oase.surf - surfers world
      

Zurück   [oaseforum.de] > Hauptbereich > Snowkiten / Landkiten

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.06.2024, 19:37   #1
BerndV
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 65
Standard Kite-Buggy ausprobieren Nähe RO - Tipps?

Hallo,

ich würde gern mal einen Kite-Buggy ausprobieren, bevor ich mir ev. einen selber zulege.

Ich hab schon recherchiert, in der Nähe von Rosenheim gibt es keine Schule o.Ä. bei der man mal schnuppern kann bzw. nicht gleich den halben Kaufpreis eines Buggys hinlegen muss um einen Kurs zu machen.

Meine Kite-Kenntnisse sollten wohl ausreichen, um mit einem buggy klar zu kommen. Bin 188 cm groß.

Also, wenn wer eine Tipp hat, oder mir seinen Buggy leihen kann für ein paar Meter, Nähe Rosenheim, dann würde ich mich sehr freuen!

Infos gern auch per PM.

Viele Grüße!
BerndV ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2024, 06:13   #2
Fahrtwind
Meggi
 
Registriert seit: 11/2016
Beiträge: 405
Standard Buggyfahren

Hei, schau mal ins Drachenforum. Da sind die Freizeitfahrer u terwegs. Oder direkt mal zur Kitearea zum Guntram fahren. Da werden alle Fragen beantwortet und du kannst testen testen testen. Manchmal si d auch Buggyfahrer in München auf dem alten Flugplatzgelände unterwegs. Da frag mal mein Mischa nach. (Kitejunkie).
Viel Spass! Buggyfahren is total klasse!
Fahrtwind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2024, 08:20   #3
Smeagle
Benutzer
 
Registriert seit: 01/2015
Ort: München
Beiträge: 7.669
Standard

Ich habe einen ganz einfachen Buggy und wohne München NW... Wenn das interessant ist kannst Du den gerne mal ausprobieren. Sobald meine "Heimatwiese" gemäht ist (Nördlich von München), im Moment ist die in voller Blüte Bei Interesse PN, dann sage ich Dir Bescheid.

https://www.youtube.com/watch?v=8IdqJAAFVBw

Zitat:
Zitat von Fahrtwind Beitrag anzeigen
Manchmal si d auch Buggyfahrer in München auf dem alten Flugplatzgelände unterwegs. Da frag mal mein Mischa nach. (Kitejunkie).
Leider ist die Piste in München (genauer zw. Neubiberg und Unterhaching) den größten Teil des Jahres gesperrt. Also genauer die großen Wiesenflächen wegen Bodenbrütern.



Die Asphaltpiste ist das ganze Jahr offen, aber da ist sehr viel los, da fahren wenige Buggy... Da es eine Start/Landebahn ist, ist die auch längs zur vorherrschenden Windrichtung, d.h. man muss meistens mindestens in eine Richtung ständig kreuz und quer hochkreuzen, was natürlich schwierig ist wenn viele Leute unterwegs sind. Viele Fahhräder, Inliner, Kinderwagen etc...

Aber gibt immer mal wieder Tage mit Nord oder Südwind, da geht die Piste absolut super!

Hier paar Eindrücke:

https://www.youtube.com/watch?v=F8gDOa5wlyY

https://www.youtube.com/watch?v=jML3WGCm3dk
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Screenshot 2024-06-10 091129.jpg
Hits:	102
Größe:	114,6 KB
ID:	68193  
Smeagle ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zian Kiteboarding - Hantu 12 qm Arne@Lübeck Kitesurfen 15 14.05.2014 07:19
cabrinha contra 2014 - Erfahrungen? Pothead Kitesurfen 10 24.12.2013 09:43
griffin vs. rebel kielerKiter Kitesurfen 19 19.07.2007 08:03
GK Sonic 11 sabertooth Kites 28 19.03.2006 18:43
Guerilla ARC Test 2 Sascha Jung Kitesurfen 30 10.06.2003 21:57


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.