Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.08.2019, 18:15   #1
ripper tom
Benutzer
 
Registriert seit: 08/2012
Beiträge: 9.321
Daumen hoch Slingshot Foils 2020

Slingshot Foils 2019:
http://surfforum.oase.com/showthread.php?t=172660
http://forum.oase.com/showthread.php?t=172902


Apollo 60 Wing vs. Space Skate 65
https://vimeo.com/352275510
https://youtu.be/U3AOP0mF3pw?t=314

Infinity 65
https://youtu.be/U3AOP0mF3pw?t=129

Infinity 99 ( Foilpumpen etc.)
https://youtu.be/U3AOP0mF3pw?t=262

2020 Hover Glide FKite
https://vimeo.com/351770621

Hover Glide FKite Bag
https://vimeo.com/339883496

2020 Hover Glide F Wake Foil
https://youtu.be/fMmp8k2gSFg

2020 Hover Glide F Surf Hydrofoil
https://youtu.be/K_r9eh9kOco

2020 DWARFCRAFT 3’6”
https://vimeo.com/352163095

2020 DWARFCRAFT 3’6” MICRO
https://vimeo.com/352161139

2020 DWARFCRAFT 4’6”
https://youtu.be/IaxYppTlAK4

2020 ALIEN AIR
https://vimeo.com/352246226

2020 SIMULATOR
https://vimeo.com/352167122

2020 HYPERMILER
https://vimeo.com/352163662

Jetzt gibt es neu, einen sehr fetten Infinity 99 zum Foilpumpen, SUP-Foilen, Wingfoilen etc...

3 neue Flügel für 2020:
2neue Infinitys zu den bisherigen 76er und 84er

Infinity 65
https://youtu.be/U3AOP0mF3pw?t=129

Infinity 99 ( Foilpumpen etc.)
https://youtu.be/U3AOP0mF3pw?t=262

Apollo 60 (der schnellere Space Skate mit dem Shape vom Onda/GW91)
https://youtu.be/U3AOP0mF3pw?t=314

Windsurf/Pump-Flügel 2020 Wyatt Miller:
https://youtu.be/6bQZ1kzKwHU


https://youtu.be/_Tfuj3aPEfc

https://www.slingshotsports.de/kite/foil/
https://www.slingshotsports.com
www.kiteshop.at





Dwarfcraft 2020 4´6er:

www.slingshotsports.de/kite/foil/

Tech-Video: https://youtu.be/IaxYppTlAK4

Änderungen:
600g leichter, kein Klarlack mehr, sehr matter angeschliffener & griffiger Lack, neues großes rutschfestes/weiches Deckpad mit Kickpad, ideal für Strapless-Foiler.
Schienensystem ist zum Heck gewandert 2019er hatte 19,5cm, das 2020er hat 15,5 cm (Heck bis Schienensystem Anfang)
Somit lässt sich auch das GW91/Onda mit Schlaufen fahren, Space Skate etc. gab es mit Schlaufen eh keine Probleme...
Diese Probleme mit dem Onda plus Schlaufen gibt es bei den 3,6er Dwarcrafts nicht, dort war/ist das Schienensystem weiter hinten angeordnet.

Allgemein:
Nachhaltige Verpackung > null Plastik sehr schön.
Gewicht incl. der mitgelieferten Inserts und Schrauben 3,63 kg (die verstellbaren weichen Straps müssen extra bestellt werden.)

Jeder Anfänger kann ohne Schlaufen lernen, mit dem neuen Pad und den neuen großen Flügel Space Skate, GW91 etc. kann man ruhig auf die Schlaufen verzichten.
Das Teil passt in jedes 140cm Twintip-Boardbag, ich habe mir einfach einen Schlitz aufgeschnitten wo der Mast rausschaut.

Der Fußwechsel nach der Halse geht mit dem 4´6er natürlich wesentlich einfacher, als mit einem Pocketboard wie dem 3´6er Micro,
trotzdem fahre ich das kleine/leichte Micro 3`6 lieber, dass leider ausverkauft ist, so warte ich auf die kleine Schnitte und hoffe, dass es wie das 4´6er an Gewicht verloren hat.

Das Beste am neuen Board ist das große Deckpad, sehr weich, sehr leicht, sehr rutschfest. Shape und sonst alles gleich, leichte Konkaves Oberdeck.

LG Tom
www.kiteshop.at (nur Shoprider)









Geändert von ripper tom (16.09.2019 um 10:19 Uhr)
ripper tom ist offline   Mit Zitat antworten