Wir argumentieren, dass starke Überzeugungen über die Auswirkungen der COVID-19-Regierungsmaßnahmen, wie sie sich in den Studien in Tabelle S1 widerspiegeln, möglicherweise eine Schwächung verdienen.

Übersetzt mit DeepL.com (kostenlose Version)
Quelle: https://www.science.org/doi/10.1126/sciadv.adn0671

Epidemic outcomes following government responses to COVID-19: Insights from nearly 100,000 models

Quasi eine Mahnung an Demut gegenüber der nötigen Zeit des wissenschaftlichen Ablaufes der Erforschung - eine Mahnung, nicht "sofort auf einen Zug aufzuspringen", und sich damit der Gefahr zu überlassen, "das Kind mit dem Bade auszuschütten".

Wenn nun also nahegelegt wird, dass die Maßnahmen im Grunde in Bezug auf die Pandemie wirkungslos waren, stellt sich die Frage, wie das nun mit den anderen Folgeschäden der Maßnahmen aussieht...
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2024, 10:53   #16636
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard Jan Josef Liefers bei Maybrit Ilner letzlich

ab hier:

Fr. Ilner kommt dabei schon mal ins stottern - zurecht.

https://youtu.be/jf5uhg2kQVI?t=411
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2024, 17:17   #16637
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard Verdacht aus Praxisdaten im RKI - Vgl.

https://www.youtube.com/watch?v=JdmpwFEusn0
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2024, 15:23   #16638
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard es tröpfelt ständig nach..

https://exxpress.at/studie-aus-uk-nu...oogle_vignette
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2024, 21:24   #16639
NormanB.
Benutzer
 
Registriert seit: 05/2023
Beiträge: 134
Standard

Hast du die, nicht verlinkte, Studie gelesen?
Wenn nicht, dann mach mal!
NormanB. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 15:18   #16640
hmooslechner
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.222
Standard hatte ich schon zuvor überflogen - gelesen wäre zuviel gesagt....

Du meinst die hier, denke ich:

https://www.medrxiv.org/content/10.1....20.24306810v1

Mir persönlich reicht es schon bei Weitem, wenn eine der Aussagen ist, dass es für Kinder in Bezug auf Covid praktisch "nix bringt", aber NUR Kinder mit Impfung Pericarditis und Myokarditis bekommen haben.

Also NUR Risiko für Kinder - genauso, wie wir Schwurbler es von Anfang an vermuteten und auch so sagten.

Und "schützen" haben diese geimpften Kinder ja auch niemanden können...


Ziemlich in der Mitte des Langtextes - unter Discussion - Zitat:
Zitat:
Whilst rare, all myocarditis and pericarditis events during the study period occurred in vaccinated individuals: there were no deaths after myocarditis or pericarditis
Du weißt ja selber, dass Langzeit-Lebenserwartungseinbußen praktisch bei jeder Pericarditis und Myokarditis eine recht wahrscheinliche Folge sind. Für was? Für (fast) "NIX".

(Ich sollte wohl besser schreiben: "....dass Langzeit-Lebenserwartungseinbußen praktisch bei jeder Pericarditis und Myokarditis von unabhängigen Experten, die ich nicht zu nennen brauche, erwartet werden!", damit ich mich auf dem Niveau der ÖR halte.)


Wenn Du mal wirklich tief in den Kaninchenbau willst: https://x.com/McCulloughFund


Geändert von hmooslechner (Gestern um 15:32 Uhr)
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort

Stichworte
aufarbeitung, corona, coronavirus, covid19, sars, sars-cov-2, schwurbel


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auswirkung Finnenstellung beim Waveboard ? kitecomedy Kitesurfen 2 18.04.2011 21:04
Welche Auswirkung hat die Leinenlänge? dets Kitesurfen 25 08.11.2010 11:46
Einstieg in den Kitesport? Viper Kitesurfen 10 31.12.2007 16:42
Film über Kitesport dreamer Kitesurfen 12 05.11.2007 19:46
Reparatur: Auswirkung auf das Flugverhalten?? Albino Kitesurfen 6 12.05.2006 01:40


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.